hiztory: timelapse review

heute reisen wir in der zeit ein wenig zurück. und zwar ins jahr 1997. myst hatte 1993 eingeschlagen wie eine bombe und es war nicht nur ein grafisches adventure der extraklasse, sondern auch das erste pc-spiel auf cd-rom.

1997 kam die fortsetzung zu myst, namentlich „riven“. ich aber schaute nach etwas neuem, gleiches genre, neuer stoff und da fiel mir das game „timelapse“ in die hände.

timelapse cover

ich muss zugeben, ich liess mich hierbei von der schicken packung verführen und dem, was drauf stand: „the link to atlantis“. die verbindung zu atlantis also, whoa! wenn ich das nicht kaufen musste.

nach dem auspacken fiel mir dann zuerst der umfang dieses adventures auf: es erstreckte sich über 4 cds. die installation des games dauerte dementsprechend lange. und man war mit eigenheiten konfrontiert: wollte man das spiel mit der 2ten cd fortsetzen, ging kein weg daran vorbei, das spiel zuerst über die cd1 zu laden.

zum spiel:

ihr wurdet auf die osterinsel verfrachtet, musstet zuerst eine kamera suchen und dann verschiedene rätsel lösen, wobei ihr in einer höhle mit einem merkwürdigen apparat in verbindung kamt, der euch in die welten der ägypter, der anasazi, der maya und schliesslich zum schluss, atlantis „beamen“ konnte.

die umgebungen dieser völker waren sensationell gestaltet. ihr kamt euch praktisch vor, wie wenn ihr der einzige mensch vor ort seid und alle anderen wären von einer sekunde auf die nächste verschwunden. so ein umstand trug dementsprechend zur atmosphäre bei, da ihr die rätsel ohne hilfe lösen musstet, alleine durch ausprobieren. selbst heute finde ich die grafik sehr beeindruckend und screenshots sehen teilweise wie echte bilder aus:

timelapse screenshot

bei den rätseln lag bei diesem spiel hauptsächlich der knackpunkt: sie waren nicht lösbar. v.a. nicht für einen damals 15-jährigen. dementsprechend habe ich es nie nach atlantis geschafft, was mich sehr enttäuscht hat damals, aber das internet gab es bei mir erst später.

sonst wäre mir eventuell die komplettlösung in die hände gefallen, http://www.balmoralsoftware.com/timelaps/timelaps.htm, dann hätte ich mal gesehen, was sich die entwickler so unter atlantis vorstellten.

jedenfalls, ich hoffe der kleine ausflug in die vergangenheit hat euch gefallen. meine persönliche adventure-geschichte begann als 4-jähriger vor einem c64 mit dem englischen text-adventure „die unendliche geschichte“. bis heute ist es mein lieblings-genre geblieben, nicht zuletzt wegen solchen atemberaubenden blockbustern von square: secret of evermore, final fantasy und chrono cross. aber auch zelda – a link to the past war sehr flashig.

müsste ich timelapse eine bewertung geben, würde die so ausfallen:

grafik: 8 von 10
sound: 4 von 10
gesamt: 5 von 10

wäre der schwierigkeitsgrad der rätsel nicht so katastrophal gewesen, es hätte an myst anknüpfen können. ich befürchte allerdings, es wäre dann eine zu kurze spieldauer gewesen.

welcome back in 2oo5.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 24.11.2016 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 3
  • Besuche heute: 20
  • Besuche gestern: 146
  • Gesamt: 1.922.124
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien