steuern für online-spiele?

das wäre wieder so ein lobby-charakteristischer schachzug: in den usa wird derzeit darüber nachgedacht, virtuelle „wirtschaften“ ebenso zu besteuern wie reale. ja, das wäre wahrlich supertoll, weil wenn ich mir auf einen porno einen runterhole, dann habe ich ja auch in echt eine bitch gefickt und wenn ich online einen kopfschuss abfeuere sackt der gegner auch in der realität zusammen. ganz zu schweigen von zaubersprüchen und hexereien wie bei diablo; ich mach das ja auch jeden tag vor meiner haustür.

ganz besonders wird in diesem fall die community „second life“ beobachtet, deren währung aus „linden dollar“ besteht. linden dollar seien „ganz einfach“ in echte dollar umwandelbar. das würde ich gerne sehen. den kompletten bericht hat „ars technica“.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 18.11.2016 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 3
  • Besuche heute: 41
  • Besuche gestern: 129
  • Gesamt: 1.921.346
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien