Archiv für Mai 2009

preview: might & magic – clash of heroes

preview: might and magic - clash of heroes

ubisofts neueste anstrengungen konzentrieren sich auf “might & magic – clash of heroes”, einem ableger der serie für den nds, der im august erscheinen soll. auch hier wenig grafiken, aber immerhin:

4 screens, “might & magic – clash of heroes”, via aeropause.com.

der anime-stil ist eher untypisch, auch das battle-system bekommt puzzle-elemente. trotzdem gefällt uns, was wir sehen, sieht ziemlich hübsch aus.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: killing floor

“killing floor” ist ein 6-spieler-co-op-zombie-shooter, der über steam erhältlich ist. wenn ihr glück habt, dann fallt ihr zeitlich noch in die günstig-phase, wo ihr 25% sparen könnt. wenn das also was für euch ist, ran an den speck! (sollte die aktion bereits vorbei sein, der normale preis liegt bei 20$/13€).

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: spore hero

preview: spore hero

zugegeben, viel ist es nicht gerade, was wir euch visuell zu “spore hero” anbieten können, aber dafür ist es eben eine erste vorschau:

5 screens, “spore hero”, via ve3d.ign.com.

folgende informationen konnten wir allerdings zusammentragen: es wird von grund auf neu entwickelt durch ea montreal, gameplay besteht aus entdeckung/evolution/action, animationen stammen von der pc-version, editor soll genauso leistungsfähig sein wie beim pc-spiel, 250 kreature-teile zum kaufen, nintendo-angepasster look. für mehr reicht es im moment leider nicht…

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

retro: mini-handheld

retro: mini-handheld

thinkgeek hat diesen retro-mini-handheld im angebot, der alle nes-kassetten wiedergeben soll. das system hat einen 2,4”-lcd-bildschirm, lautsprecher, ein ausgang für ein tv-kabel, läuft ca. 8 stunden mit vier batterien und kostet lediglich 49,99$/32€. hier findet ihr das gerät zum direkt bestellen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: monster hunter 3

scans: monster hunter 3

die “monster hunter”-serie verkauft sich in japan momentan wie geschnitten brot, gut also, dass der dritte teil für die wii noch dieses jahr erscheinen soll und das erste mal unterwasser-umgebungen mitbringt. etwas zur grafik kann man aus folgenden scans erhaschen:

2 scans, “monster hunter 3″, via imagevenue.com.

capcom regelt das dann für den westen.

wer damit nichts anzufangen weiss, die geschichte für deutschsprachige regionen kann man nachlesen und zwar bei http://de.wikipedia.org/wiki/Monster_Hunter. das erste mal kam es mitte 2005 für die ps2 in die ladentheken.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

kotobukiya: appleseed saga

kotobukiya: appleseed

wer sich mit animes auskennt, dem begegnet irgendwann bestimmt appleseed. und wer appleseed gesehen hat, der weiss wer briareos ist. diese figur hier kostet ca. 80€, ohne deunan versteht sich. coolness kostet eben extra, checkt noch weitere screenies dort: via hobby-wave.com.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: white knight chronicles

das jüngste rollenspiel-wunder der spieleschmiede level 5 ist “white knight chronicles”, über das wir bereits in der vergangenheit berichtet hatten. endlich gibt es auch einen englischen trailer, den wir hiermit weitergeben.

das problem, aus unserer sicht: grafisch hätte man bei der ps2 bleiben können, das sieht zwar alles nett aus, aber kommt nicht wirklich next-gen-mässig rüber. trotzdem erscheint es ab sommer in den usa und kurz darauf wohl auch bei uns, womit endlich mal ein jrpg für die ps3 den ganzen fps den rang ablaufen könnte (denken nur wir das oder gibt es kaum rpgs bislang??).

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: growlanser

screens: growlanser

das taktik-rollenspiel “growlanser” aus dem hause atlus war 1999 für die ps1 erhältlich und ein remake ist für die psp ab mitte mai in nippon zu haben. erlaben wir uns an den sympathischen screens, büdde:

12 mal “growlanser”, via siliconera.com.

im prinzip die übliche geschichte über magische reiche, welterkundung, mission-quests und dergleichen. ein novum ist der fliessende übergang der kämpfe in die erzählung, aber das haut uns jetzt nicht gleich vom hocker.

man wird abwarten müssen, wie es sich verkauft, bereits jetzt sind bestimmte menüs in englisch, doch eine lokalisierung ausserhalb japans gab es nie.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scan: lunar – harmony of silver star

scan: lunar - harmony of silver star

“lunar – the silver star” ist ein rollenspiel aus dem hause game arts, das zwar 1993 für den mega drive erschien, jedoch nicht in europa. für die psp wird momentan ein erweitertes remake entwickelt, von dem wir bereits einen scan sichten konnten:

scan: “lunar – harmony of silver star”, via wiieveryday.

damals waren audio- und video-sequenzen der renner, die die erzählstruktur des spiels unterbrochen und weitergeführt hatten, also kann man wohl auch im remake damit rechnen. das spiel selbst erhielt grossartige wertungen der kritiker, deshalb darf man gespannt sein, was für die psp aufgefahren wird. natürlich muss es erstmal in pal-regionen ankommen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: star wars clone wars – republic heroes

screens: star wars clone wars republic heros

kein system ohne entsprechende spielbare ausgabe von “star wars”: bei “star wars clone wars” ist die besonderheit, dass es eine qualitativ hochwertige ausgabe der reihe in animierter form ist. und für die wii kommt nun auch schon der zweite ableger mit dem titel “republic heroes”.

die kommenden visuellen happen versprechen eine würdige umsetzung:

10 screens, “clone wars – republic heroes”, via livewii.fr.

start-tag ist der 15. september in nordamerika.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots (II): dragon age origins

screens: dragon age origins

“dragon age origins” wird der geistige nachfolger zu “baldur’s gate” und erscheint ende 2009. das thema soll dabei auf erwachsene zugeschnitten sein, insgesamt erwartet uns eine “dunkle helden-saga”. na denn, es gibt weitere grafische eindrücke:

9 screens zu “dragon age origins”, via kotaku.com.

inspirationen holten sich die entwickler von bioware bei “a game of thrones” von george r.r. martin und den werken des künstlers frank frazetta.

zur auswahl stehen sechs verschiedene rassen, die alle ihre eigene geschichte mitbringen, also wählt den haupt-charakter mit bedacht aus.

obwohl es ein einzelspieler-game wird wurde uns zockern die möglichkeit versprochen eigene inhalte zu generieren. wie das genau ausschaut wissen wir momentan jedoch (noch) nicht.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer (II): beyond good and evil 2

wir hatten zwar schon einen trailer hier zu “beyond good and evil 2″, doch zum einen ist das eine ewigkeit her und zum anderen sahen wir da nur vorgerenderte sequenzen, kein aktuelles gameplay. das ändern wir hier und uns gefällt, was wir da sehen. erinnert ein wenig an die rennerei in “mirror’s edge”, besonders der stunt zum schluss mit dem helikopter. kein termin für den release bislang.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: ju-on

screens: ju-on

“ju-on” ist eine horror-film-reihe des japanischen regisseurs takashi shimizu. darin finden sich elemente des traditionellen “spuk-haus”-genres, es gibt geister, flüche, viele tote. zum zehnten geburtstag gibt es daher eine wii-adaption, die von aq interactive entwickelt wird, checkt die ersten grafiken:

18 screens, “ju-on”, via siliconera.com.

die wiimote ist hier eure taschenlampe, bei der auch gerne mal die batterien leer gehen können. dengeki bestätigt ferner den formidablen sound, was ultra-wichtig für ein horror-spiel ist, wie wir aus “silent hill” lernen konnten.

am 30. juli erscheint es in nippon und es sieht ganz gut aus, dass wir im westen das auch bekommen könnten.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

cosplay: burlesque-edition

cosplay: burlesque

burlesque ist die strip-stilrichtung, zu der auch dita von teese gehört, die ex von shock-rocker marilyn manson. die ist zwar in der folgenden bildergalerie leider nicht dabei, dafür sieht man eine reihe knapp bekleideter frauen in diversen kostümen, die allesamt durch videospiele inspiriert wurden. da gibt es chun li, princess peach, princess zelda und samus aran. die komplette dia-show gibt es bei:

http://laweekly.com/slideshow/view/10831960.

die selbe show wird auch auf der diesjährigen e3 stattfinden, sie hat also das “okay” von den verantwortlichen dort. sieht alles ganz lecker aus und es gibt weniger nackte haut, als man das vielleicht erwartet hätte, schliesslich kommt das event aus den usa…

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: mana khemia 2

preview: mana khemia 2

im sommer diesen jahres kommt “mana khemia 2″ nach amerika, eines der letzten rollenspiel-juwele für die ps2. dabei geht es um alchemie und wie man mit ihrer hilfe waffen, ausrüstungen und allerlei zeugs entwirft. viele pics gibt es zwar noch nicht, aber dafür sieht es sehr ansprechend aus:

preview: “mana khemia 2″, 4 screens, via siliconera.com.

wer “atelier iris” kennt, der wird mit diesem geistigen nachfolger einiges anzufangen wissen.

am anfang könnt ihr zwischen einem männlichen und weiblichen protagonisten wählen. die kern-entwicklungen sind zwar die selben, aber die schwerpunkte der fähigkeiten unterscheiden sich (vergangenheit von roze vs. mana-entwicklung bei ulrika).

der erste teil ist in europa erst seit dem 29. märz erhältlich, sowohl für die ps2, als auch für die psp, weil sich die technik nicht wesentlich unterscheidet. folglich dauert der release vom zweiten wohl noch eine weile für uns pal-nutzer.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: terminator salvation

“terminator salvation” mit christian bale in der hauptrolle erzählt die “terminator”-saga weiter und da darf selbstverständlich eine passende videospiel-adaption nicht fehlen. gut, dass der trailer ziemlich fett ist. der 3rd-person-shooter bringt exklusiv neue feinde, die euch das leben zur hölle machen sollen und euch daran hindern soll das skynet auszuschalten. am 19. mai ist release.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots (III): one piece – unlimited cruise

screens: one piece unlimited cruise

in dem manga one piece werden die abenteuer des monkey d. luffy erzählt, der über übernatürliche kräfte verfügt, weil er eine magische frucht gegessen hat. zusammen mit seiner crew, den strohhüten, macht er sich sodann auf die suche nach einem legendären schatz.

das ganze wird es auch bei uns als videospiel geben, exklusiv für die wii. wir fanden weitere screens:

45 mal “one piece – unlimited cruise”, via watch.impress.co.jp.

das alles wurde durch “dragonball” inspiriert, etwaige ähnlichkeiten sind also nicht auszuschliessen. der manga ist der zweitbeliebteste in japan, wir wissen jedoch nicht, wie es diesbezüglich im westen aussieht. folglich sind die screens nicht übersetzt bisher.

ein definitives erscheinungsdatum sucht man noch vergebens.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: death road

preview: death roads

was “f-zero” damals für das snes war, könnte “death road” für die 360 werden. entwickelt wird es vom polnischen studio bloober. checkt erste screens und ein video der rennen in aktion:

“death road”, 7 grafiken, via destructoid.com.

alles ein wenig düsterer als bei anderen racern. leider weiss niemand, wann es erscheint.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

artwork: movies vs. games

artwork: movies vs. games

es gab da diesen wettbewerb über einen ziemlich langen zeitraum, den empire organisiert hat. und zwar wollten die wissen, wie filmposter mit videospiel-themen verschmolzen werden können. manche kreationen sind ziemlich gelungen, hier der link, da seid ihr eine weile beschäftigt:

movies vs. games, via empireonline.com.

das sind locker fünf vollgestopfte forum-seiten. viel spass!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

kotobukiya: spore

kotobukiya: spore

das hier ist eine ziemlich abgefahrene figur aus dem spore-universum. offensichtlich ein prototyp des spieleherstellers hellopike, der aber momentan nur als render existiert. [via] so, jetzt noch so ein 3d-drucker, rapid-prototyping und feddich. :-)

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Registriert Euch noch heute kostenlos und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!

  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

flattr this!
Populär
Euer Senf
  • cipha: Hallo Sander! Das war auch vor diesem ganzen “Redtube”-Gedöns und seitdem sind die in dieser...
  • Sander: Ich hatte im September 2013 auch das ‘Vergnügen’ mit HGM inkl. Mavrix. Auch da waren die...
  • cipha: Hey Micha! Leider ist bisher nur der Release für die JP-Maschinen bekannt: Februar/März 2015. Aber wir liefern...
  • Michael: Hallo, habt ihr denn schon einen Release-Termin für die PS4? Tekken spiele ich schon seit über 6 Jahren und...
  • Debra: It’s great to find somoene so on the ball!
  • cipha: Danke, Ralphi!! :-D Der Link ging soeben per Email raus. Viel Spaß damit! :-) Da waren es nur noch vier…
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 24.11.2013 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 10
  • Besucher heute: 105
  • Besucher gestern: 372
  • Gesamt: 1.660.711
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien