screenshots: anonymous notes

screens: anonymous notes

“from the abyss – anonymous notes” ist ein ndsi-ware-rollenspiel, dessen erste kapitel erst erzählt werden, wenn man 200 nintendo points locker macht. ein paar coole screens findet man hier:

9 mal “anonymous notes”, via dengeki.com.

erinnert visuell fast ein bisschen an “chrono trigger”.

auch hier werden die dungeons zufällig generiert, die endbosse erfordern die richtige strategie. zudem kann man magie und gegenstände von gegnern klauen.

ob dieses game nach europa kommt ist nicht sicher, man rechnet nicht vor märz. in jedem fall wird sich in nippon erst zeigen müssen, ob die nds-spieler sich mit episoden-content anfreunden werden.

SCHNELLIMBISS:
psp: releases oktober/november

psp: releases oktober/november

* 24.10 -> Midnight Club LA Remix * 24.10 -> Star Ocean - First Departure * 31.10 -> Crash - ...

Weiterlesen!

preview: black mesa

preview: black mesa

Das Projekt "Black Mesa" ist interessant: Es ist eine Drittanbieter-Komplett-Modifikation der Source-Engine aus dem Hause Valve. Die 40 freiwilligen Mitarbeiter ...

Weiterlesen!

concept art: mass effect 3

concept art: mass effect 3

"Mass Effect 3" ist morgen draußen und hat bombastische Kritiken reinfahren können: Momentan liegt das Spiel im 94%-Bereich bei metacritic.com. Wie ...

Weiterlesen!

screenshots (II): the witch and the hundred soldiers

screenshots (II): the witch and the hundred soldiers

"The Witch and the hundred Soldiers" und "The Witch and One Hundred Cavalry" und "The Witch and The Hundred Knights" ...

Weiterlesen!

screenshots: portal 2

screenshots: portal 2

"portal" war eigentlich nie als richtiges spiel gedacht, deshalb brachte man es sicherheitshalber zusammen mit den episoden zu "half life ...

Weiterlesen!

zockerseele.com: speicherplatz voll

der speicherplatz auf meinem webspace ist voll und das bedeutet, ich kann leider keine einträge mehr für zockerseele.com vornehmen. 500MB ...

Weiterlesen!

trailer: puppeteer

Zu "Puppeteer" (パペッティア) hatten wir das letzte Mal etwas im April hier. Das ist also schon ein Weilchen her. Hier ...

Weiterlesen!

trailer: shantae - risky's revenge

shantae ist ein weiblicher dschinn und ihr erstes platformer-abenteuer 2002 gehört zu den besten games für den gameboy color. "risky's ...

Weiterlesen!

screenshots: two worlds II

screenshots: two worlds II

"two worlds II" ist der nachfolger des 2007 erschienenen rollenspiels von reality pump. es erscheint für 360, ps3 und pc ...

Weiterlesen!

preview: winds of nostalgia

preview: winds of nostalgia

tecmo bringt das nds-rollenspiel "winds of nostalgia", von dem ihr euch bereits jetzt schon ein bild machen könnt: 9 screens, ...

Weiterlesen!

trailer: project copernicus

Tja, schade um das gute Spiel: Mit "Project Copernicus" wollte 38 Studios eigentlich in den MMO-Markt einsteigen. Und wenn man ...

Weiterlesen!

screenshots (IV): metal gear rising: revengeance

screenshots (IV): metal gear rising: revengeance

"Metal Gear Rising: Revengeance"! Ich glaube mehr braucht man zu dem Spiel nicht mehr zu sagen, wir haben uns aber auch ...

Weiterlesen!

special: megaman-mosaik

special: megaman-mosaik

das war mit sicherheit eine heidenarbeit: ein "megaman"-fan hat aus sagenhaften 1500 screenshots, die er beim durchspielen vom "megaman" 1-6 ...

Weiterlesen!

scans: metroid other m

scans: metroid other m

team ninja und nintendo versprechen für europa den release von "metroid other m" zum 24. september. für das ungewöhnlichste aller ...

Weiterlesen!

preview: codename D

preview: codename D

"codename D" ist ein aktueller arbeitstitel für ein game aus dem hause grasshopper manufacture. man verzichtet hier gewollt auf schwert-action ...

Weiterlesen!

modding: laser-mario-netbook

modding: laser-mario-netbook

jeder von uns kennt mario land irgendwie. wer es anfang der neunziger nicht gespielt hat, hat schlichtweg den ersten gameboy ...

Weiterlesen!

screenshots (II): golden sun ds

screenshots (II): golden sun ds

das erste mal präsentiert wurde "golden sun - dark dawn" auf der e3 dieses jahr. es spielt wie bereits erwähnt ...

Weiterlesen!

need for speed most wanted: demo

für alle ungeduldigen bleifüssler gibt es ab sofort "need for speed: most wanted" als demo zum download. die datei ist ...

Weiterlesen!

kotobukiya: megaman anatomie

kotobukiya: megaman anatomie

diese groteske figur kann man momentan bei ebay ersteigern: "megaman"-anatomie, via ebay.com. die figur wurde händisch designt, das aktuelle gebot ...

Weiterlesen!

screenshots: item getter

screenshots: item getter

ein rollenspiel, das sich ums sammeln dreht, ist "item getter", das im april für den nds erscheinen soll. erste screenies ...

Weiterlesen!

blue dragon: sammelfiguren

blue dragon: sammelfiguren

bei "blue dragon" handelt es sich um einen ehrgeizigen microsoft-versuch die rollenspiel-szene aufzumischen, v.a. in japan. dementsprechend wird die marketing-trommel ...

Weiterlesen!

screenshots (III): dragon age origins

screenshots (III): dragon age origins

wer wissen will, wie die heimat der zwerge in "dragon age origins" aussieht, der sollte mal dort vorbeischauen: 7 screens, ...

Weiterlesen!

halo zero

halo zero

an alle gelangweilten zockerseelen da draussen: bock auf ein kleines feines arcade-game, völlig umsonst und nur 20mb klein!? wie wäre ...

Weiterlesen!

swfroads

swfroads

"swfroads" ist ein recht cooles spiel auf flash-basis. ein screenshot: ihr müsst ein kleines raumschiff im geschwindigkeitsrausch durch einen parcour lotsen. ...

Weiterlesen!

ds: ff XII – revenant wings – screenshots II

ds: ff XII - revenant wings - screenshots II

wenn es einen release für den nintendo ds gibt, den ich fieberhaft erwarten würde, wenn ich denn einen hätte, wäre ...

Weiterlesen!

guitar hero: bald auch für wii und ds

guitar hero: bald auch für wii und ds

das bisher playstation-exklusive kreative spiel "guitar hero" wird es bald auch für die wii und den nintendo ds lite geben. ...

Weiterlesen!

handy-gamepad

handy-gamepad

schade, schade. das handy-gamepad von aving gibt es bisher nur in korea: die idee kam mir eigentlich beim zocken von baldurs ...

Weiterlesen!

trailer: shin megami tensei - devil survivor

"shin megami tensei" bekommt schliesslich seinen nds-ableger mit dem titel "devil survivor". es wird ein strategie-rollenspiel mit rätsel- und beschwörungs-elementen, ...

Weiterlesen!

artwork: jen shaffer

artwork: jen shaffer

immer wieder gerne gesehen - videogame-inspirierte kunst: jen ist dabei offen für alles: sie hat es gern, wenn man ihr screenshots ...

Weiterlesen!

preview: fez

preview: fez

Indie-Fans ist "Fez" sicherlich ein Begriff, es war vor zwei Jahren eines der populärsten Games überhaupt. Es war einfach. Bweark. ...

Weiterlesen!

trailer: virtual-on force

hier sind 3 minuten 17 sekunden zum mech-shooter "virtual-on force": der arcade-titel existiert zwar schon seit 2001, kommt aber erst am ...

Weiterlesen!

machinima: final fantasy VII combat

ein "final fantasy VII"-fan aus thailand namens tong hat dieses video erstellt, in welchem cloud und konsorten einen riesigen gegner ...

Weiterlesen!

trailer (II): beyond good and evil 2

wir hatten zwar schon einen trailer hier zu "beyond good and evil 2", doch zum einen ist das eine ewigkeit ...

Weiterlesen!

screenshots: trauma team

screenshots: trauma team

das konzept von "trauma team" aus dem hause atlus ist schon sehr eigen: es ist eine simulation, die in einem ...

Weiterlesen!

pc: immortal empire

immortal empire

jesse attard war der projektleiter für den “bioshock 2″-multiplayer-modus. er ist auch mitgründer einer neuen spielefirma namens tactic studios. deren erstes game heisst “immortal empire”. das ist kostenloses strategie-spiel, das im browser gezockt werden kann.

immortal empire inventar

strategie-fans können sich dort registrieren und dann gleich zocken bei:

http://www.immortal-empire.com/.

das ganze wird rundenbasiert ablaufen, insgesamt könnte es auch ein geistiger verwandter von “evony” und “dawn of war” sein.

man kann aus neun lustigen klassen wählen, bis zu vier charaktere rekrutieren und quests absolvieren für ca$h und macht.

probiert es mal aus und macht euch selbst ein bild! am ende könnt ihr ein bisschen support geben für eine nagelneue kleine spieleschmiede.

review: professor layton und die schatulle der pandora

:: intro

am 25. september erschien professor layton und die schatulle der pandora, der zweite teil des rätsel-adventures, bei uns im pal-land. lest hier nun die offizielle review auf zockerseele.com.

:: story

die geschichte beginnt mit einem brief von dr. schrader, einem früheren mentor des professors. darin erzählt er ihm die legendäre geschichte der schatulle der pandora, einer geheimnisvollen kiste, die jeden tötet, der sich traut diese zu öffnen. als luke und layton jedoch bei ihm eintreffen, ist die schatulle weg und schrader liegt bewusstlos auf dem boden.

screens: professor layton 2 screenshots

die beiden finden in der wohnung von schrader ein zug-ticket für den molentary express und entschliessen sich für eine reise. an bord treffen sie natürlich auf chelmey, den ermittler aus dem ersten teil, der ebenfalls an dem fall interessiert ist und flora reinhold, die sich heimlich an bord geschmuggelt hat und euch fortan begleitet.

das abenteuer führt den spieler diesmal an verschiedene orte, die alle mit der schatulle der pandora in verbindung stehen. da wäre zum einen das verschlafene nest dropstone, die mysteriöse stadt folsense oder auch der molentary express selbst, der fast komplett erkundet werden kann.

man trifft wieder allerlei skurrile typen, wie den reichen griesgram beluga, dem auch der zug gehört, laytons erzrivale taucht gegen später auf und noch viele mehr, die alle ihren teil zur geschichte beitragen.

was mir imponiert hat war, wie stimmig das alles umgesetzt wurde. man hat nie das gefühl hingehalten zu werden, sondern man wird immer neugieriger und bleibt da dran. die geschichte ist sehr komplex, wird aber restlos aufgeklärt und enthält, professor layton-typisch, wieder jede menge krasse wendungen.

:: gameplay

viel geändert hat sich hier nicht, das musste man aber auch nicht: gespielt wird ausschliesslich mit dem stylus. neu hinzugekommen ist die notizfunktion während der rätsel, die sehr nützlich ist.

screens: professor layton 2 gameplay

auch hatte ich den eindruck, dass man bei der auswahl der rätsel auf ein ausgeglicheneres gesamterlebnis gesetzt hat. zusammen mit den hinweismünzen sind so ziemlich alle diesmal lösbar; ganz anders wie beim vorgänger, der einen oftmals wirklich aufgeben liess, weil der schwierigkeitsgrad zu knackig war.

:: grafik

screens: professor layton 2 schatulle

hier gab es wohl die grösste weiterentwicklung. alles wurde sehr schön gezeichnet, es gibt wesentlich mehr details als beim vorgänger. es sieht einfach schöner aus und das sind welten, die videospieler einfach sehen wollen. so macht man das richtig. grossartige leistung.

die zwischensequenzen in full-motion-video tun ihr übriges. sie sind zahlreicher vorhanden und runden den gesamteindruck ab. perfekter kann man es für einen handheld nicht machen.

:: sound

der sound war schon beim ersten teil kult. auch hier hat man sich nichts eingespart, im gegenteil: layton und luke und alle anderen sprechen jetzt sogar deutsch!

die samples gehen ins ohr, der soundtrack ist durchaus eine anschaffung wert.

:: mini-spiele

screens: professor layton 2 koffer
(oben: das spielmenü im koffer des professors)

es gibt insgesamt drei:

- das hamster-mini-game, bei dem ihr einen fetten hamster durch training wieder schlank kriegen müsst. die belohnung, wenn ihr es geschafft habt: der hilft euch dann hinweismünzen zu finden.

- die kamera: setzt eine kamera mit diversen einzelteilen wieder zusammen und ihr könnt an bestimmten stellen fotos machen. die lassen sich dann nach zusätzlichen rätseln durchsuchen.

- macht tee: durch das mischen diverser ausgefallener zutaten könnt ihr tee zubereiten. den kann man entweder seinen haupt-figuren servieren oder durstigen bewohnern der welten. da das herausfinden der verhältnisse der zutaten nicht immer einfach ist, ist dies das schwierigste mini-game und die belohnung konnte ich nicht freischalten.

:: fazit

bei professor layton und die schatulle der pandora wurde alles richtig gemacht. die story ist extrem interessant und gut, die grafik und der sound rocken, das gameplay ist kinderleicht und die schwierigkeit der rätsel ist ausgeglichener.

dieser teil der reihe gehört für mich plattformübergreifend zu den besten spielen des jahres 2009.

alles in allem gibt es über 150 rätsel, 138 habe ich in 15 stunden spielzeit geschafft. es war eine extrem gute zeit und hat spass gemacht, mehr kann man von einem videospiel gar nicht verlangen. respekt, level 5!

p.s.: der dritte teil heisst “professor layton and the last time travel”. einen hinweis gibt es zu ende dieses spiels. wann er im westen erscheint ist derzeit nicht sicher, wahrscheinlicher ist da der erste film zum game mit dem titel “professor layton and the eternal diva”.

screens: professor layton 2 cover

grafik: 4,5 von 5
sound: 4,5 von 5
gameplay: 4,5 von 5

.: zockerseele.com_award :.

trailer: monster hunter 3

“monster hunter 3″ ist das elfte spiel in 20 jahren famitsu, das den perfekten score 40/40 abstauben konnte. zu uns kommt das game im april, hier gibts den neuesten und fettesten trailer. viel spass!

scans: blazblue continuum shift

scans: blaz blue continuum shift

“blazblue continuum shift” lautet der titel für den offiziellen nachfolger des von bugs geplagten fighting-geheimtipps “blazblue calamity trigger”. die ersten scans sind da, schaut mal rein:

4 scans, “blazblue continuum shift”, via famitsu.com.

zuerst kommt der titel für die taito type x2-arcade-maschinen, danach für 360 und ps3.

als neuerungen gibt es zwei zusätzliche charaktere (tsubaki yayoi und hazama) sowie eine überarbeitung des gesamten gameplays. ausserdem kommt ein tutorial-modus, ähnlich wie in “street fighter IV”.

ein genaues datum für den release gibt es hier nicht, soll aber noch dieses jahr soweit sein.

bioshock 2 rapture edition

yeah, boyyy:

bioschock 2 rapture edition

ist gestern frisch in meinen briefkasten geflattert. :mrgreen:

bei der bioshock 2 – rapture edition ist noch ein fettes hardcover-buch dabei, das auf 96 seiten das bereits jetzt schon kultige artwork der unterwasser-welt rapture beinhaltet. der preis: zwischen 65€ und 69€.

zu meiner verwunderung konnte ich gestern nachlesen, dass dieses spiel in deutschland uncut in den handel kommt. das war beim ersten teil nicht der fall. vielleicht lag es daran, dass die “zensurbehörden” gemerkt haben, dass das setting im Art Déco-stil angesiedelt ist und daher auch unter künstlerische freiheit fallen kann. you never know.

wenn ihr mich jetzt entschuldigen würdet, ich muss dringlichst meine gene modifizieren…

cosplay: winter wonder festival 2010

cosplay: winter wonder festival 2010

am 7. februar fand das winter wonder festival 2010 in tokyo statt. das ist eine messe, deren fokus hauptsächlich auf den figuren/statuen/kotobukiyas der videogame-welt liegt.

die fans und otakus haben sich mächtig ins zeug gelegt, seht selbst:

winter wonder festival 2010, via livedoor.jp.

schon krass, was sich die leute alles trauen. es gibt nichts, was es nicht gibt in nippon. otaku-alarm!

screenshots (II): the last guardian

screens: the last guardian

team ico hat die website zu “the last guardian” überarbeitet. deshalb gibt es da jetzt auch eine screens-sektion, die viele neue bilder bereitstellt (insgesamt 16):

http://jp.playstation.com/scej/title/trico/main.html.

ihr braucht flash, um das anschauen zu können. die navigation befindet sich unten links, auch ein link zu videos ist dort zu finden.

auch hier geht es wieder um das abenteuer eines kleinen jungen, der mit einer freundlichen bestie namens trico rätsel lösen muss. “the last guardian” soll noch dieses jahr erhältlich sein.

clip: god of war III making of

acht minunten tiefe einblicke in die entwicklung zu “god of war III”. von den schwarzweiss-zeichnungen, über die kolorierung der monster, bis ins fertige spiel.

exzellentes concept-artwork und cool, auch mal die entwickler zu sehen und deren gedanken nachvollziehen zu können.

modding: kratos-case-mod

modding: kratos-case-mod

wir hätten gerne mehr zu diesem phänomenalen kratos-case-mod gesagt, doch der beitrag hierzu war auf spanisch oder portugiesisch. es scheint sich wohl um irgendeine messe gehandelt zu haben. es gibt auch ein video, das in 14 sekunden eine rundumsicht zeigt: via youtube.com. gute arbeit.

preview: fallout new vegas

preview: fallout new vegas

das neue “fallout” wird “fallout new vegas” heissen, zu dem es noch kaum informationen gibt. als entwickler sind die jungs und mädels von obsidian beteiligt, den vertrieb für europa übernimmt namco/bandai.

erste grafiken aber gibt es:

8 mal “fallout new vegas”, via gamekyo.com.

es wird kein direkter nachfolger zu “fallout 3″, sondern spielt lediglich im selben universum. die rollenspiel-gameplay-mechanik des vorgängers wird es jedoch auch hier geben.

screenshots (IV) white knight chronicles

screens: white knight chronicles

es wird sich zeigen, wie “white knight chronicles”, das ps3-exklusive rollenspiel aus dem hause level 5, bei uns ankommen wird. die famitsu war damals, vor zwei(!) jahren, als das game in japan releast wurde, wenig begeistert und vergab nur 29 von 40 punkten.

wir haben auch schon ne ganze weile keine screens mehr dazu verlinkt (seit juli 2009), aber das lag hauptsächlich daran, dass es nie in den handel kam. das ändert sich für pal-zocker ab dem 26. februar, die sich dann selber eine meinung dazu bilden dürfen für knapp 65€.

die screens, die nun folgen, sind sehr zahlreich, aber fans dürften einige davon schon gesehen haben. neu ist der englische bildschirmtext überall, also ab geht’s:

79 screens, “white knight chronicles”, via joystiq.com.

aufgrund des miserablen battle-systems und des dummen plots nennt es ign schon “die grösste enttäuschung 2010″. unser tipp daher: ausleihen, antesten, erst dann kaufen. hört man immer wieder, aber manchmal ist das wirklich ratsam.

kotobukiya: little big daddy

kotobukiya: little big daddy

in “bioshock 2″, das nächste woche bei uns erhältlich sein wird, rennen die little sisters permanent mit diesen “plüsch”-big-daddys rum. die sind jedoch ziemlich garstig und bringen einen korkenzieher und eher wenig kommode drähte mit.

die figuren sind ca. 18cm gross, kosten 25$/18€ und herstellen wird sie neca.

auch wenn ich das als spielzeug irgendwie krank finde, kultig sind diese dinger schon.

trailer: last window

ein weiteres potenzielles goldstück für den nds ist “last window”, der zweite fall des 80er-jahre-detektivs kyle hyde. das kurze video hier ist der entsprechende story-trailer, der richtig abrockt.

trailer: estpolis

wir werden nicht enttäuscht:

“lufia II” als action-rollenspiel macht eine extrem gute figur. aber es dreht sich nicht nur um kämpfe und dual-screen-boss-battles: viele karten sind interaktiv, mit rätseln gespickt oder plattformen versehen, die man erstmal knacken muss.

schön ist auch das wechseln zwischen den aktiven charakteren gelöst worden: das geht in echtzeit, indem man den stylus über das portrait führt. jede figur besitzt einen eigenen wave-attack-move und entsprechende kombos.

release für japan ist am 25. februar.

screenshots: neogeo battle coliseum

screens: neo geo battle colliseum

“neogeo battle coliseum” ist ein ps2-fighting-klassiker aus dem jahr 2006. der bekommt nun ein hd-remake und wird ab april für xbox live arcade erhältlich sein. hier findet man die überarbeiteten grafiken:

15 screens, “neogeo battle coliseum”, via siliconera.com.

neu hinzukommen wird ein online-modus, der einem die wahl lässt gegen spieler aus seinem heimatland oder eben weltweit zu zocken.

xbox live arcade brachte im jahr 2009 103 millionen us-dollar ein. das erfolgreichste spiel war “battlefield 1943″ mit 12,5 millionen einnahmen, gefolgt von “castle crashers” mit 7,3 millionen.

preview: sega zone 40

preview: sega zone 40

sega probiert es noch einmal auf einer konsole: ab sommer gibts in grossbritannien die “zone 40″ für ca. 60€ zu kaufen.

das gerät erscheint in zwei farbkombinationen und bringt 50 vorinstallierte games mit, darunter viele sega-klassiker wie “shinobi” oder “alex kidd”. zwei wiimote-ähnliche controller gibt es obendrauf.

leider wird man selbst keine spiele darauf installieren können. die konsole ist scheinbar auch nicht neu, sondern nur das sega-logo auf der packung, das anzeigt, dass hier richtige spiele drauf sind.

nach dem absturz mit der “dreamcast” traut man sich nicht mehr wirklich in hardware-gefilde. so ein richtiger sega-handheld wäre jedoch schon was feines.

screenshots (II): shiren the wanderer 4

screens: shiren the wanderer 4

“mystery dungeon” ist der genre-primus der gauner-videogames (rogue-games). in japan wurde das zu einem trend für weitere genre-vertreter, von denen sich viele auch des gameplays bedienen. für 2010 ist bisher ein titel der reihe bestätigt und das wird “shiren the wanderer 4″ für nds.

die folgende website liefert massenhaft screens und auch artwork, die texte dazu sind allerdings auf japanisch:

45 screens, “shiren the wanderer 4″, via famitsu.com.

der schwierigkeitsgrad war hier schon immer knackig: die flucht aus den dungeons ist nur an bestimmten stellen erlaubt. ausserdem kann es vorkommen, dass, wenn man nicht aufpasst und stirbt, all sein geld plus die hälfe aller items verliert. oder man verliert alles und darf nochmal von vorne anfangen. “demon’s souls”, ick hör dir tappsen…

screenshots: witch’s wish

screens: witchs wish

vicky ist die protagnistin in “witch’s wish”. sie würde gerne hexe werden, doch in ihrem kaff dürfen das nur die reichen kinder (öhömm). ein weiteres mädchen hilft ihr aber am anfang und so klappt das alles. ab diesem zeitpunkt gibt es missionen zu absolvieren.

grafiken zur hexerei mit runen und dem nds-touchscreen findet man hier:

14 screens, “witch’s wish”, via siliconera.com.

das publishing übernimmt natsume, die uns auch schon “harvest moon” beschert haben. die ntsc-version erscheint noch dieses frühjahr.

so, und jetzt sagt zwanzig mal “witch’s wish” hintereinander!

trailer: armored core 5

eine kleine welt-premiere, denn hier sehen wir den ersten trailer überhaupt zu “armored core 5″.

die mechas bekommen darin kleinere ausmasse: sie sind dann nicht mehr zehn, sondern nur noch fünf meter gross. dadurch können die dann durch komplett dreidimensionale stages wandern. die tarn-technik kommt ebenfalls dazu: durch sie soll man sich besser verstecken können und auch wendiger durch schmale gassen manövrieren können.

ein genaues datum gibt es leider noch nicht.

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Registriert Euch noch heute kostenlos und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!

  • Wir suchen auch freiwillige Autorinnen/Autoren, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!

Chinese (Simplified)EnglishItalianJapaneseKoreaPortugueseSpanish


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

flattr this!
Populär
Euer Senf
  • cipha: “Übrigens, warum wurde ich nirgendwo darauf hingewiesen, dass mein Betriebssystem und mein Browser...
  • xVipeR33: “Wenn du Echtbilder von Unfallopfern sehen möchtest, dann geh’ und arbeite für die DEKRA. Dann machst...
  • cipha: Erstmal großes SORRY und danke für alle Memes, LOLCATS, Pedobear und den ganzen anderen behämmerten...
  • xVipeR33: “Es ist das selbe /F/orum, das vor ein paar Monaten iPhone-User dazu gebracht hat ihre Geräte in...
  • cipha: Naja, also Geld bezahlt habe ich hierfür noch nie, aber ich kann nachfühlen, was du meinst. Deine...
  • Rene: Hallo! Finde den Artikel klasse! Er bringt fie selbe Meinung zum Ausdruck der ich auch bin, Hände weg von...
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 11
  • Besucher heute: 283
  • Besucher gestern: 478
  • Gesamt: 1.574.798
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.COM
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien
Unterstützen! Support us!