Archiv für Juni 2007

capcom via steam

als erste japanische spiele-firma wird capcom zukünftig auch seine blockbuster über steam zum erwerben und downloaden raus geben. (für die, die nicht wissen, was steam genau ist: steam sucks.)

angeboten werden die pc-versionen von „lost planet: extreme condition“, „onimusha 3“, „devil may cry 3: special edition“ und „super puzzle fighter II turbo“. kommende games werden ebenfalls via steam erhältlich sein. [via]

das alles spricht für steam und gegen capcom: manche sehen in steam den dienst der zukunft, bzgl. wie man spiele erwerben wird. vielleicht ist es ja ein guter zug capcoms, weil ein eigener service hätte auch ins auge gehen können. in jedem fall ist das angebot der japaner eine bereicherung für jeden pc-zocker. ich weiss nicht, ob sich die probleme mit steam inzwischen gebessert haben; hoffentlich.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

concept artwork: the agency

james bond war gestern, morgen gibts „the agency“:

concept artwork: the agency

sony hat sich ins zeug gelegt und schon haben die mädels kaum noch was an: bei „the agency“ kommt die brandheisse „unreal 3“-engine zum zug und es wird ein spionage-thriller-mehrspieler-online-shooter für pc und ps3. am anfang habt ihr die wahl aus zwei „agencies“ zu wählen: „unite“, das dem cia oder mi6 ähnelt oder „paragon“, einer söldner-gruppe. arbeitet ihr euch auch immer fleissig hoch, dürft ihr via netzwerk gilden gründen oder welchen beitreten, die „networks“ genannt werden. mit der veröffentlichung ist im winter zu rechnen und hier gibts concept artwork zum game: via destructoid.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

grand theft auto: retrospektive

grand theft auto

selten hat es ein spiel zu solch einem legenden-status gebracht wie „grand theft auto“. dabei hat alles mehr als bescheiden mit einem 2d-gangster-spielchen angefangen, was in einschlägigen pc-magazinen als „geheim-tipp“ galt und unwesentliche 70 von 100 punkten bekam. eurogamer nimmt euch mit auf einen trip, wie alles anfing, denn die serie wird dieses jahr 10 jahre alt:

10 jahre gta im vierseitigen überblick – be there or be square.

wunderbar, so kann ich mir einen text dazu sparen. 🙂

bestimmt habt auch ihr eure ganz eigenen gta-anekdoten. schickt mir, was ihr könnt an info[at]zockerseele.com! (oder hinterlasst die infos in einem kommentar) die besten drei werden in einem eigenen beitrag zusammengefasst. hier ist meine kleine geschichte:

„gta III“ kam zwar am 22. oktober 2001 in deutschland für die ps2 raus, gezockt wurde es aber von mir auf der ps2 von meinem kleinen bruder, der diese konsole an weihnachten 2001 bekommen hatte. ich selber war seit märz/april aber erst im „gta III“-universum aktiv, was zu überschneidungen mit meinen abitur-vorbereitungen führte. ich hatte also die wahl entweder zu lernen und mich einigermassen für das abitur vorzubereiten, oder aber tommy vercetti bei seinem aufstieg in liberty city zu begleiten und tatkräftig zu unterstützen. für was habe ich mich wohl entschieden!? wegen „gta III“ wäre ich um ein haar durchs abi gerasselt (ich hatte einen punkteschnitt aus meinen beiden hauptfächern von 5 punkten. die grenze überhaupt…), habe mich alleine wegen den abiturprüfungen im gesamtergebnis um knapp eine halbe note verschlechtert. aber ich hoffe auf euer verständnis: bis dato gab es nichts vergleichbares und das auch noch dreidimensional, mit eigenen radio-sendern und eigener werbung, willigen nutten, coolen charakteren und ausgefuxten geschichten. der begriff „virtual reality“ ist bei „gta III“ wirklichkeit geworden. wer lässt nicht alles für solch einen traum stehen und liegen!? scheiss aufs abi, hauptsache es gibt „grand theft auto“! prost und happy birthday!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

retro: die besten 80er-games

die besten games der 80er

die 80er: kokain, bescheuerte frisuren, merkwürdige musik, mein geburtsjahrzehnt und arcade. noch irgendwelche wünsche!? cnet bietet euch ihre persönliche „hall of fame“, subjektiv die besten games dieser ära:

ein blick zurück…

vorgestellt werden space invaders, asteroids, centipede, donkey kong, dragon’s lair, frogger, mario bros, pac-man, pole position und tron. nicht verpassen: die platine von asteroids, sowie ein legendäres photo der weltmeisterschaft zu space invaders aus 1981! [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

retro: diablo für gameboy

diablo gameboy

kaum zu glauben, aber blizzard hat damals tatsächlich über einen gameboy-port für „diablo“ nachgedacht. es existieren sogar screenshots und ein nettes kleines video. die frage, die sich mir stellt: den gameboy gab es ja bereits seit 1989, diablo aber erst seit 1997. den gameboy pocket konnte man ab 1996 erwerben, die color-version kam 1998. wieso hätte man dann nicht für die color-version entwickeln sollen!? man weiss es nicht, in jedem fall schade, dass aus der idee nichts handfestes geworden ist. [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

retro: 1252 nes-titel in 5 minuten

wer auch immer dieses video erstellt hat, er hatte zuviel zeit: zu sehen sind 1252 nes-games, in chronologischer reihenfolge und nur deren start-bildschirm. typisches internet-junk-food, ausgelegt auf gehirn-überlastung. [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

junge zocker

einer aktuellen studie zufolge werden die zocker immer jünger: 2007 war der durschnittliche mensch, der mit dem videospielen angefangen hat, 6,7 jahre jung. 2005 war er noch 8,1 jahre. die meisten kids zocken vornehmlich tragbare videospielkonsolen und zwar 39%, wobei „normale“ konsolen lediglich von 29% genutzt wurden. ein wenig im kontrast dann folgender fakt: fernsehen und pcs werden bereits zwischen 4 und 5 jahren entdeckt. seit aber diese studie existiert (2005), wird beobachtet, dass alle elektronischen geräte, egal welcher art auch immer, von immer jüngeren benutzt werden. dabei richtet sich ihr hauptaugenmerk auf die technik, die bereits vorhanden ist und von den eltern vorgelebt wird.

wenn ich mich zurückerinnere, ich war vier oder fünf, als ich mit dem zocken angefangen habe. eine unterscheidung zwischen spielekonsole und pc gab es damals nicht; für mich war der c64 ersteres, für meinen vater das letztere. die glotze war auch schon da, war aber unspannend, weil anfangs nur drei programme zur verfügung standen. dann war da noch das telefon, das radio und eine stereo-anlage, natürlich ohne cds. so gesehen waren wir schon damals rundum verseucht, heute blicken manche eltern nicht mehr durch, was ihre balgen alles mit der technik machen. nicht ganz unverständlich, aber je früher man sich an technologie gewöhnt, umso besser. glaube ich. denke ich. wissen tue ich es nicht.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: final fantasy II anniversary

final fantasy und kein ende:

screenshots: final fantasy II anniversary

für die psp gibt es ab dem 24. juli „final fantasy II“ in einer überarbeiteten geburtstags-edition. es verfügt über aufgemotztere grafiken, sowie den fmvs (full motion videos) aus der psone-portierung. gebt euch noch mehr screenshots: via siliconera.

wem es zum hals raushängt: man wird nur einmal 20, also lassen wir square-enix den spass. das weltweite interesse an der serie ist weiterhin ungebrochen. nicht nur in japan.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: plundr

preview: plundr

har, har: hersteller area/code geht zukünftig neue wege mit „plundr“ für nintendo ds. was ursprünglich für laptops gedacht war sieht so aus: via wi-fi-modus wird eure position in der realen welt ermittelt. dann werden karten erstellt, aufgrund eurer location. anschliessend verwandelt ihr euch in einen piraten, der in der „echten“ welt schiffe kapert, mit waren handelt, feinde bekämpft, etc. also eine art mmo, nur hier seid ihr ein avatar!

aye: das klingt nach massig fun, ich bin dabei, sobald das erhältlich ist. [via] dieses spiel eröffnet die möglichkeit, leute zusammen zu bringen. und das ist es eigentlich, worum es sich wirklich dreht. nur die leute auf der strasse werden euer verhalten merkwürdig finden… aber schliesslich sind die meisten menschen selber merkwürdig. ach so: teams sind natürlich auch möglich, wenn ihr ein eigenes piraten-nest aufbauen wollt! arrr!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

speed-run: twilight princess

oben findet ihr den ersten teil des ultimativen speed-runs zu „twilight princess“. laut nintendo soll man sich 50 stunden um die ohren schlagen, um das game zu komplettieren, die über-zocker schaffen das ganze aber in 5h39min. alle clips sind hier downloadbar, 43 einzelteile in unterschiedlicher video-qualität. [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

la-mulana

la mulana

„la-mulana“ ist ein frei erhältliches side-scrolling-game, das sich so anhört, aussieht und sich spielt, als sei es für die msx programmiert. hier schlüpft man in die rolle des indiana-jones-haften lemeza kosugi, der die antiken ruinen von la-mulana auf der suche nach einem schatz und seinem vater erforscht. es erinnert im gameplay an die klassischen castlevania- oder metroid-games und erscheint exklusiv in englischer sprache. es ist verdammt riesig, mit spielzeiten um die 26 stunden und beinhaltet dementsprechende rätsel, wie man sie von japanischen adventures kennt. es erscheint leider nur für windows-plattformen, hier der link zum download:

http://agtp.romhack.net/project.php?id=lamulana. [via]

auf der website könnt ihr einen blick in die vorschau-dia-show riskieren, la-mulana sieht vielversprechend aus. nicht nur die englische sprache macht es aber zu einem hardcore-titel. hier gibt es noch einen link zu einem video, von jemandem, der es durchspielt, nicht ohne permanent zu fluchen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: dementium – the ward

preview: dementium the ward

wirklich viele oder überzeugende survival-horror-spiele für den nintendo ds gibt es bisher nicht (ausser vielleicht „dead’n’furious“, hier gibt es den spieletest dazu). das wollen die entwickler von „gamecock“ ändern und zwar mit „dementium – the ward“.

bei diesem fall findet man sich in einem mysteriösen krankenhaus wieder, wo die zeit nicht mehr weiterläuft. in den gängen begegnen einem dann alle möglichen höllen-kreaturen, wobei man zwischendurch auch noch puzzles bzw. rätsel lösen muss. nur so kommt ihr da heile wieder raus.

„dementium“ soll die konsole auch für erwachsene interessant machen, eine veröffentlichung ist ende des jahres geplant. [via]

[update 06.06.07]

wer möchte, dort gibt es wallpapers für euren desktop!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

fanart: nintendo

fanart: nintendo

ein gewisser ben zeigt uns seine stücke zum thema nintendo-fanart:

und zwar hier.

ein appetizer für seine erste ausstellung, die er in kansas abhalten wird.

noch mehr fanart:

zu dragonball z, windraider oder japan im allgemeinen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: tekken 6

screenshots: tekken 6

eigentlich ist „tekken“ jahr ein jahr aus immer das selbe. ein paar innovationen oder coole ideen würden diesem game durchaus gut zu gesicht stehen. trotzdem gibt es loyale fans da draussen, die alles verfolgen und unterstützen, was aus diesem fighting-universum stammt. für solche vetreter sind die folgenden drei links, die euch mit dem artwork, sowie diversen in-game-szenerien vertraut machen:

einmal hier, nochmal und dort. [via]

drei neue fighter soll es in version 6 geben, versprochen wird das zahlenmässig grösste lineup aller zeiten. gerüchten zufolge wird es zusätzlich eine xbox360-version geben.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

20 jahre metal gear solid

20 jahre metal gear solid

„metal gear solid“ wird demnächst 20 jahre alt und das wird von konami natürlich ausgiebig gefeiert; zum jubiläum gibts die ultimative mgs-collection, die folgendes beinhaltet:

Metal Gear (PS2)
Metal Gear 2: Solid Snake (PS2)
Metal Gear Solid (PS1)
Metal Gear Solid: Sons of Liberty (PS2)
The Document of Metal Gear Solid 2 (PS2)
Metal Gear Solid 3: Snake Eater (PS2)
Metal Gear Solid Portable Ops (PSP)
Metal Gear Saga (DVD)

für 6900yen oder 42€ dürfen zuerst die japaner ab ende juli sich dieses bundle zulegen. wann der rest der welt folgen wird ist nicht ganz klar, aber die popularität von mgs auch ausserhalb der inseln wird wohl einen release in anderen ländern dieser welt nach sich ziehen. [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 22.05.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien