Archiv für die Kategorie „PlayStation“

artwork: final fantasy XIV: a realm reborn – heavensward

artwork: final fantasy XIV: heavensward

Mit “Final Fantasy XIV: A Realm Reborn” (ファイナルファンタジーXIV: 新生エオルゼア) scheint Square Enix ja alles richtig gemacht zu haben. Erstaunlich, da der MMORPG-Bereich bislang absolut nicht zu deren Stärken zählte.

Das ist Vergangenheit. Eingefleischte “FF”-Fans werden dies sehr leicht akzeptieren, denn es stand viel auf dem Spiel. Und mit “Heavensward” erscheint Frühjahr 2015 auch die erste große Erweiterung überhaupt.

Es gibt Grafiken dazu, sehr schöne sogar, die die neuen Spielumgebungen zeigen und auch viel famoses Artwork allgemein:

21 mal “”Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Heavensward”, via allgamesbeta.com.

Die offiziellen Events hierfür finden erst noch statt und zwar am 25. Oktober in London und im Dezember in Tokyo. Was man weiß ist, dass neben neuen Quests in eben diesen Umgebungen auch das Level-Cap angehoben wird. Mehr isses auch nicht, sorry. Wir liefern aber selbstredend, sobald es mehr Handfestes dazu gibt.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: call of duty: advanced warfare

Für alle, die bisher noch nicht sehr viel von “Call of Duty: Advanced Warfare” von Sledgehammer und Activision gesehen haben, ist dieser Gameplay-Trailer gedacht. Manches dürfte ja inzwischen bekannt sein wie bunte Hunde, “CoD” fährt meist gratis auf sämtlichen Hype-Lokomotiven dieser Welt mit.

Das Szenario, das 2054 spielt, ist so abwegig nicht: Natürlich sind Terroristen enthalten. Denen ist es möglich auf allen fünf Kontinenten ein paar AKW-Reaktoren in die Luft zu jagen. Das Militär von den Erste-Welt-Ländern soll daraufhin unfähig sein angemessen zu reagieren, weshalb Privatarmeen ins Spiel kommen. Wissen schon: Blackwater und so Gesocks. Hilft alles nichts, als Hauptcharakter Jack Mitchell seid ihr Teil einer solchen Armee…

Killerkaufargument für mich: Kevin Spacey, also Keyzer Söze persönlich, wird stellt Jonathan Irons dar, den CEO von Atlas, der den Krieg beginnt.

Nintendo-Konsolen, sprich auch die Wii U, werden komplett übersprungen, was es seit 2009 nicht mehr gab. Für alle anderen Systeme rechnet man am 4. November schon mit der Veröffentlichung.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: disgaea 5

scans: disgaea 5

Der Primus von Nippon Ichi? Richtig, “Disgaea 5″ (魔界戦記ディスガイア5).

Das Taktik-Rollenspiel kommt heute mit zwei nagelneuen Scans vorbei:

Scan #1 zu “Disgaea 5″, via pomf.se.

Scan #2 zu “Disgaea 5″, via pomf.se.

Leitthema hier wird Rache sein.

Vom verzockten Gameplay hatten wir es schon, es gibt diverse Netherworlds, die miteinander verwoben sind und bereist werden können. Zudem hat sich die Darstellung gleichzeitiger Figuren verzehnfacht und liegt nun bei 100. Für Statistik-Fans werden darüberhinaus erweiterte Anzeigen ganz gut kommen, die auf den Schlachtfeldern aktiviert werden können. Die Rache-Funktion zeigt immer dann die größte Wirkung, sobald einer der Helden fällt.

Am Datum ändert sich nichts: Es wird am 26. März so weit sein, vorerst allerdings nur im Land der aufgehenden Sonne.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: deathtrap

Für Tower Defense-Fans:

preview: deathtrap

“Deathtrap” erscheint am 22. Oktober über Steam als Early Access-Titel. Man wird sich also sehr bald schon selbst ein Bild davon machen können.

6 screens, “Deathtrap”, via senpaigamer.com.

Wird mit zahlreichen Action-RPG-Elementen angereichert sein. Erscheint nächstes Jahr ebenfalls für die PS4 und XBO.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: freedom wars

Novum:

Screenies zu “Freedom Wars” (フリーダムウォーズ) hatten wir bereits hier, sogar zweimal. Hier sehen wir erstmals Bewegtbildmaterial, als interessierter Zocker kann man also besser rausfinden, ob das hier was für einen ist.

Wir trauen SCE Japan Studio einiges zu, da hat man in der Vergangenheit sehr gut gearbeitet. Und: Kommt auch nach Good Ol’ Europa und zwar am 29. Oktober.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: gran turismo 7

Zwei Auto-Narren unter sich:

preview: GT 7

Es gibt erste Infos zu “Gran Turismo 7″: Erscheint wahrscheinlich nicht mehr 2015, sondern erst 2016. Die GT-Zocker müssen also wohl noch eine Weile mit der 6er-Version ausharren.

Yamauchi meint ferner in einem Interview mit GamesTM:

“Everything will be running naturally [in Gran Turismo 7]. PS3 was much, much more difficult. The high quality of data that we have being rendered on the PS4 I think is going to make an incredible difference.”

Also wieder das alte Credo, die gute alte PS3 sei “ach so kompliziert”. Oh my…

Naja jedenfalls, es solle alles das umgesetzt werden, was mit “Gran Turismo 6″ nicht ging. Nebulös.

Mehr Infos gibt’s in Ausgabe #153 von eben jenem Magazin, das uns bisher unbekannt war; wir sind aber eh viel mehr im Web unterwegs, sorry.

Und damit hat es sich auch schon zu Aussagen zum 7. Teil. Da kommt aber sicher in naher Zukunft noch mehr.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: assassin’s creed: rogue

Mit ziemlicher Sicherheit das letzte “AC” für die 7er-Konsolen:

Wird der direkte Nachfolger zu “Black Flag”. Und es werden auch Verbindungen zu “Unity” und “AC: III” hergestellt. Clever, Ubisoft, we see what you did here…

Erscheint am 13. November in PAL-Landen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

retro: emulatoren für psp/psvita

Im Januar wurde die PSP in den USA aus dem Handel genommen. Japan folgte im Juni. Und Europa erwischt es Ende des Jahres.

Das ist aber noch lange kein Grund das Teil auf die lange Bank zu schieben: Mit Emulatoren haucht man diesem feinen Stück Hardware neues Leben ein.

Es kann so ziemlich alles emuliert werden, von alten Atari-Maschinen, über NES, SNES, bis hin zu einem System nur für Spiele von Lucasarts.

Wie das geht und welche das genau sind, steht hier:

http://wololo.net/emulators-for-the-psp-ps-vita-the-ultimate-download-list/.

Die Liste ist sogar nach Generationen geordnet und beginnt in den 70ern mit der 2. Konsolengeneration.

Happy emulating!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: evolve

“Evolve” wird Thema sein. Oder ist eigentlich schon Thema: Wenn wir das richtig verstanden haben, dann darf einer Monster spielen und sich sogar als Monster weiterentwickeln; Darwin lässt grüßen. Und die anderen dürfen schwerbewaffnet nach diesem jagen. Was nur in Zusammenarbeit geht.

Das nennt sich dann asymmetrischer Shooter und das Konzept kann aufgehen: 2k wird als Publisher fungieren und die Jungs und Mädels von “Left 4 Dead” sorgen für die Technik.

Was wir oben sehen ist Gameplay aus den Beta- und Alpha-Versionen. Ist das erste Mal, dass wir Bewegtbilder anbieten können, zwei Screenie-Beiträge hatten wir ja hier schon.

Release soll wohl am 10. Februar sein.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: chaos rings III: prequel trilogy

scans: chaos rings III: prequel trilogy

Nach der kleinen Vorschau vor wenigen Wochen können wir heute Scans zu “Chaos Rings III” weiterreichen, die zwischenzeitlich in der Famitsu erschienen sind:

Scans: Chaos Rings III: Prequel Trilogy (1), via pomf.se.

Scans: Chaos Rings III: Prequel Trilogy (2), via pomf.se.

Scans: Chaos Rings III: Prequel Trilogy (3), via pomf.se.

Scans: Chaos Rings III: Prequel Trilogy (4), via pomf.se.

Wie man unschwer erkennen kann wird man an dem Werk von Media.Vision optisch nichts auszusetzen haben.

Das insgesamt vierte Spiel der rundenbasierten RPG-Serie erscheint in Japan schon in einer Woche, am 16. Oktober. Daten für andere Weltregionen liegen uns derzeit leider nicht vor.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: lara croft und der tempel des osiris

preview: lara croft und der tempel des osiris

Nach “Lara Croft and the Guardian of Light” vom Sommer 2010 ist “Lara Croft und der Tempel des Osiris” der zweite Download-Only-Titel und somit ein offizielles Spinoff, das im Dezember für PC, XBO und PS4 erhältlich sein soll.

Was auffällt ist die isometrische Perspektive, die man aus “Diablo” kennt. Und auch die Farbgebung erinnert an den Titel, checkt die ersten Screens:

6 mal “Lara Croft und der Tempel des Osiris”, via allgamesbeta.com.

Da der Vorgänger auch für mobile Plattformen zu haben war, können wir das von diesem Game ebenfalls annehmen. Bestätigt wurde hier von Square Enix allerdings noch nichts.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: tekken 7

Oldie but goldie:

scans: tekken 7

Heihachi, der alte Sack. Und paar weitere feine Details zu “Tekken 7″ (鉄拳7), hier finden sich erste Scans:

2 mal scans, 1 mal Konzeptkunst zu “Tekken 7″, via gamekyo.com.

Kommt in j-e-d-e-m Fall, für Arcade-Maschinen in Japan ist das alles bereits seit dem Dritten dieses Monats zockbar.

Nutzt die Unreal 4-Engine, also ein reiner Next-Gen-Titel.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: assassin’s creed: unity

screens: assassins creed: unity

Ich persönlich fiebere dem Next-Gen “Assasin’s Creed: Unity” ja entgegen. Das muss an den Themen liegen, ich bin ein sehr großer Frankreich-Fan. Und auch die Extension, eine davon spielt in China und bringt einen sehr leckeren weiblichen Hauptcharakter mit; da kam schon sehr viel heavy breathing auf uns zu die letzten Wochen. Nett!

Neue Screenies braucht das Land, bitte sehr:

16 screens, “Assassin’s Creed: Unity”, via gematsu.com.

Bei allem Getöse: Nach dermaßen vielen Editionen und Nachfolgern, es war Zeit, dass sich hier was bewegt. Ob das Experiment geklappt hat wissen wir frühestens am 13. November, dann nämlich erscheint das Action-Adventure in Europa.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: alien: isolation

Seit heute ist die Tochter Amanda von Ellen Ripley spielbar:

screens: alien isolation

Mit dem Beitrag hier haben wir dann alles gemacht: Vorschau, Trailer, Screenshots zum Game “Alien: Isolation” geliefert. Wohl bekomm’s:

13 screens, “Alien: Isolation”, via allgamesbeta.com.

Die Kritiken waren durchweg gut. Ganz ehrlich: Hier hätte man sehr sehr vieles Falsch machen können. Das ging gut; läuft nicht immer so bei Spielen, die Themen aus Hollywood-Blockbustern aufgreifen.

Giger zur Ehre: Pflichtkauf! Und wahrscheinlich der Grusel-Titel, an dem sich die nächsten Monate sehr viele andere messen lassen müssen…

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer (II): dengeki bunko fighting climax

Fighting. Overload:

Wer hier regelmäßiger vorbei schaut, der wird unsere Berichterstattung zum Killer-Fighter-Crossover “Dengeki Bunko Fighting Climax” (電撃文庫 FIGHTING CLIMAX) bereits mitbekommen haben.

Der zweite Trailer, den wir heute präsentieren können, zeigt drei brandneue unterstützende Charaktere. Das ist eine der Eigenheiten hier, diese Figur kann euch jederzeit durch eine bestimmte Tastenkombination zur Seite stehen. Übrigens auch, wenn ihr gegen menschliche Spieler zockt.

Bisher konnten wir außer Arcademaschinen keine Systeme dazu bestätigen. Das hat sich inzwischen geändert, wenngleich es natürlich bisher nur für Japan gilt: Und zwar erscheint der Prügler dort Mitte November für die PS3 und Vita.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: styx: master of shadows: gameplay

Auch wenn der Hauptcharakter hier ein wenig hässlich ist, die Sympathie-Werte für den Goblin Styx sind jetzt schon ähnlich hoch wie damals beim guten alten Abe und seiner Odyssee. Hier ist ein Gameplay-Trailer zu “Styx: Master of Shadows”.

Wird ein Next-Gen-Stealth-Game, das allerdings noch mit der alten Unreal 3-Engine betrieben wird. Es spielt lange vor dem 2012 veröffentlichten “Of Orcs and Men” und wird Goblin-Fans weltweit wohl ansprechen; wenngleich der Vorgänger zumindest bei den Kritikern nicht überzeugen konnte.

Aber hey, jeder verdient eine zweite Chance! Zu haben ab morgen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

concept art: uncharted 4

Nicht die allerbeste Qualität und trotzdem schön anzusehen:

concept art: uncharted 4

Es sind Scans zu Konzeptkunst aus dem EyeCandy-Adventure “Uncharted 4: A Thief’s End” aufgetaucht:

6 scans bzw. Konzeptkunst zu “Uncharted 4: A Thief’s End”, via gematsu.com.

Zu sehen sind mysteriöse Ruinen, Strände, und ein recht einsam wirkender Nathan Drake in Umgebungen mit sehr wenig Licht.

Bestätigt wurden ferner Madagaskar und die Île Sainte-Marie als Orte, die auf eurer Reiseroute liegen werden.

So arg viel mehr gibt es bisher nicht dazu, es erscheint irgendwann 2015 und der Hype-Zug ist hier erst am Anrollen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: oneechanbara z2: chaos

screens: oneechanbara z2

Ich bin persönlich ein Riesen-Fan von “OneeChanbara” (お姉チャンバラ). Hauptsächlich wegen dem Artwork und man sieht im Laufe eines Zockerlebens auch nicht sehr oft eine sexy Samurai-Braut mit schönem Katana, wie Aya es ist. Das wird auch aus den aktuellen Grafiken zu “Onechanbara Z2: Chaos” wieder deutlich:

28 screens und artwork zu “Onechanbara Z2: Chaos”, via allgamesbeta.com.

Zu sehen gibt es neue Kampfformen und diverse Feinde/Monster. Plus: Nun ja, “Kostüme”.

Dies wird der allererste Titel der achten Generation und der geht erst einmal an die PS4.

Es ist keines der Hauptlinie, im Westen soll es auf den Namen “Onechanbara: Bikini Samurai Squad 3″ hören. Und es sieht nicht nach einem offiziellen Release bei uns aus: Seit 2009, damals “OneChanbara: Bikini Zombie Slayers”, gab es weder eine Veröffentlichung für Europa, noch die NTSC-Regionen. Such sad.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer (II): driveclub

Das Spiel, das nie fertig wird, wird vielleicht dann doch noch fertig:

Man muss als Fan hier schon froh sein. Denn mit dem 8. Oktober gibt es nun endlich ein definitives Datum. “Driveclub” war ja eigentlich als PS4-Starttitel gedacht; das ist nun jedoch schon fast ein ganzes Jahr her…

Man möge es den Entwicklern um Evolution nachsehen: Die Gaming-Industry ist ein schweres Geschäft geworden. Und das Versprechen, man möchte dieses Game rund machen, tönt uns weiterhin in den Ohren.

Na. Ja. Wichtig hier wird wohl das Bundle mit Konsole sein: Die gibt es nämlich dann in weiß. Girls-Style! ^^

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

teaser: olliolli 2

Das mieseste Skateboard-Videogame der neueren Zeit geht in die Verlängerung: Hier sehen wir den ersten Teaser zu “OlliOlli 2″.

Vom Gameplay her dürfen wir uns auf mehr Hindernisse freuen: Rampen, Schluchten, miese Hügel sollen kommen. Als Auswahl hat man fünf neue Welten, 50 Amateur- und Pro-Level und auch 250 neue Herausforderungen.

Bleibt auf dem Laufenden: http://roll7.co.uk/#!olliolli2%2Fccko.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Registriert Euch noch heute kostenlos und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!

  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

flattr this!
Populär
Euer Senf
  • Debra: It’s great to find somoene so on the ball!
  • cipha: Danke, Ralphi!! :-D Der Link ging soeben per Email raus. Viel Spaß damit! :-) Da waren es nur noch vier…
  • Ralph Wiggum: Bevor sich niemand meldet, schreibe ich mal einen Kommentar :) Ich schaue übrigens gerne hier rein....
  • cipha: “Übrigens, warum wurde ich nirgendwo darauf hingewiesen, dass mein Betriebssystem und mein Browser...
  • xVipeR33: “Wenn du Echtbilder von Unfallopfern sehen möchtest, dann geh’ und arbeite für die DEKRA. Dann machst...
  • cipha: Erstmal großes SORRY und danke für alle Memes, LOLCATS, Pedobear und den ganzen anderen behämmerten...
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 5
  • Besucher heute: 108
  • Besucher gestern: 412
  • Gesamt: 1.647.013
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien
Unterstützen! Support us!