Archiv für Oktober 2012

zockerseele.com: 500 spam-user geknackt

Wieder mal so einen fragwürdigen Statistik-Meilenstein erreicht: Ich musste heute den 500. Spam-User löschen.

Das macht im Monat 5,79 Fake-User im Schnitt. Für sieben Jahre und drei Monate online geht das direkt.

Derzeit machen uns jedoch immer wieder die selben Spammer zu schaffen. In 97% der Fälle, die die letzten zwei bis drei Monate reinkamen, gehörten alle, ausnahmslos, Hotmail-Nutzern. Das ist der proprietäre Email-Dienst von Micro$oft, den es bereits seit 1996 gibt. Wo aber bisher niemand in der Lage zu sein scheint, dieses Problem zu beheben. Nothing new here.

Wir sperren die Fake-User direkt, nachdem sie sich registriert haben, anhand der verwendeten IP. Das muss man jedoch immer manuell machen und ist nervige Zusatzarbeit. Die WordPress-Entwickler haben bislang keinen Bedarf gesehen, uns ein bereits eingebautes Werkzeug an die Hand zu geben. Das ist sehr schade, die Hoffnung aufgeben wollen wir aber nicht.

Nun, was will man machen. Es gibt keine Grenzen für die menschliche Dummheit. Spammer gehören zu den dümmsten & nervigsten Lebewesen in unserer Galaxie. Hinfort!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: blazblue: chrono phantasma opener

Ich muss zugeben, dass „BlazBlue“ mittlerweile meine liebste Fighter-Franchise ist. Hier stimmt einfach alles: Präsentation, Gameplay, Grafik, Sound, Stil.

Arc System Works, die durch diese Arbeit auch in meiner Top 5 der besten Entwickler sind, haut mit „Chrono Phantasma“ das dritte Hauptspiel der Serie raus. Es erzählt die Geschichte direkt weiter nach „Continuum Shift“.

Die Arcade-Version erscheint zuerst und zwar noch im vierten Quartal in Japan. Die PS3-Version folgt natürlich, der Termin ist aber noch TBA. Da die Vorgänger allesamt im Westen erschienen sind, gehen wir schwer davon aus, dass auch wir den Edel-Prügler zocken können werden.

Bis es soweit ist könnt ihr ja schon mal den Opener checken. Den haben wir nämlich flux oben eingefügt. Enjoy!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: one piece: romance dawn

one_piece_romance_down

„One Piece“ ist irgendwie ein Phänomen. Durch die Animes im TV ist die Franchise in unseren Breitengraden wohlbekannt. Und auch die „Limited Editions“ der diversen Games verkaufen sich bei uns wie geschnitten Brot.

Mit „Romance Dawn“ erscheint bald ein exklusives PSP-Bundle. Inklusive sind eine PSP-3000, das Game natürlich, ein exklusives PSP-Theme und eine spezielle Quest.

Die Grafik sieht dann so aus:

19 screens, „One Piece: Romance Dawn“, via allgamesbeta.com.

Startet am 20. Dezember in Japan und kostet 19.780 Yen, das sind ca. 191€.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: shining ark

shining_ark

Die „Shining“-Serie von Sega gibt es schon seit 1991. Damals noch für den Mega Drive. Das Genre wurde in dieser Zeit immer mal wieder gewechselt: Von Dungeon-Crawling über Strategie bis hin zu Action-RPG wurde eigentlich alles abgedeckt.

Mit „Shining Ark“ will man jetzt nochmal punkten. Das wird ein PSP-Exclusive werden, arg viel mehr an Informationen gibt es eigentlich nicht.

Im Angebot haben wir dazu Charakter-Artwork, sowie erste Screenshots, allerdings mit japanischen Texten:

18 screens, „Shining Ark“, via gamekyo.com.

Das Design der Figuren stammt von einem alten Bekannten: Tony Taka, Jahrgang ’71, der diese Aufgabe schon für Klassiker wie „Mobile Suit Gundam Seed Destiny“, „Ragnarok Online“ oder „Macross Frontier“ übernommen hat. Man wird also zumindest in dieser Hinsicht nicht wirklich meckern können.

In ein paar Monaten kommt das Game in Japan raus. Westliche Termine: bislang Fehlanzeige.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: the god and the fate revolution paradox

Endlich kann man sich unter diesem unmöglichen Titel auch etwas vorstellen: Zu sehen gibt’s nämlich den Trailer zu „The God and the Fate Revolution Paradox“.

Die Veröffentlichung verzögert sich: Anstatt im Dezember will die Famitsu erfahren haben, dass Japan ab dem 24. Januar mit dem Anime-RPG rechnen kann. Bisher gibt es allerdings noch keine Bestätigung von Nippon Ichi, dass das Spiel auch im Westen zu haben sein wird.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

scans (III): monster hunter 4

scans_monster_hunter4

Öfter mal was Neues: Die Scan-Serie zu „Monster Hunter 4“ geht in die dritte Verlängerung. Zu sehen sind natürlich jede Menge Ungetüme, aber auch riesige Waffen und Ingame-Material.

Bitte dort lang:

4 scans, „Monster Hunter 4“, via allgamesbeta.com.

Die Entwicklung ist schon recht weit, spielbar war das Ding schon in Tokyo auf der Game Show Ende September. Der Release findet im Land der aufgehenden Sonne im März statt. Das wird ein sicheres Unterfangen und wird wieder viel Geld in die Kassen von Capcom spülen. Aber mal ehrlich: Es gibt kaum ein Game mit ähnlich süchtigmachendem Gameplay.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

kotobukiya: reaper sovereign

reaper_sovereign_replica

Dark Horse Comics ist ein Hardcore-Verlag. Die härtesten Comic-Bücher kommen aus diesem Haus. Die machen keine halben Sachen und sind von Grund auf badass.

Sie werden auch diese Replica-Statue veröffentlichen, aus „Mass Effect“, den sogenannten Reaper Sovereign. Der wird satte 47cm groß sein, kostet stolze 350$, das sind etwa 267€, und erscheint im Juni 2013.

Bestellen kann man das direkt im Bioware-Store:

Reaper Sovereign-Statue, ab Juni 2013, via biowarestore.com.

Nun, der Preis rechtfertigt dann schon irgendwie eine limitierte Auflage von nur 1.000 Stück. Zusätzlich gibt es noch einen Bonus-Code, den man dann einlösen kann, sobald die Multiplayer-Addon-Geschichte zu „Mass Effect 3“ erscheint. Hefty Deal.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer (II): dmc: devil may cry

Nochmal ein neuer Trailer von der New York Comic Con, diesmal zum kommenden „DmC“, das, naja, anders wird als alle seine Vorgänger.

Eine Mischung aus Zwischensequenzen und Kämpfen.

Wird ab dem 15. Januar erhältlich sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: cloudberry kingdom

cloudberry_kingdom

Jordan Fisher und TJ Lutz kennen sich noch aus der Jugend. Ihnen gehört das kleine Entwicklerstudio Pwnee Studios.

Nun steigen sie mit „Cloudberry Kingdom“ groß in die Welt der Platformer ein. Dafür hat Fisher clevere Algorithmen entwickelt, die die Level nach der Erfahrung des Spielers, dessen Spielfiguren-Fähigkeiten und der Ingame-Physik ausrichten.

Das Spiel macht jetzt schon einen sehr sympathischen Eindruck und sieht nach einer Menge Spaß aus:

13 screens, „Cloudberry Kingdom“, via nintendoeverything.com.

Der Release findet im November für die Wii U statt. PS3, 360 und der PC werden ebenfalls bedient, nur gibt es hier noch kein konkretes Datum.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: fist of the north star: ken’s rage 2

fist_of_the_north_star_kens_rage2

Nicht viel ist bekannt zu „Fist of the North Star: Ken’s Rage 2“. Klar ist es ein Sequel zum Spiel aus 2010, diesmal aber auch für die Wii U. Ein 3D-Beat’em-Up mit Referenzen zum Manga, mit einer neuen Story-Arche und neuen spielbaren Charakteren.

Aber es gibt wie immer sehr brauchbare Screens:

24 screens, „Fist of the North Star: Ken’s Rage 2“, via gamekyo.com.

Es erscheint noch im Dezember in Nippon und wird dann ab Februar auch in den USA zu haben sein. Wir denken, dass es so um den Dreh dann auch zu uns kommt; das war bei Teil 1 nicht anders.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: monster hunter 3 ultimate

Mal zur Abwechslung ein Trailer, der kaum Wünsche offen lässt:

Stammt von der diesjährigen Comic Con in New York.

Ist in HD für die Wii U und einer der Start-Titel zum Ende des Jahres.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (III): professor layton 5

prof_layton_on_the_way_to

Wenn ein Beitrag bei Destructoid die Überschrift trägt „Game XY looks amazing“, dann hat das schon etwas zu bedeuten. Die Jungs & Mädels dort haben normalerweise immer was zu meckern und verreißen auch mal zwischendurch mal gerne Blockbuster-Games, wo andere exorbitante Wertungen hinterlassen hätten.

Jedenfalls, der Beitrag selbst lohnt, es wird nicht nur auf das Optische eingegangen. Neue Grafiken gibt es außerdem, die sind dann gleichfalls dort auffindbar:

12 screens, „Professor Layton and the Miracle Mask“, via destructoid.com.

Da kann man sich als 3DS-Zocker wirklich drauf freuen.

Das Spiel wird bei uns in zehn Tagen, also am 26. Oktober im Handel sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): malicious rebirth

malicious_rebirth

„Malicious“ hat es im Februar mit knapp zwei Jahren Verspätung bis nach Europa geschafft. Allerdings irgendwie unterhalb des Radars. Das Game war ebenso nur als Download für die PS3 zu haben.

Für die PSVita hängt man noch ein „Rebirth“ dran, stattet diese Version mit weiteren Charakteren, neuen Bossen und einem komplett neuen Kapitel aus und hofft, dass alles gut wird.

Erwarten kann man hier klassische, schnelle Action. Man entwickelt sich erst gar nicht durch diverse Leveling-Geschichten, sondern wird kopfüber in Kämpfe mit Bossen und deren Untertanen geworfen und sieht zu, dass man mit verrückten Kombos möglichst heil wieder raus kommt.

Optisch weiß das Game zu überzeugen, das steht außer Frage:

19 screens, „Malicious Rebirth“, via allgamesbeta.com.

Doch man wird noch warten müssen: Selbst die Japan-Version ist noch TBA, wer will kann ja mal einen Blick auf die Konsolen-Schwester-Version werfen. Die müsste eigentlich seit Juli zu haben sein, also zumindest NTSC-technisch.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: youkai watch

Für Japanophile:

„Youkai Watch“ ist ein kleines feines Meisterwerk von Level 5, das die 2013 für den 3DS an den Start bringen.

In üblicher Märchen-Manier geht es um einen Jungen, der eine magische Uhr aus einem Automaten erhält und fortan mit einer Art Geist kommuniziert.

Reicht als Vorschau, wird von uns abgenickt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): medal of honor: warfighter

medalofhonor_warfighter

Shooter-Fans aufgemerkt: Es sind neue Grafiken zum Mehrspieler-Modus zu „Medal of Honor: Warfighter“ aufgetaucht. Die könnt ihr euch hier ansehen:

8 screens, „Medal of Honor – Warfighter“, via allgamesbeta.com.

Die Multiplayer-Inhalte werden diesmal nicht von EA Digital Illusions CE entworfen. Das war beim direkten Vorgänger 2010 nämlich der Fall. Stattdessen setzt man auf ein Eigengewächs von Danger Close Games, das auf der DICE Frostbite 2-Engine basiert.

Darin zu finden sind ferner 12 spielbare Tier-1-Spezialkräfte-Fraktionen aus 10 Ländern:

Australia: SASR
Canada: JTF2
Germany: KSK
Norway: FSK
Poland: GROM
Russia: Alpha Group
South Korea: UDT/SEALs
Sweden: SOG
United Kingdom: SAS
United States: SEALs, SFOD-D, and OGA (CIA SAD/SOG) TIER1 OPERATORS

Jedes Land hat eigene besondere Eigenschaften. Leben & Tod werden dann von euren Statistiken abhängen, also wählt eure Fraktion weise.

In Europa wird ab dem 25. Oktober geballert.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 20.10.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien