preview: omerta: city of gangsters

omerta_city_of_gangsters

Wer schon immer einmal Mitglieder des Ku-Klux-Klans mit einem Baseballschläger (oder anderen netten Waffen) vermöbeln wollte, der ist bei „Omerta: City of Gangsters“ genau richtig.

Das ist der Titel eines der neuesten Projekte von Haemimont Games, einem bulgarischen Studio mit Sitz in Sofia, die seit 1997 Spiele entwickeln. Zu den bekanntesten Releases zählt die „Tropico“-City-Simulations-Reihe.

Zu „Omerta“ ist wenig bekannt. Es soll noch dieses Jahr kommen und ist ein Mafia-Simulator, der zur Zeit der Prohibition in Atlantic City spielt. Genug Stoff also für ein actionreiches, aber auch lustiges Abenteuer.

Die ersten Grafiken sind dort zu finden:

9 screens, „Omerta: City of Gangsters“, via joystiq.com.

Zu haben dann nur für den PC. Obwohl: Haemimont hat öfter auch mal Releases für die 360 gemacht. Vielleicht wird das ja was, mal sehen.

Flattr this!

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)


.: Social Bookmarks :.

Kommentar schreiben:

XHTML: Sie können folgende Elemente nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 15.12.2016 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
Werbung
PacSpam
Stats
  • Jetzt online: 3
  • Besuche heute: 58
  • Besuche gestern: 113
  • Gesamt: 1.925.035
  • "rok-rokin'!"
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien