Archiv für die Kategorie „SPECIAL“

artwork: dragon age inquisition

artwork: dragon age inquisition

Es gibt neues Grafikmaterial zu “Dragon Age: Inquisition”.

Gehen allesamt als Artwork durch, deshalb eben so deklariert:

8 mal Artwork zu “Dragon Age Inquisition”, via gamekyo.com.

Am 7. Oktober erscheint das Action-Rollenspiel. 2,5 Jahre nach der offiziellen ersten Verkündigung.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: nanaca crash!!

Wat ze:

preview: nanaca crash

“Nanaca†Crash!!” ist ab jetzt für Smartphones erhältlich. Und das Gameplay ist simpel wie zum Totlachen: Ihr fahrt mit dem Fahrrad andauernd in diesen Typen namens Taichi. Das Ziel ist den so weit und so unmöglich durch die Lüfte fliegen zu lassen wie möglich.

Das war’s! :-D

Die APK ist 24MB groß, hier findet ihr noch einen Trailer.

Happy Crashing!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: legend of heroes: sen no kiseki II

scans: legend of heroes: sen no kiseki II

4 fette Scans, insgesamt acht Seiten vollgepackt mit neuestem Material zu “The Legend of Heroes: Sen no Kiseki II” (英雄伝説 閃の軌跡 II) finden sich hier:

Scan 1, Scan 2, Scan 3 (kleine Ansicht oben) und Scan 4.

Man merkt einfach, dass es der Primus von Nihon Falcom ist, so weit gibt es überhaupt nichts zu meckern, die Vorfreude ist riesig.

Zu haben ab dem 25. September, Daten für uns im PAL-Raum fehlen jedoch bislang.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

clips: final fantasy agito

Square Enix wird mit “Final Fantasy Agito” (ファイナルファンタジーアギト) ein Rollenspiel exklusiv für mobile Plattformen machen.

Das Game ist seit gestern in Japan draußen und die Famitsu hat allerlei Videos für uns, mit einem Schwerpunkt auf den Kämpfen.

Oben seht ihr das erste, fünf weitere sind abrufbar bei:

http://siliconera.com/2014/05/14/final-fantasy-agitos-latest-videos-prepare-us-combat/.

Wir sehen zwei Probleme: Zum einen spielt es wie viele viele Vorgänger in der Welt der mittlerweile in die Jahre gekommenen “Fabula Nova Crystallis”-Serie, die unserer Meinung nach bis heute auch die überbewerteste ist. Zum anderen ist es mal wieder ein Episoden-Game, wobei nicht mal fest steht derzeit, wie viele Teile noch kommen sollen.

Und: Das Setting wird nicht Jedem gefallen, das wirkt doch sehr schulmädchenhaft.

“Final Fantasy Agito XIII”, das inzwischen “Final Fantasy Type-0″ (ファイナルファンタジー 零式) heißt, teilt sich mit diesem auch nur die Welt.

Ein bisschen zuversichtlich sind wir aber doch: Es wirkt für mobile Standards ausgereift, das kann man hier sehr gut beobachten. Da ist nichts von einem abgespeckten Grafikstil zu sehen, das geht in richtige Richtungen. Ob mehr daraus wird; niemand weiß das. Ein Datum oder Untertitel für westliche Gefilde existieren ohnehin noch nicht.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

kotobukiya: kat aus gravity rush

Heiß:

kotobukiya: kat aus gravity rush

Kat aus dem Vita-Kracher “Gravity Rush” wird es als Figur in zwei Versionen geben. Zum einen in schwarz, wie man sie aus dem Spiel kennt. Zum anderen auch in weißer Kleidung und sie zwinkert, wie hier zu sehen.

Ein paar Bilder mehr sind dort zu finden: http://tinycartridge.com/post/85548221657/gravity-rush-kat-figurine-this-amazing-item.

Erscheint ab September in Japan, wird ca. 93$ kosten, das sind dann 68€ ohne Versand und Zoll.

Noch ein Tipp: Wenn ihr eine Vita habt, holt euch das Game! Das ist in der PS-Instant-Game-Collection und war letztes Jahr sogar kurzzeitig kostenlos zu haben. War/ist ein Game-Changer, nicht verpassen!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

unboxing: diablo III: reaper of souls ce

Konnte mich nicht erwehren:

unboxing: diablo III reaper of souls

Das angebotene Paket war zu gut (Punkt 1) und die CE für das Hauptspiel hatte ich eben auch schon (Punkt 2).

Haben wir mal wieder in unserer eigenen Galerie im Angebot, ist doch auch mal schön:

http://zockerseele.com/photos/index.php?/category/16.

Bisschen Geduld beim Laden, die Dateien sind jeweils fast 3MB groß.

Viel Spaß!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: shiness

Fuck yeah, ein Fantasy-RPG-Kickstarter-Projekt aus Frankreich:

preview: shiness

Wird entwickelt von Ynnis Interactive. Hier die Seite um zu pledgen:

https://kickstarter.com/projects/438269196/shiness.

Wundervoll, wird jedoch nicht einfach: 100.000$ werden benötigt. Aber keine Panik: Ist ganz frisch, sind noch 29 Tage Zeit und 13.300$ sind bereits drin.

Nicht nur das Team ist uns mega-sympathisch, schaut mal, was die für Charaktere hier eingebaut haben! Wir drücken die Daumen!

Was 20 Jahre währt, wird endlich gut…

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: sunset overdrive

screens: sunset overdrive

Wer Imsomniac ein bisschen kennt, und das werden viele PS-Zocker sein, der weiß, dass die außer “Fuse” bisher kein Spiel für eine andere Plattform gemacht haben.

Mit “Sunset Overdrive” ändert sich das komplett, ist der verrückte Open-World-Shooter doch ein reines XBO-Exclusive.

Warum das so ist, weiß niemand so genau. Vielleicht, weil die hier die Welt über die Clouds der Redmonder generieren lassen. In jedem Fall sieht das nach einer Menge Spaß in opulenter Optik aus:

28 screens, “Sunset Overdrive”, via allgamesbeta.com.

Da ist auch viel Artwork zu den Figuren und Leveln dabei.

Erscheint noch dieses Jahr, wann weiß noch keiner. Gibt hier sicher bald mehr.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

lego: gameboy advance-transformer

Oha:

gameboy advance lego transformer

Baron von Brunk kommt aus dem schönen Städtchen New York und baut solche Dinger in der Freizeit.

CUSOO ist sowas Ähnliches wie Kickstarter, nur direkt von LEGO selbst und man findet Einreichungen von ihm hier: http://lego.cuusoo.com/ideas/view/14089.

Ich werde alt und Gedöns, aber ich glaube mich zu erinnern, dass sein klassischer GameBoy-Transformer bereits bei uns zu Gast war.

Jedenfalls, hier sein Tumblr für mehr von dem Zeug: http://vonbrunk.tumblr.com/.

Kudos, Brunk!

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: analogue nt

preview: analogue nt

Das Analogue NT ist ein cooles, aber noch mysteriöses Projekt.

Es wird vorgestellt als ein “High-End-Luxus-NES-System”. Das ist es von außen sicherlich, aber innen ist die alte Hardware verbaut, die, wenn wir das bis hier hin richtig verstanden haben, aus alten, aber noch funktionierenden Konsolen stammt.

Die FAQ findet sich hier: http://analogueinteractive.com/pages/faq.

Zusätzlich bieten sie noch überholte NES-Controller an, scheinbar die letzten erhältlichen auf dem Planeten, aber nur in begrenzter Stückzahl.

Ist definitiv mehr als nur einen Retro-Blick wert. Ich selbst bin jetzt zu faul zum Suchen, aber da sind zwei Slots für Kassetten, keinen Plan wofür. Ebenfalls werden PAL-Zocker wohl in die Röhre schauen müssen, hier wird nur NTSC unterstützt.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

scans: bullet girls

scans: bullet girls

Die Macher von “Oneechanbara” arbeiten an einem brandneuen Game mit dem Titel “Bullet Girls”.

Hier die ersten Scans, die in der Famitsu veröffentlicht wurden:

3 scans, “Bullet Girls”, via pomf.se.

Mehr gibt es bisher nicht dazu, wir leiten das aber weiter, sobald wir etwas finden.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

special: playstation-logo-evolution

special: playstation-logo-evolution

Wenn es euch so geht wie mir, dann bedeutet euch dieses Logo noch was.

Ist eines der wenigen, wo ich noch Leuchten in den Augen kriege. Da hat sich seit ’98 nichts dran geändert. Ähnlich intensive Erinnerungen weckt auf Technikbasis nur noch das vom C64 und der Schriftzug vom allerersten GameBoy.

Hach ja.

Am Ende kann man froh sein, dass das PS heute so aussieht. Da sind schon abenteuerliche Sachen dabei, meine Güte.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: tales from the borderlands

preview: tales from the borderlands

Zurück zu Adventure-Wurzeln und Neues von einer Ca$h-Kuh: Mit “Tales from the Borderlands” startet Telltale bzw. Gearbox ab Mitte des Jahres eine neue Point’N’Click-Serie.

Wie auch bei “The Walking Dead” oder ähnlichen Vertretern werden eure Entscheidungen Einfluss auf zukünftige Ausgänge anderer Episoden haben. Shooter-Elemente kommen nur untergeordnet darin vor, macht ja aber auch seinen Reiz speziell bei dieser Anarcho-Serie aus.

Die allerersten Grafiken sind nun öffentlich, bitte hier entlang:

5 screens, “Tales from the Borderlands”, via gematsu.com.

Wer “Borderlands 2″ durch hat, der sollte definitiv ebenfalls einen Blick riskieren, denn die Geschichte wird hier drin konsequent weitererzählt.

Plattformen stehen noch nicht fest, können aber aus dem Vorgänger locker antizipiert werden.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: fable legends

preview: fable legends

“Fable” gehört zu Lionhead. Und Lionhead, zu denen gehört auch immer Peter Molyneux. Und jetzt gehört “Fable Legends” zur XBO. Echtes Next-Gen, mal ausnahmsweise, Unreal 4 wird hier seinen Dienst verrichten.

Viel ist es bislang auch hier nicht, sieht aber idyllisch aus:

4 screens, “Fable Legends”, via gamekyo.com.

Mal abgesehen von den Visagen.

Spielt 400 Jahre vor dem ersten Game der Reihe und wird ein Koop-RPG. Ihr seid darin auf der Suche nach einem mysteriösen Artefakt.

Datum gibt es hier leider noch gar keins.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: under night in-birth exe:late

preview: under night inbirth exe:late

Neben hochkarätigen eigenen Prüglern bringt Arc System Works ab und an auch ebensolche Games anderer Hersteller heraus. Quasi so nebenher, in deren Freizeit.

“Under Night In-Birth Exe:Late” (アンダーナイトインヴァース EXE:Late) von French Bread ist mal wieder so eines, hier eine kleine Vorschau:

3 screens, “Under Night In-Birth Exe:Late”, via siliconera.com.

Wie zu erwarten war handelt es sich hierbei erneut um ein etwas älteres Arcade-Game aus dem Jahr 2012 für SEGA Ringedge 2-Maschinen, dessen Nachfolger bzw. erweiterter Port, “EXE:Late”, Anfang September 2013 zu haben war.

Das Ganze für die PS3 und zwar ab dem 24. Juli. Mit mindestens einer neuen Figur, Nanase, wie die Famitsu bereits weiß.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: sen no kiseki II

screens: sen no kiseki II

Vor kurzem sind sehr detaillierte Grafiken zum brandneuen “Sen No Kiseki II” aufgetaucht, die aufwendige Scans zeigen, viel Artwork und ebenso viele Charaktere:

10 scans, 12 screenshots, “Sen No Kiseki II”, via gamekyo.com.

Handfeste Informationen zur Story oder Ähnliches sind hingegen Mangelware.

Aber einen Release-Termin für Japan gibt es: Dort erscheint es für zwei Sony-Konsolen am 25. September.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

screenshots: youkai watch 2

screens: yokai watch 2

Momentan ist Level 5 noch ein wenig intern am Diskutieren, ob “Youkai Watch” (妖怪ウォッチ) zu uns kommen soll. Doch in Japan wird es schon bald einen vollwertigen Nachfolger geben, der in zwei Editionen erhältlich sein wird: Ganzo (元祖?, “originator”, “founder”, “pioneer”, or “inventor”) und Honke (本家?, “birthplace” or “originator”).

CoroCoro Comic fährt dazu noch eine Kampagne, bei der man das Maskottchen Jibanyan designen kann, der Sieger darf es im Comic und im neuen Spiel präsentieren.

Alles schöne Anekdoten und so schaut das Ganze dann aus:

18 mal screens & artwork, “Youkai Watch 2″, via senpaigamer.com.

Kommen werden zwei neue Helden, neue Monster und neue Stadtteile. Außerdem gibt es Teil 1 billiger in japanischen Kaufhäusern.

Der JP-Release hier ist am 10. Juli. Und wir hoffen, dass wir bis dahin einen lokalisierten Teil 1 haben werden.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

concept art: subnautica

Scheee:

concept art: subnautica

Unknown Worlds
ist eine Indie-Spiele-Firma aus San Francisco. Vielleicht schon von “Natural Selection” gehört? Ist von denen.

Mit “Subnautica” planen sie ein Open-World-Adventure unter dem Meer. Und was wie Kunst aussieht ist tatsächliches Material aus der Pre-Alpha:

11 mal “Subnautica”, via allgamesbeta.com.

Hier wurde wirklich erst für wenige Monate gearbeitet. Das wird zwar auf der PAX East spielbar sein, aber wer weiß was da noch kommt. Informationen gibt es kaum.

Wer trotzdem auf dem Laufenden gehalten werden will, kann dies über die üblichen Netzwerke machen: Facebook, Google+, es gibt auch eine Mailing-Liste. Da sollten ja nach und nach die Updates eintrudeln.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: hack’n’slash

preview: hackNslash

Double Fine ist ein Studio, das mal von einem gewissen Tim Schafer gegründet wurde, entsprechend ist die Aufmerksamkeit der Industrie gewiss, wenn die neue Projekte in der Pipeline haben.

Mit “Hack’N’Slash” bedienen sie die Retro-Füchse & Nerds unter den PC-Action-Adventure-Spielern gleichermaßen. Es gibt erste Screens dazu und auch ein erstes Video:

4 screens, “Hack’N’Slash”, via gamekyo.com.

Die Ansicht wird ähnlich wie bei “The Legend of Zelda” sein, mit den Waffen und Objekten im Spiel ist es möglich die Spielwelt zu hacken, um Siege davon zu tragen.

Es sind zahlreiche Tech-Referenzen zu finden, etwa gibt es ein “USB-Schwert” oder den “Debugger-Hut”(!), mit welchem man den Code hinter Containern oder Blöcken sehen und wohl auch manipulieren kann.

Soll weltweit noch dieses Frühjahr erscheinen und zwar für PC, Linux und OSX.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

preview: grand chase

preview: grand chase

“Grand Chase” (그랜드체이스) ist ein knallbuntes 2D-Free2Play-MMORPG-Sidescroller-Action-Bonbon aus Südkorea. Server dafür stehen in diversen Ländern auf der Welt, in Brasilien, Nordamerika, Philippinen zum Beispiel.

Wer das bereits auf amerikanischen Servern spielt, der wird bis 30. April einen Serverumzug mitmachen müssen. Das ist aber nicht zum Nachteil der Spieler, den alten Account wird man einfach mitnehmen können.

Für die, denen “Grand Chase” hingegen noch nichts sagt, der kann sich hier von den Styles ein Bild machen:

4 screens, “Grand Chase”, via siliconera.com.

In Europa ist es leider bisher nicht möglich das auf einem lokalen Server zu zocken: Die Tests wurden im Februar 2012 gefahren und noch im selben Monat eingestellt.

Nichtsdestrotrotz würden wir das gerne hier sehen und glauben dermaßen daran, dass wir einfach eine Vorschau machen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich; ach was, lassen wir das jetzt.

flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Registriert Euch noch heute kostenlos und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!

  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

flattr this!
Populär
Euer Senf
  • cipha: Danke, Ralphi!! :-D Der Link ging soeben per Email raus. Viel Spaß damit! :-) Da waren es nur noch vier…
  • Ralph Wiggum: Bevor sich niemand meldet, schreibe ich mal einen Kommentar :) Ich schaue übrigens gerne hier rein....
  • cipha: “Übrigens, warum wurde ich nirgendwo darauf hingewiesen, dass mein Betriebssystem und mein Browser...
  • xVipeR33: “Wenn du Echtbilder von Unfallopfern sehen möchtest, dann geh’ und arbeite für die DEKRA. Dann machst...
  • cipha: Erstmal großes SORRY und danke für alle Memes, LOLCATS, Pedobear und den ganzen anderen behämmerten...
  • xVipeR33: “Es ist das selbe /F/orum, das vor ein paar Monaten iPhone-User dazu gebracht hat ihre Geräte in...
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 01.08.2013 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 12
  • Besucher heute: 185
  • Besucher gestern: 316
  • Gesamt: 1.616.168
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM
Kalender
  • August 2014
    MDMDFSS
    « Jul  
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien
Unterstützen! Support us!