Archiv für die Kategorie „Shooter“

trailer: metro: last light

Zu sehen hier ist direkt aus dem Hause Deep Silver aktuelles Gameplay zum FPS-Horror-Hybriden „Metro: Last Light“, früher bekannt als „Metro 2034“.

Komischerweise trägt es keine Gemeinsamkeiten mit dem Buch Metro 2034 von Dmitry Glukhovsky. Der Autor hat aber in der Vergangenheit, als es THQ noch gab, öfter mal mit den Entwicklern zusammengearbeitet. Spirituell ist es der direkte Nachfolger zu „Metro 2033“ aus dem Jahr 2010. Alles ein wenig sehr kompliziert hier…

Jedenfalls, einen Online-Modus wird es ebenso wenig geben wie eine Ausgabe für die Wii U.

Das Datum für die Veröffentlichung bei uns steht übrigens fest: 17. Mai.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: call of juarez: gunslinger

Ich dachte hier eigentlich zuerst an „Red Dead Redemption“:

„Call of Juarez“Gunslinger ist jedoch von Ubisoft, nicht von Rockstar.

Die Polen von Techland entwickeln den Shooter, der wieder zurück zu den Western-Wurzeln gehen soll.

Hier die ersten Screenies:

8 screens, „Call of Juarez: Gunslinger“, via vg247.com.

Wird nur als virtueller Titel zu haben sein, für die beiden 7th-Gen-Konsolen und den PC.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: payday 2

Männer mit Clowns-Masken sind so eine Sache. Spätestens seit ES ist die Zunft nicht gerade für Kinderspielchen bekannt.

So auch „Payday 2“.

Der Koop-Shooter von Overkill ist der waschechte Nachfolger von „Payday: The Heist“ aus 2011. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf eurem Team und wie gut ihr euch anstellt Banken auszurauben und euch danach aus dem Staub zu machen.

Schaut’s euch gerne mal an:

7 screens, „Payday 2“, via allgamesbeta.com.

Das Gameplay soll hier „massivst“ überarbeitet worden sein. Na wollen wir’s hoffen. Außerdem kommen eine Reihe neue Fähigkeiten hinzu. Was das aber genau ist, dazu gibt es noch keine näheren Informationen.

Sicher hingegen ist: Man wird das Spiel nicht im Laden kaufen können, es wird ein rein virtueller Titel. Und das für alle drei Plattformen.

Release ist irgendwann im Sommer.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: cloudphobia

Hach, ist das schön:

„Cloudphobia“ ist ein Action-Shooter mit Mechs und abgefahrenen Sound-Tunes, der bereits 2008 als JP-Indie-Titel von Marsbound veröffentlicht wurde.

Die neue Variante wurde optimiert, überarbeitet und erscheint nun auch für den heimischen PC. Sogar den deutschsprachigen, wohlgemerkt.

Hier gibt es eine Demo und dort könnt ihr das Spiel supporten; so ein paar Daumen sind nämlich noch nötig.

Prognose: Ein cooler Arcade-Shooter, Japan-Style und mit Mechas; was will man mehr!?

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots (V): lost planet 3

Sieht formidabel aus:

Wird zwar auf E.D.N. III spielen, dem selben Planeten wie die zwei Games zuvor, aber storytechnisch wird die Vorgeschichte zu Teil 1 erzählt.

Das Game sollte eigentlich schon zu haben sein, der Termin wurde verschoben. Bis dahin gibt’s frische Screenies, schaut mal vorbei bei:

20 screens, „Lost Planet 3“, via joystiq.com.

Der neue Termin ist jetzt der 28. Juni bei uns.

Wie auch bei dem neuen „DmC“, so lagert auch hier Capcom einen Großteil der Entwicklung an ein westliches Studio, namentlich Spark Unlimited, aus. Das wird sicher nicht jedem gefallen, muss es aber auch nicht.

Alles Weitere zum Spiel: Schaut einfach mal in unser Archiv, eigentlich ist alles gesagt. Es sind keine neuen Informationen hinzugekommen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

xxx: crysis 3 bodypaint

Die britische Sun ist normalerweise immer gut dabei Videospiele zu verteufeln. Laut deren Meinung sind Games so ziemlich an allen Misständen in unserer Gesellschaft schuld. So etwas unterstützen wir natürlich nicht.

Doch genau wie bei der BILD hierzulande hat die Sun kein Problem mit Titten: Hier sehen wir Ashley Roberts, wie sie das brandneue Crysis 3 promotet. Komplett im Bodypainting-Style. Sieht echt gut aus, liegt aber wahrscheinlich an Ashley.

Wir sind übrigens im Clinch mit Google Adsense: Kürzlich wurde ein Eintrag hier beanstandet, bzgl. Pixeltitten aus „God of War“. Das war irgendwann 2007. Ich habe versucht, die Nippel unkenntlich zu machen, aber ohne Erfolg. Wir bleiben weiterhin gesperrt. Auch ein Einspruch half da nichts.

Das ist schon lächerlich: In den USA hat eben niemand ein Problem, wenn sich Jugendliche gegenseitig mit einer Shotgun ins Gesicht schießen. Aber wenn mal Titten irgendwo zu sehen sind, die müssen nicht mal echt sein, dann ist gleich „Apokalypse Now“. Ein schizophrenes Land.

Anyway. Wir sind nicht so. Wir sind schließlich in Europa. Wir haben die heißesten Weiber sowieso und die dürfen gerne zeigen, was Gaia ihnen mitgegeben hat. Und wenn wie Ashley, die eigentlich zu den Pussycat Dolls gehört (USA, LOL?), einen deutschen Shooter mit ihrem Körper promoten will, tja, dann soll sie das auch machen dürfen.

Schönes Wochenende!

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

artwork: doom 1 remastered

„Doom“ ist Kult, überhaupt Teil 1. Das lag vor allem an der grottenschlechten Grafik.

Dass das nicht immer so bleiben muss beweist DeviantArt-User Elemental79: Er hat mit einem Adobe-Programm einen Original-Screenshot der Größe 320×240px in ein Kunstwerk der Größe 9600×7211px verwandelt.

Die Original-Datei füllt 7 PSD-Dateien. Aber zum Glück hat er eine passable Web-Version davon in seinem Profil veröffentlicht:

DOOM Remastered – 9600x7211px-Artwork, via deviantart.com.

Ein Link zu einem YouTube-Video findet sich dort auch.

35 Stunden Arbeit stecken in diesem Projekt. Echt hart.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: bioshock infinite: city in the sky

Schön und auch schön brachial:

Nah, ich bleibe dabei: Das wird verdammt schwierig das erste Game zu toppen. Das hat schon Teil 2 nicht geschafft.

Das Steampunk-Setting hingegen ist bereits jetzt legendär.

Abwarten: Der Shooter kommt weltweit am 26. März raus.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: dead space 3

Wisst ihr, was „Dead Space“ noch gefehlt hat? Genau, Phil Collins:

Erscheint garantiert nicht über Steam: Electronic Arts ist neuerdings schwer damit beschäftigt den eigenen Download-Client zu promoten, namentlich Origin. Das ist bisher nicht immer zum Vorteil der Gamer gewesen. Aber von EA sind wir ja einiges gewohnt…

Release: 8. Februar.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

clip: die ersten minuten aus bioshock infinite

Achtung, Spoiler:

Stammt vom Hersteller selbst, Irrational.

Weltweiter Start: 26. März.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: rage: the scorchers dlc

rage_scorchers

Mit „Rage: The Scorchers“ erscheint ab morgen ein brandneues DLC-Pack. In diesem müsst ihr Hagars Siedlung gegen einen Banditenclan verteidigen.

Kommen werden sechs neue Gebiete, eine neue Staffel „Mutant Bash TV“, neue Minispiele und eine gemeine Nagelpistole.

Der übliche ID-Shit, checkt es aus:

8 screens, „Rage: The Scorchers“, via allgamesbeta.com.

Als Schwierigkeitsgrad gibt es zudem den „Absoluter Alptraum“-Modus.

Zu haben dann für 360, PC und PS3. Der Preis liegt bei humanen 5$ oder 500 M$-Points.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: dead space 3

Ich fand den zweiten Teil von „Dead Space“ nicht soo toll. Mir war das zu viel heiße Luft um etwas, was wir so bereits gesehen haben. Und auch Necromorphs im Normal-Modus, die man nicht töten kann, sind ziemlich behindernd; um es mal vorsichtig auszudrücken.

Teil 3 wird da nicht viel anders machen. Das übliche übertriebene Geschocke; wer’s mag.

Einen Haken hat aber die Sache: Ein Schwerpunkt liegt diesmal auf Coop-Play. Das sind „Dead Space“-Zocker nicht gewohnt, entsprechend waren die Meinungen im Vorfeld. Das bringt auch etwas mehr Action und ein Zacken weniger Horror mit sich.

Dieser Trailer zeigt deutlich, was wir meinen. Und es wird auch der neue Modus präsentiert.

Versteht uns nicht falsch: Teil 1 war legendär und gehört in jede Spielesammlung. Nur war das Ding leider so gut, dass alles, was danach kommt, einfach nur noch schiefgehen konnte.

Release in EU: Februar, der achte.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots (II): aliens:colonial marines

aliens_colonial_marines2

„Aliens: Colonial Marines“ wird mindestens interessant. Das liegt zum einen an Gearbox („Borderlands“ 1+2), zum anderen an den ganzen Xenomorphs, die extra für das Spiel erstellt werden.

Zudem erscheint es für so ziemlich jedes System, sogar Wii U. Das ist etwas ungewöhnlich für einen reinen FPS.

Jedenfalls, es gibt nagelneue Grafiken, mit Schwerpunkt auf den ekligen Kreaturen von H.R. Giger:

5 screens, „Aliens: Colonial Marines“, via nintendoeverything.com.

Als Engine wird Red Ring verwendet. Im Prinzip die von Unreal 3, aber mit einem neuen Renderer.

Release soll am 12. Februar sein.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: warface coop

„Warface“ soll ja umsonst sein. Ein Mehrspieler-Shooter, der in der nahen Zukunft spielt.

Hier sehen wir den Coop-Trailer.

Das wird eine Gemeinschaftsproduktion der Crytek-Studios aus Frankfurt und Seoul.

Geplant für den PC, es gibt aber auch Gerüchte, dass es zusätzlich für 360 und PS3 erscheint.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: crysis 3: hunter edition

Für Vorbesteller hat sich Crytek etwas ausgedacht: Man bekommt den einzigartigen Predator Bow, außerdem diesen speziellen Recon-Pfeil plus Tarnungs-Nano-Suit und man darf multiplayertechnisch gleich bei Level 5 anfangen.

Hier ist der entsprechende Trailer dazu.

Die Adresse für Frühaufsteher liefern wir gleich mit: http://crysis.com/uk/crysis-3/pre-order-offers.

Ohne Vorbesteller-Bonus wird der Vorzeige-Shooter ab Februar 2013 zu erwerben sein.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
  • steamcsgoskin: nice! nice
  • cipha: And why are we here?
  • u4fifa images: Where were we?
  • cipha: Hey Napoli! Also so weit ich weiß kannst du deinen alten Account nicht löschen. Die Spiele bleiben mit deinem...
  • Nintendofan96: Mittlerweile dann schon 11 Jahre, Gruß
  • Napoli: Hi ich hoffe ihr könnt mir helfen Ich habe mir bo3 aus dem ps store heruntergeladen Jetzt habe ich einen...
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 26.09.2015 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 11
  • Besucher heute: 29
  • Besucher gestern: 250
  • Gesamt: 1.834.584
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • September 2016
    M D M D F S S
    « Dez    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien