Archiv für 31. Mai 2006

playstation: edel-merchandise

keine ahnung, wen sony damit ansprechen will, die zocker können es in jedem fall nicht sein. die japanische edel-firma hat jedenfalls edel-merchandise mit psx-symbolen rausgebracht, die kein mensch bezahlen kann oder will:

psp-watch
(oben: die edle psp-armbanduhr)

eine galerie über die produktserie findet man hier:

http://www.watch.impress.co.jp/game/docs/20060529/pssig.htm

das sortiment umfasst folgende produkte:

– spezielle psp-fernbedienung mit sony-kopfhörern: 13000 yen (ca. 90€)
– psp-stand: 2200 yen (ca. 15€)
– psp-ledertasche: 2200 yen (ca. 15€)
– psp-armbanduhr für 73000 yen (508!€) mit krokodilsleder oder für 68000 yen (473!€) mit metallarmband
– playstation-geldbörse aus leder: 11500 yen (ca. 80€)
– crew t-shirt: 15000 yen (ca. 104€)
– weinglass mit psx-button-logo: 2100 yen (ca. 15€)
– korkenzieher mit psx-button-logo: 4200 yen (ca. 30€)
– bilderrahmen mit psx-button-logo: 3500 yen (ca. 24€)
– notizbuch aus leder: 20000 yen (ca. 139€)
– zweierset kugelschreiber: 2600 yen (ca. 18€)
– limitierte edel-psp-tasche: 33000 yen (ca. 229€)

[via]

wenn ihr mich bitte entschuldigen möget, ich muss mit meiner psp-uhr für läppische 508€ und meinem psx-shirt für 104€ in mein psp-appartment für 119000€ mit dem psx-taxi (40€) fahren, um den playstation-champagner für 700€ leerzusaufen, während mein psp-kugelschreiber für 18€ unnötigerweise auf meinem nagelneuen psx-notizbuch für 139€ ausläuft.

die produkte sind japan-only, dürften aber über ebay problemlos zu beziehen sein. wenns denn jemand wirklich braucht… (kann ich mir, bei aller liebe, nicht wirklich vorstellen)


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

interview mit sonys designchef

der spiegel hat ein interview mit dem obersten spieldesigner sonys:

„SPIEGEL ONLINE: Wo wir gerade von „online“ sprechen – Microsoft hat kürzlich „Live Anywhere“ angekündigt, einen Dienst, der Windowsrechner, Xbox-360-Konsolen und Mobiltelefone miteinander vernetzen soll. Muss Ihnen das Sorgen machen, weil Sie nicht den gleichen Zugang zum PC-Markt haben wie Microsoft?

Harrison: Nein, das betrifft mich nicht und ich glaube auch nicht, dass es den Konsumenten betrifft. Wenn man sich eine Spielmaschine zulegt, als primäres Unterhaltungsgerät, dann will man nur das. Wir glauben, dass die PS3 der Ort sein wird, an dem unsere Nutzer spielen, Filme ansehen, im Web browsen und andere Computer-Unterhaltungsfunktionen nutzen werden. Die Playstation 3 ist ein Computer. Wir brauchen den PC nicht.“

den artikel gibt es hier. aber nicht erschrecken: es sind überall nervende rechtschreibfehler drin. (und das bei einem ableger des spiegel…)


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 19.08.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien