Archiv für Juni 2012

artwork: halo 4

artwork: halo 4

Das folgende Artwork zu „Halo 4“ ist offizielles Material direkt von 343 Industries. Zu sehen ist Konzeptkunst, Ingame-Objekte und Charakter-Studien. Und natürlich: Waffen, Waffen und nochmals Waffen.

Die Auflösungen sind auch recht hoch, da bietet sich vor allem bei den Landschaften an, sie als Wallpaper einzusetzen. Hier der Link:

29 screens, Artwork zu „Halo 4“, via kotaku.com.

Das Kreativteam dieses Projekts liegt bei satten 200 Mann. Leiter ist Josh Holmes. Der Gesamtstil soll sich mehr an „Halo: Combat Evolved“ orientieren als an den anderen „Halo“-Games.

Am 6. November wird es so weit sein: Die Vollversion ist ab da im Handel erhältlich.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: gravity rush

screens: gravity rush

Das Spiel „Gravity Rush“ wurde zwar nicht auf der E3 präsentiert, doch Sony hat neue Grafiken an die Presse geschickt, die wir uns nun ansehen können:

10 screens, „Gravity Rush“, via jpgames.de.

Als Spieler seid ihr Kat, ein junges Mädchen, das sich ohne Erinnerungen in der Magie-Stadt Heksville wiederfindet. Mit der Gyroskop-Steuerung der Vita-Konsole müsst ihr hier als zentrales Gameplay-Element die Schwerkraft zu euren Gunsten manipulieren, um die Levels packen zu können.

Nicht nur das Konzept ist innovativ, auch die Grafiken sind es. Das bereits seit Februar in Japan erhältliche Game erscheint am 13. Juni nun auch endlich bei uns. Wer bei Amazon vorbestellt bekommt übrigens ein Militärmissions-Paket (DLC) kostenlos dazu.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: dead space 3

screens: dead space 3

Richtige Informationen zum neuen „Dead Space“ sind rar, wir wissen nur, dass ein neuer, sehr verschneiter, abgelegener Planet eine Rolle spielen wird.

Auch hier sind neue Grafiken eingetroffen und mancher munkelt schon, es lasse sich klar „Lost Planet“ darin erkennen. Doch seht selbst:

11 screens, „Dead Space 3“, via eurogamer.de.

Auch dieses Spiel wird momentan vorgestellt auf der E3 in Los Angeles. Ein Veröffentlichungsdatum gibt es schon, doch auch hier ist (mal wieder) Warten angesagt: Februar 2013 soll es so weit sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: die geschichte der videospiele

Die Geschichte der Videospiele in unter drei Minuten? Geht:

Das Besondere hier ist, dass nur durch Sound-, Musik- und Video-Material aus den Spielen selbst die Geschichte erzählt wird!

Hergestellt wurde das Video von Reverse Enginears, einer Kreativagentur, die auf Remixes spezialisiert ist.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): lost planet 3

screens: lost planet 3

Wie „GoW: Ascension“ so ist auch „Lost Planet 3“ ein Prequel zur eigentlichen Serie. Spielen wird es auf E.D.N. III vor den Ereignissen der beiden anderen Games. Hier wird mehr der Schwerpunkt auf eine erzählende Kampagne gelegt, was am Ende sich wieder am ersten Teil orientiert.

Die nun folgenden Grafiken stammen direkt von der E3:

12 screens, „Lost Planet 3“, via andriasang.com.

Als Spieler wird man die Wahl haben: Man kann die Haupt-Quests in Angriff nehmen oder eben die Nebenmissionen, um Kolonisten-Kollegen auszuhelfen.

Auch der Rollenspiel-Aspekt wird nicht zu kurz kommen: Redet doch einfach mit NPCs, erweitert eure Ausrüstung und baut neue Rigs aus Materialien, die ihr im Kampagnen-Modus gefunden habt.

Hier gibt es leider noch kein konkretes Datum. Die Vollversion erscheint irgendwann 2013.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): god of war: ascension

screens: god of war: ascension

Mit „God of War: Ascension“ kommen zwei Neuerungen: Die Präsentation in 3D (die natürlich einen 3D-fähigen Fernseher voraussetzt) und ein Mehrspieler-Modus. Letzteres beinhaltet zwei Teams, die jeweils aus vier Spielern bestehen, die dann bestimmte Maps erobern müssen. So kommt man an allerlei Rüstungssets, Waffen und dergleichen, die von den vier Göttern Zeus, Hades, Ares oder Poseidon bereitgestellt werden.

Das klingt ja schonmal interessant. Interessant sind auch die brandneuen Screenshots, die ihr euch mal anschauen solltet:

9 screens, „God of War: Ascension“, via destructoid.com.

Ein alter Bekannter kehrt zurück: Der riesige, hässliche Zyklop.

Als „God of War“-Fan muss man gutes Sitzfleisch mitbringen: Der Release soll erst am 12. März 2013 stattfinden. Das dauert also noch fast ein ganzes Jahr. Wir wollen das Teil j-e-t-z-t!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: beyond: two souls

preview: beyond

Quantic Dream, Erfinder und Entwickler des PS3-Klassikers „Heavy Rain“, ist zurück im Building und stellt sein aktuelles Projekt vor: „Beyond: Two Souls“.

Das Spiel dreht sich um die Frage, was wohl nach dem Tod passiert. Ihr steuert die Hauptfigur, Jodie Holmes, durch 15 Jahre ihres Lebens. Auch dieses Spiel wird dem düsteren Grafikstil treu bleiben, der „Heavy Rain“ sein charakteristisches Antlitz verlieh.

Die ersten Screens dazu sind da und sehen überragend aus:

9 screens, „Beyond: Two Souls“, via eurogamer.de.

Mehr Informationen gibt es derzeit nicht, die Nachricht ist auch noch ganz frisch. Die Veröffentlichung des Spiels soll im ersten Quartal 2013 stattfinden.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): halo 4

screens: halo 4

Wie bereits erwähnt markiert „Halo 4“ den Anfang der neuen „Reclaimer-Trilogie“. Entwickler Bungie übernimmt dafür auch keine Aufgaben mehr, die Umsetzung macht nun 343 Industries. Trotzdem erzählt dieser Titel die Geschichte direkt nach Teil 3 weiter und auch der legendäre Master Chief wird mit von der Partie sein.

Die nun folgenden Grafiken stammen allesamt direkt von der Microsoft-Pressekonferenz auf der E3:

12 screens, „Halo 4“, via destructoid.com.

Ein reiner Shooter wird das Spiel nicht mehr: Man setzt nun auf Mystery, Entdeckung und Erkundung.

Die Veröffentlichung von „Halo 4“ soll am 6. November stattfinden.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: assassin’s creed 3

Auch dieser Trailer stammt von der diesjährigen E3.

Das Setting ist zur Zeit der amerikanischen Revolution angesiedelt, also so zwischen 1753 und 1783. Das wird auch im Video deutlich. Protagonist Ratonhnhaké:ton metzelt sich da durch das Schlachtfeld, aber da wir seine besten Freunde sind dürfen wir ihn auch einfach Connor Kenway nennen.

Bei uns in Europa erscheint der Titel am 31. Oktober, einen Tag nur nach dem NTSC-Release.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (IV): the last of us

screens: the last of us

Die Grafiken zu „The Last of Us“ werden immer sehr dosiert veröffentlicht. Leider, kann man fast sagen.

Im Spiel folgt ihr der Geschichte von Ellie und Joel, die in einem postapokalyptischen Pittsburgh in einem Action-Adventure um ihr Überleben kämpfen. Dabei müsst ihr nicht nur ballernd und mordend durch die Gegend rennen, ein weiterer Aspekt an Loot zu kommen und es weiterzuschaffen ist das Plündern.

Ihr spielt dabei immer Joel, Ellie übernimmt die KI. Man wird auch auf seine Gesundheit achten müssen: Ungleich wie bei „Uncharted“ gibt es im Spiel diverse Medi-Packs, die ihr benutzen müsst, um nicht zu sterben.

Das Spiel basiert auf der Havok-Engine, zumindest was die Ingame-Physik betrifft. Ihr könnt nun selbst einen Test machen, ob ihr das seht, denn es gibt auch hier neue Grafiken:

9 screens, „The Last of Us“, via allgamesbeta.com.

Auch hier dauert es mit dem Release noch eine Weile: Erst Ende 2012/Anfang 2013 wird man mit dem fertigen Spiel rechnen können.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): resident evil 6

screens: resident evil 6

In „Resident Evil 6“ hat der Spieler die Wahl zwischen drei verschiedenen Szenarios, die alle in Verbindung miteinander stehen. Dann steht euch auch jeweils ein eigener Partner zur Seite. Die Hauptgegner sind diesmal die allseits bekannten Zombiehorden und die neuen J’Avo, die sich auch untereinander verständigen und heilen können, sowie ihre Attacken ausführlich planen und auch von Waffen Gebrauch machen.

Die aktuellsten Grafiken zum Game zeigen uns die Shooterperspektive, natürlich jede Menge Zombie-Hackfressen und ein paar der Hauptfiguren:

18 screens, „Resident Evil 6“, via allgamesbeta.com.

Das Setting ist im Jahr 2013 angesiedelt. Im Laufe der Geschichte wird die Wahrheit hinter der Raccoon-City-Zerstörung aus dem Jahr 1998 enthüllt.

Eine spielbare Demo wird es am 5. September über die PSN- und XBox-Download-Plattformen geben. Der Full-Release findet am 2. Oktober statt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): tokyo jungle

screens: tokyo jungle

Auch nach der Apokalypse bleibt noch Platz für Romantik: So zumindest sehen ein paar der neuen Grafiken zu „Tokyo Jungle“ aus. Verliebte Pferde und Geparde; das Spiel bleibt seinem obskuren Status treu, keine Frage.

Wir sind uns trotzdem immer noch nicht sicher, wer oder was das eigentlich spielen soll. Es soll sich um einen Survival-Action-Hybriden handeln, aber so richtiges Actionfeeling sieht wohl anders aus. Naja, jedem wie es ihm gefällt, es gibt noch allerhand Screenshots:

32 screens, „Tokyo Jungle“, via siliconera.com.

Am 7. Juni darf Japan endlich zocken und wir sind gespannt, wie das alles bei den Kritikern ankommt. Hoffnungen auf einen westlichen Release würden wir uns nicht machen; dafür ist das Spiel einfach zu speziell…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: rinne no lagrange: kamogawa days

screens: rinne no lagrange: kamogawa days

Etwas, was sich bei uns im Westen erst noch durchsetzen muss, sind Hybrid-Discs. In Japan werden so nämlich oft populäre Animes mit den dazugehörigen Games gebundlet.

„Rinne no Lagrange: Kamogawa Days“ ist mal wieder so ein Rundum-Sorglos-Paket. Im Anime spielt Madoka Kyouno die Hauptrolle, die eines Tages auf ein Alien namens Lan trifft und dann einen riesigen Hightech-Roboter steuern muss, um die Menschheit zu verteidigen.

Wie das Spiel aussehen wird, davon können wir uns nun selbst ein Bild machen:

23 screens, „Rinne no Lagrange: Kamogawa Days“, via andriasang.com.

Der Manga wurde von Square Enix releast. Den Anime übernahm u.a. I.G. Production. Ob beide auch am Spiel beteiligt sind ist leider nicht bekannt. Insgesamt gibt es auch wenig Informationen: Kein Datum, kein Wort zu den Inhalten, lediglich die Plattform PS3 steht fest.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: castlevania: lords of shadow 2

Starker Debut-Trailer zu „Castlevania: Lords of Shadow 2“:

Stammt wie so vieles dieser Tage direkt von der E3.

Spielen wird es im Mittelalter Südeuropas. Genre: Action-Adventure. Release: Erst 2013.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview (II): time travelers

preview: time travelers

„Time Travelers“ ist ein Spiel aus dem Hause Level 5, das explizit keinem Genre angehört. Es soll wohl irgendwie um Zeitreisen gehen (Überraschung!), außerdem erwartet uns laut Hersteller eine große Ingame-World.

Die Story ist ziemlich abenteuerlich: 2013 erscheint ein schwarzes Loch am Himmel, das durch eine Riesen-Explosion ganz Tokyo verwüstet und viele Menschenleben kostet. 18 Jahre später, also 2031, passiert etwas noch sehr viel Schlimmeres mit weitaus größeren Auswirkungen.

Die zweite Vorschau dazu stellt die Hauptfiguren vor:

13 screens, „Time Travelers“, via gamekyo.com.

Eine Demo davon liegt der Spielesammlung „Guild 01“ bei. Die Veröffentlichung von „Time Travelers“ findet auf sämtlichen aktuellen Handheldkonsolen am 12. Juli statt; jedoch erstmal nur in Japan.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 17.11.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien