Archiv für 17. Mai 2013

screenshots: ace attorney dual destinies

screens: ace attorney dual destinies

Ace Attorney existiert nun schon seit 2001. Und obwohl das Rechtssystem darin arg an das japanische angelehnt ist, würde es uns nicht wundern, wenn in zehn bis zwanzig Jahren es plötzlich einen Überschuss an Anwälten geben würde. Es gibt eigentlich keinen anderen Grund dieses Game/Visual Novel zu spielen. Capcom hat damit rückblickend vielleicht mehr zur äußeren Erscheinung und zum Verhalten von Anwälten beigetragen als jegliche Universität im Land.

Die Grafiken sind aber auch niedlich und sympathisch, waren sie eigentlich immer. Doch mit der Zeit merkt man, selbst wenn man nur darüber berichtet, dass irgendwie immer alles gleich aussieht.

Nun, soll ja wieder jeder selbst herausfinden, es gibt nagelneue Screenies zu „Ace Attorney: Dual Destinies“, dem fünften Hauptspiel dieser Reihe und dem ersten Teil für 3DS:

20 screens, „Ace Attorney: Dual Destinies“, via nintendoeverything.com.

Kommt zu uns irgendwann im Herbst. Es wird jedoch keine physische Version des Spiels geben, sondern dieser Teil ist ausschließlich über den eShop erhältlich. Offizieller Grund: Frühere Games der Reihe seien „durch den Handel nicht richtig supportet“ gewesen. Ohhh…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: super robot wars: og saga masou kishin III

screens: super robot wars: OG Saga Masou Kishin III: Pride of Justice

Phew, was ein Titel: „Super Robot Wars: OG Saga Masou Kishin III: Pride of Justice“.

Die Serie selbst gehört immer noch mit zum Besten, was man an Mecha-Games auf dem Markt angeboten kriegt. Leider aber in den wenigsten Fällen auch westlich Asiens.

Für PS3 und auch die Vita hat Namco Teil 3 der „Masou Kishin“-Saga im Gepäck. Und wenn wir es schon nicht zocken dürfen, trösten vielleicht massenhaft Screenshots darüber hinweg:

80(!) screens, „Super Robot Wars: OG Saga Masou Kishin III: Pride of Justice“, via gematsu.com.

Als großer Mecha-Fan muss ich über so ein Happening berichten. Trotzdem würde ich diese Fülle an Games zum Thema gerne im Westen sehen.

Japan darf am 22. August wieder einsteigen. Have fun there!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: panopticon

Schick:

Lasst es euch gesagt sein, so wird es in Zukunft irgendwann abgehen. Der Begriff Panopticon ist nicht ohne. Und obwohl es ein sehr schönes Wort ist bedeutet es nichts Gutes. Aber nur bis zu 1 Minute 20 Sekunden. Ein Bahamut, der muckt, wird bei uns nicht kommen, eher Drohnen oder ähnliches Getier mit Waffen und Kameras. Steht bereits in den Lehrbüchern unserer Enkel. Word.

Anyway: Hier wird die Formel aus „Monster Hunter“ verknüpft mit wunderbarem Geballere in einer verwüsteten Stadt. Dazu eine extrem gute Grafik. Wird viele Leute vom Stuhl hauen, Japan Studio hat einen sehr guten Ruf zu verlieren, wenn das hier schief geht.

Am 21. Mai gibt es mehr dazu auf der Website: http://jp.playstation.com/scej/title/panopticon/. Informationen sind bisher keine vorhanden, wird also für Interessenten kein unwichtiges Datum.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (VI): monster hunter 4

screens: monster hunter 4

Bei uns kommt „Monster Hunter 4“ fast im Zwei-Wochen-Takt regelmäßig vorbei. Heute wegen einem offiziellen Update der Website direkt durch Capcom.

Zu sehen ist das neu hinzugekommene gefrorene Feld, außerdem drei weitere Monster, die wir unten angeben:

23 screens, „Monster Hunter 4“, via gematsu.com.

Hier die Monster: Arselnus, Skuagil, and Lagombi. Yeah, whatever.

Kommt im Sommer 2013 in Nippon raus, Korea wird das Game definitiv kriegen. Daten gibt es hier ebenso wenig wie für westliche Gefilde.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

modding: raspberry pi im nes

modding: raspberry pi im nes

Ich schreibe öfter mal über den Mini-Computer Raspberry Pi. Aber nicht hier, sondern drüben bei unserem Schwesterblog: http://gizmeo.com/category/hacking/raspberry-pi/.

Der Mod heute ist hauptsächlich dazu gedacht Spiele in einem Emulator über den Pi laufen zu lassen. Wurde von mir noch nicht probiert, mit 700MHz ist das Gerät recht schwachbrüstig. Jedenfalls: das Teil natürlich in ein NES-Gehäuse zu packen ist schon einen Beitrag wert.

Entsprechende Bilder dieses Mods lassen sich hier aufspüren:

http://imgur.com/a/mZRWa. [via]

Wie man sehen wird ist das nicht ganz einfach: es mussten extra Löcher in das NES gebohrt werden, für die Ausgänge und so. Außerdem wollte der Modder auch an das NES seine SNES-Controller anschließen. Ist also ein kleines Biest mit verschiedenen Hardware-Komponenten, extra verdrahtet, nicht ohne.

Es gibt natürlich auch Photos von den Games in Aktion. Wo sind wir hier!? 😉


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 19.11.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien