Artikel-Schlagworte: „games“

special: parasoziale interaktion und beziehungen in games: die ergebnisse

Mitte Oktober haben wir euch auf eine aktuelle Studienarbeit von Alexander Ziska aufmerksam gemacht:

https://zockerseele.com/2013/10/16/special-parasoziale-interaktion-und-beziehungen-in-games/

Nun, der gute Alex hat mir heute erst geschrieben, hier sind die Ergebnisse (XLSX-Datei):

ergebnisse: parasoziale interaktion in games

Er hat eine Mega-Email herumgeschickt, hier ein paar Auszüge:

„Die 311 Antworten teilen sich in 70 weibliche und 241 männliche Teilnehmer auf.“

Leider ist das eben immer noch so, dass uns die weiblichen Zockerseelen da draußen fehlen. -.-

„Man kann also die These aufstellen, dass Frauen eher dazu neigen, mit Charakteren in Spielen zu reden (was übrigens eine PSI wäre). Des Weiteren sind die weiblichen Teilnehmer der Befragung mehr damit beschäftigt, sich mit Charakteren in Spielen zu vergleichen. So beantworteten 65,7% der weiblichen und nur 42,3% der männlichen Teilnehmer die Frage „Ich habe schon einmal darüber nachgedacht, ob mir eine Spielfigur ähnlich ist oder ob ich einer Spielfigur ähnlich bin.“ mit „Ja“ beantwortet.“

Schwer vorstellbar, aber warum eigentlich nicht…

„…teilen sich die 311 Antworten wie folgt auf:
Bis 9 Jahre: 17
10 – 19 Jahre: 42
20 – 29 Jahre: 137
30 – 39 Jahre: 65
40 – 49 Jahre: 28
50 Jahre und älter: 22“

Ein bisschen Demoskopie am Abend. Ich hoffe, ich habe den Fachbegriff hier richtig verwendet…

Jedenfalls, bei Interesse einfach in die Datei schauen. Er hat das freundlicherweise mit uns geteilt, er kam übrigens mit 2,0 schriftlich und 1,0 mündlich raus. Glückwunsch an dieser Stelle!!

Wer weitere Aktionen dieser Art hat, reichen wir gerne weiter. Immer wieder schön zu helfen, solche Projekte kommen nicht alle Tage zu uns durch.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

r.i.p. irrational games

R.I.P. Irrational Games!
Bildquelle

Was ist denn da los: Ken Levine schließt sein legendäres „Bioshock“-Studio Irrational Games!

Also egal welchen Grund er hier vorbringt: Das ist das Behämmertste des Jahres!! Hier der Bericht bei Golem.

Die haben doch sogar erst vor kurzem die Erweiterung „Burial at Sea“ für „Bioshock Infinite“ veröffentlicht. Wie. Dumm.

Na dann viel Spaß mit Download-Games, Mr. Levine! Pfosten.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

special: parasoziale interaktion und beziehungen in games

Wir haben soeben elektronische Post von dem Indie-Entwickler Alex Ziska bekommen. Alex schreibt im Rahmen seiner Bachelorthesis an dem Thema Parasoziale Interaktion und Beziehungen in Games.

Die Bachelorthesis müsst ihr euch wie eine Abschlussarbeit nach mindestens drei Jahren Studium vorstellen. Ohne diese Arbeit findet er später keinen Job. 😉

Jedenfalls, er hat uns gebeten eine Umfrage weiterzuleiten, die er vorbereitet hat und an der ihr doch bitte online teilnehmen möchtet:

http://bit.ly/psibgames.

Ich habe das selber gemacht und das dauert keine 5 Minuten. Ihr müsst nur mit „Ja“ oder „Nein“ antworten und zwar bei insgesamt 18 kurzen Fragen.

Stellt euch hier einfach vor, wie ihr gedanklich zu eurer Lieblings-Videospiel-Figur steht. Es geht ausschließlich um Charaktere in dieser Umfrage.

Viel Spaß und Erfolg beim Teilnehmen!

P.S.: Ihr könnt das anonym machen. Solltet ihr am Ende doch euren Namen und eine Email-Adresse hinterlassen verlost der gute Alex später einen 20€-Amazon-Gutschein. Das steht aber auch alles dort, einfach gut durchlesen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

retro: inside 2d games

Nice:

Niemand weiß genau, wie man das nennt, was Metin Seven hier macht. Es geht in Richtung Pixelart, keine Frage, ist aber durchdrungen von Retro-Stilen. Wer genau hinsieht, erkennt aber auch sehr viel Hightech, was die Präsentation betrifft.

Anyway, hilft alles nichts, selber rausfinden, ist megacooler Kram:

Die „Inside Games“-Serie von Metin Seven, via it8bit.com.

Dort findet man auch Links zurück zu Metins Tumblr, dessen Website und irgendwo da kann man diese Werke sogar als Kunstdrucke kaufen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

special: visual guide: racing games

racing guide infographic

es war ein langer und beschwerlicher weg von den arcade-anfängen der racing-games über „need for speed“ nach „gran turismo“, allein schon zeitlich gesehen. kotaku hat jetzt was ganz cooles gemacht und zwar haben sie einen visuellen guide erstellt, der eine homage an die racing-games darstellt.

die infographic in voller grösse findet ihr hier:

racing infographic, eine ode an racing-games, via gawker.com.

abgedeckt wird auf 18 panelen alles ab 1974. da steckt ein haufen arbeit drinne, danke dafür kotaku!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

special: indie games 2010 student showcase

indie games 2010 student showcase

unsere kollegen von boingboing, eigentlich nicht dafür bekannt gross über videogames zu berichten, haben einen hervorragenden artikel zum independent games festival 2010 gemacht:

indie games 2010, student showcase, via boingboing.net.

der fokus liegt dabei auf eingebrachte videospiele von studenten. ihr müsst wissen: solche kracher wie „portal“, „fl0w“ und „flower“ waren alle mal reine indy-projekte, bevor sie von der welt geliebt und gezockt wurden.

der bericht liefert links zum die spiele selber zocken und ausprobieren. auch finden sich eine ganze menge videos für die bewegtbilder-junkies, die lieber zuschauen.

hier die liste der einträge:

*“Boryokudan Rue“ • PC • UCLA • www
*“Continuity“ • web • Chalmers University of Technology / University of Gothenburg • www
*“Devil’s Tuning Fork“ • PC • DePaul • www
*“Dreamside Maroon“ • PC • DigiPen • www
*“Igneous“ • PC • DigiPen • www
*“Paper Cakes“ • PC/Mac • Utrecht School of the Arts & USC • www
*“Puddle“ • PC • ENJMIN, France • www
*“Puzzle Bloom“ • PC • DADIU, Denmark • www
*“Spectre“ • PC/Mac • USC Interactive Media • www
*“Ulitsa Dimitrova“ • PC • Kunsthochschule Kassel, Germany (!!)• www

nicht verpassen! der vielleicht wichtigste beitrag in diesem monat. eine einmalige chance sich wirklich mit videogame-innovationen zu befassen.

da ist bestimmt auch das eine oder andere game dabei, dass grosse blockbuster beeinflussen wird. über „igneous“ zum beispiel haben wir bereits berichtet.

checkt es aus! es lohnt sich.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

artwork: movies vs. games

artwork: movies vs. games

es gab da diesen wettbewerb über einen ziemlich langen zeitraum, den empire organisiert hat. und zwar wollten die wissen, wie filmposter mit videospiel-themen verschmolzen werden können. manche kreationen sind ziemlich gelungen, hier der link, da seid ihr eine weile beschäftigt:

movies vs. games, via empireonline.com.

das sind locker fünf vollgestopfte forum-seiten. viel spass!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

r.i.p. games convention

r.i.p. games convention

jetzt ist es also amtlich: die games convention in leipzig ist tot.

die wirkliche zocker-messe findet nun in köln vom 19. bis 23. august statt und nennt sich gamescom. in leipzig selbst findet nur noch ein event namens „games convention online“ platz, der sich ausschliesslich nach handy- und browser-games richtet.

rest in peace, games convention! hoffentlich gibt es in köln konkurrenzfähige booth-babes…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

nes: games gerahmt

nes: games gerahmt

noch mehr retro-liebe geht fast nicht: seit neuestem kann man sich nes-klassiker inklusive rahmen an die wand hängen. diese „kunstwerke“ kosten satte 80$ und sind über amazon.com erhältlich. die entsprechende website findet hier dort: http://framednes.com/. unter anderem gibt es noch „donkey kong“, „mario bros.“, „zelda“ und die nes-knarre. nice.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

pc: games on demand für die glotze

t5 labs (virgin media) plant eine art games on demand für zocker in europa und nordamerika. über eine kleine box, die an den fernseher angeschlossen wird, werden videospiele direkt auf den bildschirm gestreamt; konsolen oder pcs sollen so überflüssig werden, sagt t5. in europa soll dieser service bereits im zweiten quartal nächsten jahres, in amerika im dritten funktionsfähig sein.

preislich rechnet man mit 1,50€ pro spielstunde oder level, da ist man sich anscheinend noch nicht sicher. für pauschale 20€ monatlich soll man dann soviele games zocken können, wie man mag. das werde für nahezu jedes erhältliche pc-spiel der fall sein (mündliche absprachen mit drei top-herstellern existieren anscheinend bereits).

der artikel: „pay for play“.

naja, diese idee ist alles andere als neu, denn aol hat so mal angefangen und der durchbruch gelang ihnen damit nicht. ausserdem muss man sich die box ja auch kaufen, was also konsolen nicht wirklich „überflüssig“ macht, sondern nur versucht, sie zur seite zu drängen. und dann ist da noch dieses grosse problem, das mit „enhancing the glotze“ zu tun hat: weil niemand mehr von der jungen generation auf das fernsehen abfährt, wie noch vor zehn+ jahren, hofft man verzweifelt auf eine tv-renaissance. so ein service kommt da gerade recht, virgin als der grosse retter… sowas bekommt von mir in jedem fall keine unterstützung. ihr könnt euch ja bald selber ein bild machen, nächstes jahr, ob diese idee nur eine marketing-kampagne (wahrscheinlich) oder eine neue revolution (unwahrscheinlich) ist.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

games convention 2007

willkommen zurück bei zockerseele.com!

leider war es uns dieses mal nicht möglich, das dritte jahr in folge auf der games convention präsent zu sein. dementsprechend gibt es keinen eigenen content dazu, was ich sehr schade finde.

zusammenfassend sind 2007 wieder mal ein paar leute zusätzlich dort gewesen, v.a. weibliche zockerseelen wurden mehr gezählt als in den jahren zuvor, was aber langsam auch mal zeit wird. mtv hat diese tage diverse sondersendungen zu dem event gemacht, ein bisschen sollte also jeder mal mitgekriegt haben.

die highlights:

– far cry 2 (crysis oder fc2; keine leichte entscheidung)
– assassin’s creed (leider nicht mit neuem material)
– wii fitness (ein neues innovatives zubehör mit passendem spiel)
– starcraft 2 (kein neues material)
– bioshock (kommt bald)
– spore (wie letztes jahr; nix neues)
– guitar hero 3

es gab sicher noch mehr, aber so sieht wohl die quintessenz aus. natürlich dürfen auch die booth babes nicht fehlen, darum hier das album von chip online mit 61 leckeren bildern. das solls mal gewesen sein zur gc07, mal schauen, was es sonst noch neues von der videospiel-front gibt…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

67 spielsysteme + 1420 games = 18000$?

67 spielsystems und 1420 games

die auktion läuft noch zwei tage, aber ich habe meine zweifel, ob diese sammlung tatsächlich 18.000$ wert ist:

67 spielsysteme und 1420 games via yabe. [via]

es wäre interessant gewesen, wo die preise derzeit stehen, weil 6 haben schon geboten. aber der verkäufer gibt leider keine auskünfte darüber.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

nes: alle games

nes: alle games

die absolute über-hardcore-retro-nes-online-auktion: bei jedermanns-lieblings-online-marktplatz werden 670(!) nes-videospiele angeboten. der verkäufer sagt, es handle sich um sämtliche spiele, die je für diese konsole rausgekommen sind. könnte durchaus sein. oben seht ihr eine abbildung, die auktion steht derzeit bei 12.500$(!) und geht noch bis zum 03.02.07, alle spiele sind auf der seite fein säuberlich aufgelistet:

retro-hardcore: ALLE nes-games, eine auktion. [via]

aber damit nicht genug: 13 zubehörteile umfasst dieses angebot ebenfalls, z.b. die „zapper-gun“, „power-glove“ usw. schlichtweg retro-wahnsinn der sonderklasse, kommt wahrscheinlich nicht wieder. aber mal ehrlich: wer braucht soviel nostalgika!?


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

games und krieg

dieses gerät nennt sich „redowl“ (rote eule) und kostet 150.000$:

redowl

es hilft dem us-militär feindliche scharfschützen zu jagen. eigentlich besitzt es eine eingebaute tastatur, zur konfiguration, aber wie wird es ferngesteuert??? mit einem xbox-controller! es wird allerdings nicht verraten, ob es sich um das xbox- oder xbox360-joypad handelt. [via]

wenn das ein neuer trend ist, dann muss ich zum militär. ich kann euch ALLES steuern, gebt mir einfach nen ps2-controller und ich bin bereit für jeden scheiss-krieg.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

national geographic macht in games

das wissenschaftsmagazin „national geographic“ hat sich mit der spielefirma „destination software“ zusammengetan und wird wohl in naher zukunft passende spiele für nintendo-systeme zum tv-programm releasen. eines trägt den titel „die wanderung der pinguine“ und erscheint wohl für ds und gameboy advance, ein anderes, „seemonster“, wurde für die wii angekündigt. [via] man darf gespannt sein, wie sich „national geographic“ auf diesem für sie wohl doch eher ungewohnten terrain schlagen wird, wunder sollte man aber wohl nicht erwarten, ganz viele andere sind mit ähnlichen konzepten bereits nach kurzer zeit gescheitert.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 18.09.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • September 2019
    M D M D F S S
    « Jul    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien