Artikel-Schlagworte: „elder“

trailer: elder scrolls online

Kann man nichts falsch machen, das weiterzureichen: Gezeigt wird exklusives Gameplay zu „Elder Scrolls Online“.

Termine: Vierter April für PC/Mac. Im Juni dann für XBO und PS4.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

clip: elder scrolls online

…die Charakterentwicklung in fünf Minuten:

Wird sicher viele Freunde finden.

„The Elder Scrolls Online“ spielt erneut in Tamriel und bringt eine Story mit, die nur indirekt mit den anderen Erzählsträngen bisheriger Titel in Verbindung steht. So spielt es ein komplettes Jahrtausend vor V und 800 vor III und IV.

Das MMORPG wird massiv: Zum einen war es bis zur Ankündigung Mai 2012 bereits fünf Jahre in Entwicklung. Zum anderen erscheint es für Systeme, die hauptsächlich Generation 8 umfassen, aber ebenso den PC und Mac. Das Killerargument ist jedoch das Versprechen, zum ersten Mal überhaupt das Ende in einem solchen Game nichtlinear zu gestalten. Wird durchaus interessant…

Ist mal angekündigt für Quartal 1 2014. Mal sehen, ob das passt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): the elder scrolls online

elder_scrolls_online

Fast ein halbes Jahr ist es nun schon her, dass wir Grafiken zum MMORPG „The Elder Scrolls Online“ anbieten konnten.

Es wird das erste Mal sein, dass uns Bethesda eine Open-Ended-Welt kredenzt. Und natürlich alles mehrspielerfähig, das versteht sich bei einem MMORPG ja von selbst.

Vielversprechend, das alles aussieht:

14 screens, „The Elder Scrolls Online“, via allgamesbeta.com.

Naja, ist ja wohl auch eine der wichtigsten westlichen Rollenspiel-Serien.

Das Setting spielt ganze tausend Jahre vor „Skyrim“ in einer Welt namens Tamriel. Die Geschichte läuft jedoch komplett eigenständig. Ich glaube wir haben nichts vergessen, arg viel mehr gibt es nämlich nicht zu berichten.

Bereits seit über fünf Jahren in der Entwicklung. Erscheint irgendwann 2013 für PC und Mac.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: the elder scrolls V: skyrim: dawnguard

screens: the elder scrolls V: skyrim: dawnguard

Mit dem ersten Add-On überhaupt für „Elder Scrolls V: Skyrim“, das den Titel „Dawnguard“ trägt, macht Bethesda ein bisschen ein Blödsinn: Das Teil erscheint im Sommer 2012 erst einmal exklusiv für die 360. Dann müssen alle anderen Plattformen 30 Tage warten und erst danach wird die Expansion erhältlich sein. WTF!?

Zum Inhalt: Der Plot bringt einen altertümlichen Vampir namens Harkon ins Spiel. Der möchte gerne die Macht der Elder Scrolls nutzen, um die Sonne zu verdunkeln und so weiteren Vampiren die Übernahme Tamriels zu ermöglichen.

Die ersten Grafiken sind auch schon da:

12 screens, „Skyrim: Dawnguars“, via allgamesbeta.com.

Als Spieler hat man die Wahl: Entweder hilft man den Vampiren bei ihrer Mission oder man tritt den Vampirjägern bei, den sogenannten Dawnguards. Neue Waffen und Rüstungen soll es zudem geben, eine spezielle Armbrust für die Gilde wird ebenfalls zu haben sein.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: the elder scrolls online

screens: the elder scrolls online

Wem das mit den Scans letztes Mal zu blöd war und auch kein englisch kann, keine Panik, denn inzwischen gibt es auch die ersten Screenshots zu „The Elder Scrolls Online“, dem brandneuen MMORPG von Bethesda:

17 screens, „The Elder Scrolls Online“, via allgamesbeta.com.

An den Informationen aus dem letzten Beitrag hat sich hingegen nichts geändert: Die sind immer noch up2date. Man wird also auf der E3 im Juni und der Quakecon im August wohl mit diesem Titel rechnen dürfen.

Trotzdem: Für den Voll-Release reicht es erst 2013.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

scans: the elder scrolls online

scans: elder scrolls online

Erst seit gestern steht fest, dass sich „The Elder Scrolls Online“, das allererste Mehrspieler-Game der „Elder Scrolls“-Reihe, in der Entwicklung befindet. Die Produktion des MMORPGs übernimmt ZeniMax Online.

Auch dieses wird in der fiktionalen Welt Tamriel spielen, allerdings mit keinen storytechnischen Verbindungen zu den Haupt-Games. Angesiedelt ist es genau ein Jahrtausend vor „Skyrim“: Mit Daedric Prince Molag Bal als Haupt-Antagonisten, der Tamriel erobern will. Drei Fraktionen kommen, repräsentiert durch einen Löwen, einen Drachen und einen Raubvogel. Die Spieler können jeder der drei Fraktionen beitreten.

Mit den folgenden Scans werdet ihr in vielerlei Hinsicht etwas anfangen können, denn zum einen sind sie sehr zahlreich und zum anderen liefern sie englischsprachige Begleittexte mit:

17 scans, „The Elder Scrolls Online“, via gamekyo.com.

Gerüchten zufolge wird das Spiel auch auf der E3 im Juni und der Quakecon im August präsentiert. Da wird also noch was kommen in der nahen Zukunft. Muss auch: Die finale Version wird nicht vor 2013 in den Handel kommen, obwohl man zugegeben hat, bereits mehrere Jahre an dem MMORPG zu arbeiten.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 23.10.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • Oktober 2019
    M D M D F S S
    « Sep    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien