Archiv für 25. Juli 2013

screenshots (IV): drakengard 3

screens: drakengard 3

Auch bei „Drakengard 3“ sprach ein Herr Yoko Taro vom Kreativ-Team eine Warnung aus: “ Drag-On Dragoon 3 is „not [Drakengard] or Nier[.] If you’re expecting that, you’ll be disappointed.“

Vielleicht sollte man bei Square Enix mal mehr auf Fans hören, anstatt sie mit so etwas zu verunsichern. Denn wenn ein Unternehmen selbst mit 3,4 Millionen(!) verkauften Einheiten eines sehr guten „Tomb Raider“ immer noch tiefrote Zahlen schreibt, läuft irgendwas fehl.

Das ehemalige Entwicklungs-Team von „Deadly Premonition“ arbeitet hier dran. Was am Ende ein Kult-Spiel wurde, weil es noch nie so viele Kontroversen um ein Game gab. Also die Voraussetzungen sind, naja, zweigeteilt. Wir wünschen „Drakengard 3“ nicht dieses komplizierte Schicksal. Hier findet ihr aktuelle Grafiken:

15 screens, „Drakengard 3“, via gamekyo.com.

Am Artwork wird es wie man hier sieht weniger liegen.

Ein Datum gibt es für das Action-RPG nur für Nippon bisher: Es wird am 31. Oktober erscheinen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: tekken revolution: update kommt

Hier sehen wir eine Siegerin:

preview: tekken revolution

In einer Aktion von Namco Bandai über ein großes soziales Netzwerk wurden die Fans gefragt, welchen Konzeptkunst-Charakter sie gerne voll realisiert im aktuellen „Tekken Revolution“ haben möchten. Gewonnen hat Female Vampire. Glückwunsch!

Das nächste große Update kommt Ende des Monats, zumindest in den USA. Man kann davon ausgehen, dass Female Vampire neben dem neuen Übungsmodus und weiteren Möglichkeiten der Charakter-Anpassung ebenfalls enthalten sein wird.

„Tekken Revolution“ ist das erste Free-To-Play-Tekken. Das hat dem Fighter trotzdem bei den Kritiken nicht geholfen. Vielleicht bringt das Update ja was. Bei uns im PAL-Land gibt’s das Original seit dem 22. Juni.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: person 3: der film

Für die Spieler von „Persona 3“ wird vieles aus diesem Trailer zur Film-Adaption bereits bekannt sein.

Für alle anderen gibt es einen kurzen Anriss, was man vom Anime erwarten kann.

Ein Unterschied besteht hier nicht.

Trotzdem wird das von uns natürlich extrem supportet: Wer das nie auf seinem Radar hatte als Rollenspieler, der sollte sich ein anderes Genre suchen.

„Persona 3 The Movie: Spring of Birth“ startet am 23. November in ausgewählten japanischen Lichtspielhäusern.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: ragnarok odyssey ace

screens: ragnarok odyssey ace

Auch von GungHo Entertainment stammt „Ragnarok Odyssey Ace“. Im Kern ist es „Ragnarok Odyssey“, zu dem ihr in unserem riesen Archiv Artikel findet. Doch hier gibt es noch sämtliche DLC-Pakete dazu, neue Gegner, neue Fertigkeiten, ein neues HUD, man verspricht besseres Gameplay und sowieso wird alles geil.

Wer die Erstgepressten erwischt, wird sogar mit diversen Ingame-Boni belohnt. Und für Zocker der alten Garde wird die Möglichkeit angeboten seinen Spielstand zu importieren.

Für Rollenspieler ein Muss, das vielleicht bekannteste Game von GungHo wird hier mit den neuen Waffen und Charakteren etwas genauer vorgestellt:

15 screens, „Ragnarok Odyssey Ace“, via senpaigamer.com.

Zu uns kommt es definitiv, nur ist nicht klar wann. Nippon darf am 29. August ran. Doch selbst im PAL-Land kam das Original erst mit einem Jahr Verspätung heraus. Könnte also noch dauern.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: mind 0

screens: mind 0

Auf „MIND?0“ ruhen die Hoffnungen der PS Vita-Fraktion. Das Teil sieht nicht nur „Persona“ ähnlich, es soll sich auch so spielen. Nur hat Acquire mit seinen 50 Leuten nicht diese Ressourcen zur Verfügung, wie sie beispielsweise Atlus hat. Das muss nichts Schlechtes bedeuten. Nur so zum Vergleich, was hier auf die Beine gestellt werden soll.

Der Simulations-Aspekt fällt hingegen weg, dafür bekommt man anteilhalber ein Visual Novel geboten, mit echter Sprachausgabe und Dialogen in 2D. Das Kampfsystem wird dagegen rundenbasiert in 3D-Grafik präsentiert.

Es gab schon schlechtere Strategien im Videospiel-Bereich. Das sieht man auch an den aktuellsten Grafiken:

18 screens, „Mind 0“, via gematsu.com.

Die Story mit den zwei Welten gefällt uns jedenfalls sehr gut: Zum einen wird man in Akihabara, Yokohama, Amamiya und Nippori unterwegs sein. Aber es gibt da noch die „verrückte spirituelle Welt“, von der bisher rein gar nichts bekannt ist.

Im März war das Game zu 70% fertig, Japan bekommt den Release schon sehr bald: Dort wird es am 1. August so weit sein. Augen auf beim Import-Kauf! Andere Termine für weitere Weltregionen wurden nämlich bisher noch nicht bestätigt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 24.06.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien