Archiv für 19. März 2013

scans: mind 0

Acquire arbeitet an was Extra-Coolem: „Mind 0“. Ein stylisch-düsteres Dungeon-JRPG mit Character-Designs von Kyo, Szenarien erdacht von Minato Kushimachi und dem Sound von Zizz Studio.

Ist bereits zu 70% fertig. Die Scans machen düstere Laune:

2 scans, „Mind 0“, via gematsu.com.

Es gibt zwei Welten in dem Spiel: die reale und die verrückte, spirituelle. In Letzterem kann man als Spieler einen MIND nutzen, eine „Mental Inside Nobody Doll“. Ähnlich wie bei „Persona“ ruft man so zwielichtige Kollegen herbei.

Die japanischen Regionen Akihabara, Yokohama, Amamiya und Nippor kommen auch darin vor. Wenn auch in Kanji. Starten werdet ihr, auch wie in „Persona“, in einer High-School.

Erscheint noch in diesem Sommer. Natürlich erstmal nur in Japan.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: mars: war logs

Auch „Mars: War Logs“ wird wohl irgendwie ein Cyberpunk-Game. Sieht aber komisch aus. Eher nach „Doom 3“ trifft „Metro“ trifft die hässlichen Monster-Hackfressen aus „Dead Space“.

Kaum zu glauben: Das Setting spielt auf dem Mars. Oha!

Hier gibt’s weitere Screenies:

8 screens, „Mars: War Logs“, via gamekyo.com.

Den Trailer dazu findet ihr im Archiv.

Damals war auch nur angedacht, dass das Game für die PS3 und 360 erscheint. Das ist auch immer noch so, wenngleich wohl ausschließlich als virtueller Titel. Doch auch der PC wird wohl eine Version abbekommen.

Release ist immer noch ungewiss, irgendwann dieses Jahr. Meh.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: transistor

Willkommen in der Zukunft:

In „Transistor“ von Supergiant werden wir dazu eingeladen ein mächtiges & mysteriöses Schwert in einer futuristischen Stadt voller Science-Fiction-Wunder zu schwingen.

Dabei steht nicht nur die Action im Vordergrund, sondern das Gameplay enthält auch einen großen Teil Strategie.

Die Grafik und die Präsentation waren schon bei „Bastion“ ziemlich geil, ein Großteil des Teams wird auch hier wieder am Start sein.

Plattformen wurden bisher keine genannt, am PC wird aber wohl wie beim Vorgänger kein Weg vorbeiführen. Vielleicht kommen ja auch Konsolen, wäre ganz gut. Veröffentlicht wird der Titel jedoch erst Anfang 2014.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: memoria

„The Dark Eye: Chains of Satinav“ war 2012 ein Adventure des Indie-Entwicklers Daedelic, die hier mit der Abenteuer-Welt Aventuria etwas erschaffen haben, wovon auch in „Memoria“ erzählt wird.

Erneut schlüpft man als Spieler in die Rolle von Geron, einem Vogelfänger, doch mit Prinzessin Sadja wird es erstmals auch eine weibliche Hauptperson geben. Die wiederum war vor schlappen 500 Jahren eine Heldin und Dämonenjägerin ohne Gleichen, geriet aber am Ende doch in Vergessenheit.

Auf der Game Developers Conference wird der Titel wohl etwas ausführlicher vorgestellt. Bis dahin bleiben uns nur zwei Screenshots. Wenig zwar, dafür bieten sie malerische Landschaften und eine perfekte (handgemalte) Grafik:

2 screens, „Memoria“, cia advanturegamers.com.

Wer noch „Das Schwarze Auge“ kennt kommt an dem Game ohnehin nicht vorbei, Autor Kevin Mentz („Deponia“) wird hier ebenso mitwirken wie beim Vorgänger.

Release soll wohl im dritten Quartal sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

scans (IV): monster hunter 4

Qualitativ leider nicht vom besten Schlag:

Haben auch einen weiten Weg direkt aus der japanischen V Jump direkt in unser kleines Blog hinter sich.

Hier der Link zu einem weiteren, in Originalgrößen und so:

2 scans, „Monster Hunter 4“, via swiftpic.net.

Neuigkeiten zum Game gibt es jedoch nicht. Die Liste der Monster wird wohl hin und wieder upgedatet, man kann das hier unter Sektion 4 finden: http://en.wikipedia.org/wiki/Monster_hunter_4.

Die Veröffentlichung findet im Sommer in Japan statt. Derzeit gehen wir nicht davon aus, dass Europa schnell danach bedient werden wird: Wir bekommen wohl erst „Monster Hunter 3 Ultimate“ in ein paar Tagen. Ein Game, das in Nippon schon Ende 2011 zu haben war. -.-


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 25.08.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien