Archiv für Juni 2012

street art: pac-man 3D

Fast hätte ich vergessen dieses überragende 3D-Street-Art-Piece von Pac-Man zu posten:

street art: pac-man 3D

Der Künstler heißt Leon Keer. Hier findet ihr sein Flickr-Album. Da sind noch viele weitere abgefahrene Kreide-Kunstwerke zu finden, allerdings weniger mit Videospiel-Thematik.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: resident evil chronicles hd

screens: resident evil chronicles hd

In dem Paket „Resident Evil Chronicles HD“ sind gleich zwei Spiele enthalten: Der Rails-Shooter „Darkside Chronicles“, 2009 für die Wii erhältlich, und „Umbrella Chronicles“, selbes Genre, 2007, auch ein Wii-Game.

Wie die High-Definition-Umsetzung aussehen wird (das Spiel erscheint exklusiv für die PS3) kann man sich hier ansehen:

24 screens, „Resident Evil Chronicles HD“, via gamekyo.com.

Das Game wird Move-kompatibel sein und unterstützt dann bis zu zwei Spieler gleichzeitig.

Der Release findet in Europa morgen statt, ausschließlich über PSN.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

teaser: warframe

„Warframe“ ist ein 3rd-Person-Shooter, der diesen Winter zu haben sein soll und wo das Hauptaugenmerk auf Koop-Play liegt. Das Beste daran: Er soll komplett kostenlos sein.

Wer Bock auf eine spielbare Beta hat, der kann sich dort kostenlos registrieren, um ab Herbst einsteigen zu können.

Ihr spielt als Alien-Rasse, die Tenno, die um ein Haar von einer anderen, den Grineer, ausgemerzt wurde. Als ihr eine antike Exoskelett-Technologie einer verlorenen Zivilisation findet, stehen die Chancen ganz gut, dass ihr euch endlich rächen könnt.

Das Game wird für den PC ausschließlich als Download erhältlich sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: dynasty warriors 7 empires

screens: dynasty warriors 7 empires

„Dynasty Warriors 7 Empires“ ist die neueste Erweiterung zum Action-Beat’em-Up aus dem Jahr 2011. Wie bei den „Empires“-Ausgaben üblich, so wird auch hier mehr der Fokus auf einem politisch-taktischen Kampfsystem liegen.

Anfang des Monats hatten wir die Vorschau hier, heute könnt ihr eine neue Runde Screenies bestaunen:

19 screens, „Dynasty Warriors 7 Empires“, via andriasang.com.

Das Spiel erscheint schon am 20. September in Japan, kommt aber erst im Februar 2013 nach Amerika. Europa bekommt den Titel auch, hier gibt es allerdings bisher kein konkretes Datum.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: gears of war: judgment

screens: gears od war: judgement

Auf der diesjährigen E3 wurde auch „Gears of War: Judgment“ angekündigt. Das insgesamt vierte Spiel der Reihe legt den Hauptfokus auf Baird als Spielfigur. Der wird desöfteren begleitet von Augustus „Cole Train“ Cole und drei weiteren, die allesamt brandneu sind.

Aktuelle Grafiken zum Game sind dort zu finden:

11 screens, „Gears of War: Judgment“, via gamekyo.com.

Ein neuer Modus kommt auch: Der nennt sich „OverRun“. Das soll eine Mischung sein aus „Horde“- und „Beast“-Run.

Wann das Spiel in den Handel kommt ist unklar, die richtige Berichterstattung mit weiteren Informationen findet auch erst nächsten Monat im Juli statt. Da kommt also sicher bald noch mehr.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: tales of xillia 2

screens: tales of xillia 2

Erst kürzlich hatten wir den Trailer im Angebot zu „Tales of Xillia 2“, dem 14. Haupttitel in der „Tales“-Reihe von Namco Bandai. Das Setting spielt ein Jahr nach den Ereignissen des Vorgängers in Elenpios. Uns erwarten auch riesige Städte und futuristische Maschinen.

Heute können wir das erste Mal Grafiken dazu anbieten:

18 screens, „Tales of Xillia 2“, via allgamesbeta.com.

Das Game bringt einen neuen Auswahlmodus mit, der mit den Tasten L1 und R1 getriggert werden kann. Je nachdem, wofür sich der Spieler entscheidet, ändern sich z.B. Dialoge während den Zwischensequenzen (kleine Auswirkungen) oder es können Feinde ausgelassen werden (größere Auswirkungen).

Wann das Spiel in den Handel kommt ist unklar, es soll irgendwann im vierten Quartal 2012 so weit sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: bravely default: flying fairy: cutscenes

screens: bravely default: flying fairy

„Bravely Default: Flying Fairy“ ist ein sehr schönes Spiel und gilt bereits jetzt vor Veröffentlichung als einer der am besten gekleideten 3DS-Titel aller Zeiten.

Nintendo Direct Japan hat dazu kürzlich einen Live-Stream gemacht und zu sehen waren viele Eindrücke speziell zu den Cutscenes, die hier und da im Spiel zu finden sind. Ihr seht eine Auswahl dieser Szenen bei unseren Kollegen von Destructoid:

21 screens, „Bravely Default: Flying Fairy“, Cutscenes, via destructoid.com.

Das Spiel wird vom selben Studio entwickelt wie bei „3D Dot Game Heroes“.

Leider ist immer noch nicht klar, wann das Game erscheint.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: professor layton and the miracle mask

Auch auf dem 3DS dürfen die legendären Abenteuer von Professor Layton nicht fehlen. Der aktuellste Titel, „Professor Layton and the miracle mask“, war ein Launch-Titel für die Konsole in Japan und das Spiel kommt mit 1,5 Jahren Verspätung im Herbst auch endlich zu uns. Hier seht ihr den englischen Trailer dazu.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: lost heroes

screens: lost heroes

„Lost Heroes“ ist ein Crossover aus „Ultraman“,„Kamen Rider“ und „Gundam“. Aus insgesamt 15 Kämpfern stellt ihr hier eure vierköpfige Crew zusammen. Dann geht’s ab in die Dungeons, denn zum ersten Mal in der Geschichte der Serie wird das finale Produkt ein Dungeon-Crawler-RPG.

Ihr findet viele Screenshots, manche auch als Vergleich der 3DS- mit der PSP-Version gedacht, dort:

39 screens, „Lost Heroes“, via andriasang.com.

Ein Must-Have für jeden Otaku.

Ein genaues Datum für den Release steht nicht fest. Es soll aber definitiv noch 2012 erscheinen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: ys: foliage ocean on celceta

preview: ys foliage ocean in celceta

Die Rollenspiel-Serie „Ys“ von Falcom gilt als die zweitgrößte überhaupt neben „Final Fantasy“ von Square Enix. Nach drei Jahren Pause wird diese Franchise nun auf der PSVita fortgesetzt. Der Titel dann: „Ys: Foliage Ocean on Celceta“.

Viele Informationen gibt es dazu noch nicht: Man wird stärkere Attacken ausführen können. Auch der Touchscreen kann dazu verwendet werden die Figur zu steuern. Außerdem gibt es wechselnde Tageszeiten. Und, wie bei Rollenspielen üblich, bekommen eure Charaktere EXP durch besiegte Gegner.

Auch Grafiken dazu sind Mangelware bislang, doch für eine erste Vorschau tun’s die:

7 screens, „Ys: Foliage Ocean on Celceta“, via gamekyo.com.

Das Spiel wird in drei Ausführungen zu haben sein: Die Standard-Version soll als Import 70€ kosten, beim Download weiß man noch keinen Preis und wer die 25-Jahre-Geburtstags-Edition will muss 88€ hinblättern. Für Letzteres sind aber die Inhalte noch nicht veröffentlicht worden.

Release in Japan wird am 27. September sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

kotobukiya: master chief cryotube

kotobukiya: master chief cryotube

Diese Figur von Master Chief aus „Halo 4“ kommt komplett mit Cryotube, einer Ersatzwaffe und ist beweglich im August. Herstellen wird sie McFarlane Toys.

Drei Bilder und ein Photo der Verpackung, sowie eine Liste der Läden, wo man sie kaufen können wird, findet ihr dort: http://spawn.com/toys/product.aspx?product=4575. Preis unbekannt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: assault gunners

screens: assault gunners

„Assault Gunners“ ist ein exklusiver Download-Mecha-Titel für die PSVita von Marvelous AQL. Die Spieler bekriegen sich im Vier-vs-Vier gegen Feinde oder Bosse. Das Spiel kann auch alleine gezockt werden, dann gibt man die Kommandos für die drei anderen Mechs an die KI weiter. Oder man spielt Adhoc im Mehrspieler-Modus. Auch Wettbewerbe sind möglich.

Aktuelle Grafiken zum Game sind hier zu finden:

33 screens, „Assault Gunners“, via andriasang.com.

Da ist fast ausschließlich Schlachtfeld-Action zu sehen.

Insgesamt wollen 30 Missionen bewältigt werden, es gibt über 100 Ersatz- und Tuning-Teile für die Mechs zum einsammeln.

Die Endversion erscheint am 28. Juni erstmal in Japan.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: die wertvollsten nes-games aller zeiten

Hier sieht man tatsächliches Gameplay zu den 15 seltensten & wertvollsten NES-Games aller Zeiten. Die Liste ist auch schriftlich einsehbar: http://blog.pricecharting.com/2009/07/most-expensive-nintendo-nes-game-prices.html.

Natürlich ist da auch sehr viel Schrott dabei. Nur weil es selten ist, heißt noch lange nicht, dass es gut ist. Aber man kann eine Reise zurück zu den Anfängen der Konsolen machen; die, wie man sieht, bescheiden, aber sehr kreativ war.

Im Übrigen sind alle Titel auch irgendwo im Web als ROM zu haben. Professor Google hilft da sicher weiter.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

zockerseele.com: 200.000 spam-kommentare

Wir haben es geschafft! Seit heute haben wir über 200.000 Spam-Kommentare! Yippie!

Nee, klar, das ist ein zweifelhaftes Achievement. Und es beweist, dass ohne Spam-Filter oder ähnliche Anwendungen wir in der heutigen Zeit verloren wären. Wer will schon diesen ganzen Müll von Hand aussortieren?

Es beweist aber auch: Es gibt noch immer sehr viele Idioten da draußen. Ich kann mir nicht erklären und will es ehrlich gesagt auch gar nicht wissen, was einen dazu bewegt, Webseiten mit Spam-Comments vollzuschießen. Gibt es etwas Nutzloseres? Ihr seid ja wirklich arm dran, ohne Worte.

Nun, was soll’s. Wir freuen uns daher über jeden ernstgemeinten Kommentar doppelt. Ach was: 200.000-fach! In diesem Sinne: Keep on!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

pc: diablo III: verbraucherzentrale mahnt blizzard ab

say diablo 3 one more time

Das war absehbar: Blizzard wurde letzte Woche vom Verbraucherverband Bundeszentrale abgemahnt. Im Kern geht es um mangelnde Informationen auf der Packung und Zugangsschwierigkeiten. Hier der genaue Wortlaut:

„Ob eine dauerhafte Internetverbindung, eine Zwangsregistrierung auf einer Internetplattform einschließlich des damit verbundenen Zugangs zu einem Spiel oder das Herunterladen einer Zusatzsoftware: All das sind wesentliche Informationen, die der Verbraucher vor dem Kauf einer Software erhalten muss“, heißt es. „Zusätzlich spitzte sich die Situation im Fall von Diablo 3 weiter zu, weil viele Spieler über einen längeren Zeitraum keinen Zugang zu dem Spiel erhielten. Stattdessen häuften sich die Fehlermeldungen.“

Blizzard hat jetzt zwar Zeit bis zum 13. Juli, darauf zu reagieren, eine Woche nach dieser Meldung ist das jedoch noch nicht passiert. Reagiert Blizzard nicht, wird die Sache vor Gericht geregelt.

Insgesamt liegen dem Verband bis Anfang Juni 40 Beschwerden vor, außerdem gibt es Beschwerden zusätzlich zum Auktionshaus.

Tja, was soll man dazu sagen? Dumm gelaufen für die „Diablo“-Fans, mich eingeschlossen. Ich habe auch gemerkt, dass, wenn ich mich von einem anderen Standort in das Spiel einlogge, mein Account gesperrt wird und ich erst mit einer Website das entsperren muss, um woanders als an meinem Heimatort spielen zu können. Das habe ich so noch nicht erlebt. Aber ich habe bereits in der Review zum Spiel darauf hingewiesen, dass das, was dort gerade passiert, keine positiven Entwicklungen für Gamer sind. Man wird immer mehr generell verdächtigt und in der Nutzung eingeschränkt; das betrifft übrigens nicht nur Blizzard und ist auf der PC-Plattform (zumindest momentan) noch krasser als auf der Konsole.

Hoffen wir mal, dass am Ende Carola Elbrecht vom Verband recht behält:

„Die Spielehersteller sollten nicht die Macht der Spieler unterschätzen. So wie wir es gerade beobachten, werden die Stimmen der Leute, die sich diesen Zwängen eben nicht mehr unterwerfen wollen, zunehmend intensiver und lauter.“


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 20.09.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien