Archiv für November 2005

adaptionen-newz

wie gerade bekannt wurde, wird castlevania bald verfilmt. als regisseur wird paul w.s. anderson engagiert, der sich bereits bei filmen wie alien vs. predator, mortal kombat oder resident evil verantwortlich zeichnet. crystal sky pictures ist die filmeschmiede mit dem vorhaben, die sowohl auch tekken und pac-man ins kino bringen wird.

der castlevania-film erzählt die ursprünge der verbindungen der dracula-familie mit dem belmont-clan. fans werden schon wissen, was damit gemeint ist. alle anderen müssen sich noch bis 2006/07 gedulden, der film wird nächstes jahr gedreht.

anderson selber haben es die verfilmungen von gamez anscheinend angetan: er arbeitet am dritten teil der resident-evil-reihe ebenso, wie adaptionen von driver oder dead or alive.

lasst uns hoffen, dass diese filme keine gurken-filme werden, wie z.b. doom. ich bin bei filmadaptionen meistens skeptisch. um ehrlich zu sein, gab es bisher keine umsetzung eines spiels, die mir positiv in erinnerung geblieben ist. vielleicht final fantasy, aber dieser film ging weniger ums spiel. we’ll see…

[thanx]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

review: ssx on tour

ich muss zugeben, ich bin eingefleischter fan von ssx. ich verfolge die reihe seit dem ersten teil, in dem mixmaster mike von den beastie boys den dj gab und ssx zur referenz im snowboard-genre wurde. da habe ich mich natürlich wie ein schneekönig gefreut, als der neuste teil der reihe frisch gepresst aus dem hause ea in meinem briefkasten auftauchte.

ssx4-ps2

„ssx on tour“ ist bereits der vierte ssx-teil in neuem rock’n’roll-gewand. das gameplay hat sich nicht verändert, was den einstieg natürlich um so einfacher macht. ein neues feature, dass als erstes auffällt ist der fakt, dass ihr euch am anfang entscheiden müsst, ob ihr den berg als skifahrer oder snowboarder bezwingen wollt. wenn ihr die snowboard-karriere wählt, dann könnt ihr in ein paar missionen skifahrer umfahren. sehr geil! überhaupt besteht eure hauptaufgabe darin, der könig des berges zu werden, indem ihr rennen gegen mitstreiter fährt, tricks ohne ende über die rampen zieht und so in den charts des transworld snowboarding-magazins euch bis an die spitze kämpft. als belohnung winkt cash, hype, stuff und jede menge anderes cooles zeug.

das menü im game ist konsequent im sketchbook-style gehalten; bei ssx merkt man, was eigentlich „electronic arts“ bedeutet. auch die grafik lässt keinerlei wünsche offen: sie bleibt konstant gut, ruckelt nicht und gehört immer noch zum besten, was videospiele heute zu bieten haben. das gameplay ist rund, hat man sich erstmal ein wenig eingeübt und die spielmodi dürften auch für multiplayer-sessions einiges zu bieten haben. wer seine ps2 online-fähig gemacht hat, der kann sich mit mitspielern aus der ganzen welt messen. für eure schnee-eskapaden stehen 12 pisten bereit, auf denen ihr tags wie nachts fahren könnt, mit wechselndem wetter versteht sich. auch der verkehr auf den pisten ist grösser geworden: amateure im ski- und board-bereich tummeln sich dort, sowie kinder in rutschreifen. wenn die euch auf die nerven gehen, einfach über den haufen fahren.

ssx4-screenshot

wer ssx bereits kennt, der weiss, dass es soundtechnisch einiges auffahren kann. der soundtrack selber gehört seit dem ersten erscheinen zur creme de la creme; auch ausserhalb des videospiel-genres. so findet ihr tracks von den perceptionists, jurassic 5, roots manuva, pennywise, iron maiden, diplo und anderen. für eine komplett-übersicht über alle 41 killer-tracks bitte hier klicken. die musik im menü selber ist hauptsächlich rock, auch die sketchbook-pieces fahren diesen theme. wie immer setzt die in-game-musik kurz aus und die zeitlupe ein, wenn ihr in der luft einen übertrick zieht, um den sprung richtig geniessen zu können. was den sound betrifft gibt es rein gar nichts zu meckern.

wie nicht anders zu erwarten war, kann „ssx on tour“ 100% überzeugen. es ist der gewohnte genre-primus in neuem aufpolierten gewand. von mir aus kann es also ruhig die nächsten tage eiskalt werden. ich habe ein game, das mich bestimmt eine weile in diesem winter begleiten wird. „ssx on tour“ kostet ca. 55€.

grafik: 9 von 10
sound 10 von 10
gesamt: 9 von 10

_zockerseele.com_award_


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

nintendo-kürbisse

halloween ist vorbei, wir sind um einen feiertag ärmer und nintendo hat kürbisse verkauft:

nintendo-kürbis

checkt den mortal kombat-kürbis, den mario-kürbis und freut euch auf den kürbiskuchen eurer oma:

nintendo-kürbis

[via]

ich selber hasse übrigens kürbisse. gibt es ekligeres gemüse!?


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

wow: anti-cheat-software ist spyware

bei blizzard regt man sich über cheater-software auf, die z.b. automatisch level durchspielt und charaktere hochzüchtet. darum wird jetzt mit einer software versucht, die sich „the warden“ nennt, gegen diese art der spielverungflimpfung vorzugehen.

ein neugieriger zeitgenosse namens greg hoglund hat den code des programms auseinandergenommen, um herauszufinden, was genau „the warden“ macht. folgendes hat er zu tage befördert:

das programm macht eine schnellanalyse, welche programme gerade laufen und sucht nach „auffälligen verhaltensweisen für cheat-software“. darüberhinaus scannt es den text in den titelzeilen jedes fensters in jeder offenen anwendung. auf seiner website schreibt er ausserdem: „ich konnte beobachten, wie „the warden“ die e-mail-adressen der leute mitsniffte, mit denen ich über msn kommunizierte, die adressen von einigen websites, sowie die namen aller meiner arbeitenden programme“.

blizzard hingegen meinte, es würden keine persönlichen daten übertragen. von anderer stelle hiess es, man solle einfach keine anderen anwendungen beim zocken von wow am laufen haben. seit diablo II hat blizzard ein sehr reales bild von cheat-software.

hoglund selber hat einen gegen-sniffer geschrieben, den er „the governor“ nennt. dieses kleine programm scannt, was „the warden“ snifft und teilt dies dem user in einem fenster mit.

nice counter, mr. hoglund! und bei allem scannen und sniffen das zocken nicht vergessen!

[via1] [via2]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 20.07.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien