Archiv für die Kategorie „PlayStation“

trailer: styx: master of shadows: gameplay

Auch wenn der Hauptcharakter hier ein wenig hässlich ist, die Sympathie-Werte für den Goblin Styx sind jetzt schon ähnlich hoch wie damals beim guten alten Abe und seiner Odyssee. Hier ist ein Gameplay-Trailer zu “Styx: Master of Shadows”.

Wird ein Next-Gen-Stealth-Game, das allerdings noch mit der alten Unreal 3-Engine betrieben wird. Es spielt lange vor dem 2012 veröffentlichten “Of Orcs and Men” und wird Goblin-Fans weltweit wohl ansprechen; wenngleich der Vorgänger zumindest bei den Kritikern nicht überzeugen konnte.

Aber hey, jeder verdient eine zweite Chance! Zu haben ab morgen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

concept art: uncharted 4

Nicht die allerbeste Qualität und trotzdem schön anzusehen:

concept art: uncharted 4

Es sind Scans zu Konzeptkunst aus dem EyeCandy-Adventure “Uncharted 4: A Thief’s End” aufgetaucht:

6 scans bzw. Konzeptkunst zu “Uncharted 4: A Thief’s End”, via gematsu.com.

Zu sehen sind mysteriöse Ruinen, Strände, und ein recht einsam wirkender Nathan Drake in Umgebungen mit sehr wenig Licht.

Bestätigt wurden ferner Madagaskar und die Île Sainte-Marie als Orte, die auf eurer Reiseroute liegen werden.

So arg viel mehr gibt es bisher nicht dazu, es erscheint irgendwann 2015 und der Hype-Zug ist hier erst am Anrollen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: oneechanbara z2: chaos

screens: oneechanbara z2

Ich bin persönlich ein Riesen-Fan von “OneeChanbara” (お姉チャンバラ). Hauptsächlich wegen dem Artwork und man sieht im Laufe eines Zockerlebens auch nicht sehr oft eine sexy Samurai-Braut mit schönem Katana, wie Aya es ist. Das wird auch aus den aktuellen Grafiken zu “Onechanbara Z2: Chaos” wieder deutlich:

28 screens und artwork zu “Onechanbara Z2: Chaos”, via allgamesbeta.com.

Zu sehen gibt es neue Kampfformen und diverse Feinde/Monster. Plus: Nun ja, “Kostüme”.

Dies wird der allererste Titel der achten Generation und der geht erst einmal an die PS4.

Es ist keines der Hauptlinie, im Westen soll es auf den Namen “Onechanbara: Bikini Samurai Squad 3″ hören. Und es sieht nicht nach einem offiziellen Release bei uns aus: Seit 2009, damals “OneChanbara: Bikini Zombie Slayers”, gab es weder eine Veröffentlichung für Europa, noch die NTSC-Regionen. Such sad.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer (II): driveclub

Das Spiel, das nie fertig wird, wird vielleicht dann doch noch fertig:

Man muss als Fan hier schon froh sein. Denn mit dem 8. Oktober gibt es nun endlich ein definitives Datum. “Driveclub” war ja eigentlich als PS4-Starttitel gedacht; das ist nun jedoch schon fast ein ganzes Jahr her…

Man möge es den Entwicklern um Evolution nachsehen: Die Gaming-Industry ist ein schweres Geschäft geworden. Und das Versprechen, man möchte dieses Game rund machen, tönt uns weiterhin in den Ohren.

Na. Ja. Wichtig hier wird wohl das Bundle mit Konsole sein: Die gibt es nämlich dann in weiß. Girls-Style! ^^

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

teaser: olliolli 2

Das mieseste Skateboard-Videogame der neueren Zeit geht in die Verlängerung: Hier sehen wir den ersten Teaser zu “OlliOlli 2″.

Vom Gameplay her dürfen wir uns auf mehr Hindernisse freuen: Rampen, Schluchten, miese Hügel sollen kommen. Als Auswahl hat man fünf neue Welten, 50 Amateur- und Pro-Level und auch 250 neue Herausforderungen.

Bleibt auf dem Laufenden: http://roll7.co.uk/#!olliolli2%2Fccko.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: final fantasy XV

screens: final fantasy XV

“Final Fantasy XV” (ファイナルファンタジーXV) wird ja bekanntlich das erste “Final Fantasy” für Konsolengeneration 8 sein. Wie bei jedem Teil der Hauptserie sind die Erwartungen exorbitant hoch, aber daran ist diesmal Square Enix auch selbst Schuld: Verabschiedet hat man sich dort von klassischen Rollenspiel-Erzählungen Made in Japan, das Ding hier wird ein astreines Action-Rollenspiel. Von den Videos bisher ziemlich nah an Präsentationen wie dem Reboot von “Devil May Cry”.

Die nun folgenden Screens sind nicht sehr zahlreich, aber brandaktuell und zusätzlich noch in HD:

6 screens, “Final Fantasy XV”, via gematsu.com.

Betrachtet man die Geschichte hier und der Umbenennung von “Final Fantasy Versus XIII” in eben diesen Titel, ist das Game mittlerweile 8 Jahre in Entwicklung. Kann also nur schief gehen? Sehen wir genauso!

Keine Termine oder sonstige Daten bislang.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: pier solar

Schöner Titel:

“Pier Solar”; klingt nach ebbes! Alleweil…

Das Einzelspieler-Rollenspiel hier könnt ihr all jenen um die Ohren knallen, die sich über pöses pöses Homebrew beschweren. Ist ein reines Gewächs aus dieser Szene, liebevoll zusammengehackt.

Weltweit zu haben seit Ende Dezember 2010 für: Sega Genesis! Ein Phänomen. Mehr kann man dazu nicht sagen.

Und gut für uns, dass es portiert wird: Ab dem 30. diesen Monats für Ouya, Linux, PC, OSX, PS3 und PS4. Riskiert einen Blick, soll rocken wie Tellerschnitzel.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: rise of mana

Dürfte so manchen alten SNES-Hasen aufhorchen lassen:

Mit “Rise of Mana” besinnt sich Square Enix auf seine Mana-Wurzeln zurück. Was eigentlich nur für iOS und Android gedacht war wird es auch für die Vita geben. Und entsprechend hoch dürften die Erwartungen sein. Doch der Trailer sieht eigentlich gut aus!

Wurde ohne viel Trara verkündet, läuft in Japan tatsächlich unter dem legendären Titel “Seiken Densetsu”. Im Kern ist es ein Free2Play-RPG, man wird jedoch mit Mikrotransaktionen seine Waffen aufrüsten müssen. Außerdem kommt ein 8-Spieler-Koop-Modus und ein Soundtrack von alten Mana-Granden (Tsuyoshi Sekito, Kenji Ito, Hiroki Kikuta, Yoko Shimomura).

Das ist in Japan bereits seit April zu haben. Ob und wann es zu uns kommt, niemand weiß es. Es gibt aber Anzeichen, dass es Realität werden wird, denn zumindest den Handelsnamen hat man sich für unsere PAL-Gefilde kurz nach Ankündigung gesichert. Nett!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: god eater 2: rage burst

screens: god eater2: rage burst

Die “God Eater”-Franchise hatte bisher einen minimalen Makel: Sie war nur für Handhelds erhältlich. Das ändert sich übrigens auch mit Teil 2 nicht, aber die Ankündigung einer Erweiterung mit dem Titel “God Eater 2 (ゴッドイーター2 Goddo Ītā 2): Rage Burst” wird dann doch für mal zur Abwechslung für die PS4 zu haben sein.

Erfahrungsgemäß liegt weiterhin ein Schwerpunkt auf der Präsentation des Handheld-Titels, doch es gibt bereits zwei Grafiken zur Heimkonsolenversion, wenn ihr hier genau hinschaut:

13 screens, “God Eater 2: Rage Burst”, via allgamesbeta.com.

Für das 3 Jahre nach Ausgabe #1 spielende Action-RPG, das mitunter recht brutal daherkommt, ist noch ohne definitiven Termin, wird aber ebenfalls 2015 erscheinen.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: persona 4: dancing all night

Beginnen wir einen Montag doch mal völlig daneben, wie es sich für solch einen Tag gehört:

Sorry, doch alleine “Persona 4″ im Titel hat einfach seine Existenzberechtigung. o.O

Atlus, eigentlich die erste Anlaufstelle eines echten Hardcore-Gamers, wird auch “Persona 4: Dancing All Night” (ペルソナ4 ダンシングオールナイト) herausbringen, ein reines Rhythmus-Spiel. Es ist, unschwer zu erkennen, ein Spinoff, featuret aber die komplette Riege aus dem JRPG.

Die Story ist hier nicht so wichtig und auch nicht allzu ernst gemeint. Release wurde jedoch verschoben, auf unbestimmte Zeit 2015. Und: Es wird eine NTSC-Version geben, also wird das nicht nur was für JP-Fans. We like! Aber Sinn sehen wir nicht so richtig. ;-)

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: chaos rings III

preview: chaos rings III

“Chaos Rings III” (ケイオスリングスIII ) ist ein JRPG, das von Media.Vision entwickelt und von Square Enix publik gemacht wird. Es ist das vierte der Serie und wird im Gegensatz zu den Vorgängern, die durchgängig nur für Smartphones zu haben waren, auch für die PS Vita veröffentlicht.

Die ersten Grafiken dazu sehen schön aus, aber eben wieder typisch Square Enix-like:

5 screens, “Chaos Rings III”, via senpaigamer.com.

Man wird mit rundenbasiertem Gameplay hier etwas anfangen müssen, sonst bietet sich einem die typische JRPG-Welt: es gibt ein Tor, mit Namen Marble Blue, welches zum Himmel führt. Ihr als Charaktere seid natürlich die Abenteurer, die sich auf einer Pilgerreise dahin befinden. Zwischendurch sucht auch noch eine gewisse Leary nach ihrem Vater, also helft der gefälligst.

Erscheint in Japan am 16. Oktober. Für uns gibt es leider noch keine Termine.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: yakuza 0

Back in 1988:

Keine Smartphones, kein GameBoy, kein WWW; aber dafür MAFIA! Genius!

Informationen zu den Inhalten sind wirklich fast 0, doch immerhin gibt es inzwischen einen relativ aussagenkräftigen Trailer von der TGS zu “Yakuza 0″.

Wird wahrscheinlich anfangs nicht bei uns erscheinen, wie alle Teile. Hier hängt es wie immer von den Verkaufszahlen ab, und wir denken, da wird Sega nicht meckern können am Ende.

Sollte es was Neues geben, we’ll post it!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

modding: goldene dubai-ps4

2014. Willkommen im Zeitalter der totalen globalen Dekadenz & Ignoranz:

modding: goldene dubai-ps4

Was kauft der Papi aus den Vereinigten Arabischen Emiraten seinem Sohnemann, der noch keine 18 ist und noch keinen Ferrari fahren darf? Eine von dem italienischen Nobel-Juwelier Gatti goldveredelte PS4 im Wert von 10.537€ natürlich!!

[via]

Das Geilste wie immer zum Schluss: Technisch i d e n t i s c h mit was das niedere Fußvolk von der Stange kriegt. Ich versteh’s nicht. Z u m G l ü c k …

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: dragon quest: heroes

screens: dragon quest heroes

Square Enix will mit “Dragon Quest: Heroes” ein weiteres episches RPG zur beliebten Serie machen und es sieht bisher schwer danach aus:

18 screens, “Dragon Quest: Heroes”, via gematsu.com.

Zu sehen sind viele hochwertige Kampf-Grafiken und auch viel Charakter-Artwork.

Erscheint ab Frühjahr in Japan für PS3 und PS4 und wir sind gespannt, was hier noch an die Oberfläche blubbern wird.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: life is strange

screens: life is strange

Seit “Remember Me” sind wir große Fans der französischen Spieleschmiede Dontnod. Ihr neuester Streich nennt sich bekanntlich “Life is Strange”.

Wir wüssten gerne, wie es hier zur Kollaboration mit Square Enix kam, der vorherige Titel wurde ja mit Capcom herausgebracht. Jedenfalls, soll uns nicht weiter stören, denn die Japaner haben brandneue Grafiken dazu öffentlich gemacht, die wir uns gerne ansehen:

9 screens, “Life is Strange”, via gematsu.com.

Vom Material her sind sie ganz klar weggegangen von dem Cyberpunk-Thema. Was wir sehen sind Einflüsse aus “Heavy Rain”, genauso wie typische Elemente eines klassischen Adventure. Und vielleicht ein bisschen Film Noir, aber das deckt sich ja ebenfalls mit dem Meisterwerk von Quantic Dreams.

Viel mehr weiß derzeit niemand dazu. Wir werden uns weiterhin gedulden müssen, vermelden aber natürlich wie immer, sobald sich etwas tut.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: the world end eclipse

preview: the world end eclipse

Sega hat angekündigt “The World End Eclipse” ( ワールド エンド エクリプス) zu veröffentlichen, ein Free2Play-RPG, das für die Vita, Android, iOS und den PC erscheint.

Die ersten Grafiken dazu schauen so aus:

5 screens, “The World End Eclipse”, via senpaigamer.com.

Optisch macht das durchaus was her und auch thematisch dreht sich alles um eine alternative Menschheits-Zeitlinie mit Drachen ohne Ende. Yay!

Am Ende wandert ihr durch Missionen und müsste diese eben schlagen. Auch ein baumartiges Skill-System wird darin enthalten sein.

Kein westliches Datum dafür bislang, in Nippon ist es hingegen erhältlich ab dem 18. September.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

trailer: gta V, next-gen & pc

PC-Zockerseelen dieser Welt, freut euch:

Zu sehen hier ist der Trailer für “GTA V” für eure grauen Kisten ebenso wie für XBO und PS4.

Wir denken, jeder kennt es, darum sparen wir uns weitere Text-Ergüsse. Das Open-World-Primus-Werk erscheint am 18. November schon für die erwähnten Konsolen. Erst am 27. Januar für den PC. Meh, warum eigentlich??

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: no man’s sky

Schon jetzt eines unserer Lieblingsspiele und wir haben es noch keine Sekunde zocken können:

screens: no mans sky

Sobald wir davon mitkriegen, man will ein Spiel machen, dessen Welten aus einer einzigen 64bit-Zahl generiert werden, sind wir drauf, kann man nichts gegen machen.

Überhaupt wirkt hier alles einfach nur wunderschön, mit etwas Abstand könnte man “No Man’s Sky” glatt für Kunst halten:

10 screens, “No Man’s Sky”, via gamekyo.com.

Diverse Titel besitzt es bereits: “”Best Original Game” und “Best Independent Game”, sowie “Größte Innovation”.

Wir freuen uns! Weltweit zu haben ab nächstem Jahr, zunächst exklusiv als PS4-Titel, wenig später dann auch für die PCs dieser Welt.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: resident evil revelations 2

screens: resident evil revelations 2

Na also: Gestern noch am Murren gewesen, es gäbe keine Screenies zum neuen “Resident Evil: Revelations 2″ (バイオハザード リベレーションズ2). Keine 24 Stunden später dann die ersten überhaupt, die es online gibt:

14 screens, “Resident Evil: Revelations 2″, via allgamesbeta.com.

Geht doch.

Einen Haken hat das Ganze jedoch: Episoden-Content. Geplant sind vier an der Zahl, die wöchentlich veröffentlicht werden sollen. Meh.

Was soll es, so hält man die Preise bei 6€ pro Teil. Wer die Disc selbst in der Hand halten möchte wird so um die 40€ löhnen müssen. Release ist Frühjahr 2015.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: resident evil: revelations 2

scans: resident evil: revelations 2

Was das Web derzeit zu “Resident Evil: Revelations 2″ (バイオハザード リベレーションズ2) aufzubieten hat ist nicht viel. Bis jetzt:

6 scans, “Resident Evil: Revelations 2″, via gamekyo.com.

Es wurde geleckt, dass Claire Redfield die Hauptfigur sein soll. Es spielt zwischen dem fünften und sechsten Teil. Und erscheint 2015 für PS3, Xbox 360, PS4, Xbox One, & PC. In Japan.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Registriert Euch noch heute kostenlos und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!

  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

flattr this!
Populär
Euer Senf
  • cipha: Hajo und wir erst! ^^ Übrigens “Demon’s Souls” schon gezockt? Wäre ein ganz netter...
  • Michael: Ich bin ein großer Dark Souls Fan und kann Bloodborne kaum noch erwarten! Freue mich schon drauf :)
  • cipha: Hallo Sander! Das war auch vor diesem ganzen “Redtube”-Gedöns und seitdem sind die in dieser...
  • Sander: Ich hatte im September 2013 auch das ‘Vergnügen’ mit HGM inkl. Mavrix. Auch da waren die...
  • cipha: Hey Micha! Leider ist bisher nur der Release für die JP-Maschinen bekannt: Februar/März 2015. Aber wir liefern...
  • Michael: Hallo, habt ihr denn schon einen Release-Termin für die PS4? Tekken spiele ich schon seit über 6 Jahren und...
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 22.12.2013 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 13
  • Besucher heute: 345
  • Besucher gestern: 384
  • Gesamt: 1.671.127
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM
Kalender
  • Dezember 2014
    MDMDFSS
    « Nov  
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031 
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien