Artikel-Schlagworte: „moon:“

trailer: moon chronicles

Freut uns. Ein namhafter Shooter kommt da mit „Moon Chronicles“ für 3DS. Hier der erste offizielle Trailer.

Wie erwähnt ein Episoden-Game, das rein digital veröffentlicht wird. Und neue Geschichten werden so erst 2015 erzählt. Holt es euch trotzdem!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: moon chronicles

preview: moon chronicles

Nintendo-Plattformen sind kein guter Nährboden für Shooter. Trotz aller Widrigkeiten hier hat es jedoch der Sci-Fi-Ableger von Renegade Kid für den NDS(!) mit dem Titel „Moon“ vor fünf Jahren zu einiger Beachtung gebracht.

Der Titel wird jetzt neu aufgelegt. Das ist erst einmal gut, weil natürlich der 3DS viel bessere technische Möglichkeiten bietet. Schlecht ist, dass es in vier Episoden aufgeteilt und nur über den internen Shop verfügbar gemacht werden soll.

Die ersten Grafiken dazu sehen allerdings vielversprechend aus:

4 screens, „Moon Chronicles“, via tinycartridge.com.

Echte neue Inhalte soll es gar erst 2015 geben: Dann folgt „Staffel 2“, wird das selbe Vertriebsmodell. Na-ja…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

scans: luigi’s mansion: dark moon

Nintendo hat jüngst das Jahr des Luigi ausgerufen. Dafür zeigten sich zwei Nintendo-Chefs sogar höchstselbst in einem Promo-Video mit Luigi-Mütze.

Ein wichtiger Titel in deren Lineup diesbezüglich wird „Dark Moon“ sein: Ein Action-Adventure-Nachfolger des gleichnamigen Spiels aus 2001; das ist alles schon eine ganze Weile her.

Vom Gameplay aus gesehen wird sich nicht viel ändern: Durch Prof. E. Gadd wird der Klempner-Italiener in fünf geisterhafte Schlösser teleportiert. Mit einem speziellen Saugapparat (dem „Poltergust 500“) werden sodann die Geister einfach eingesaugt. Seid ihr mit diesem Teil erfolgreich, dann gibt es spezielle Schlüssel, die euch tiefer in die Dungeons herabsteigen lassen.

Das klingt nach einer Menge Fun und wie wir Nintendo kennen ist es das dann auch später im Spiel. Hier findet ihr noch weitere Scans dazu:

2 scans, „Luigi’s Mansion: Dark Moon“, via swiftpic.net.

Das Game ist ein persönlicher Favorit von Shigeru Miyamoto und wurde auch wahrscheinlich nur wegen ihm umgesetzt. Es befindet sich seit 2010 in der Entwicklung und wird in Europa am 28. März erscheinen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: rainbow moon

Hier ist der Launch-Trailer zu „Rainbow Moon“, dem PSN-RPG von den Leuten, die auch „Söldner X“ geschaffen haben.

Das Spiel wird am 10. Juli im nordamerikanischen PS-Store zu haben sein. Wann das alles zu uns kommt ist noch nicht sicher.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: harvest moon: a new beginning

screens: harvest moon: a new beginning

Lange vor diesem „Farmville“-Blödsinn auf Facebook gab es nur eine definitive Bauernhof-Simulation und die hieß „Harvest Moon“. Die neueste Ausgabe trägt den Untertitel „A new beginning“ und kommen werden viele neue Features, darunter auch die Möglichkeit euer Aussehen zu verändern oder einen erweiterten Baumodus.

Die folgenden Grafiken enthalten alle englischsprachige Bildschirmtexte:

25 screens, „Harvest Moon: A new beginning“, via gamekyo.com.

In den USA erscheint das alles im letzten Quartal diesen Jahres. Kommen werden auch zwei neue Tierarten: Das Yak und Alpaka; letzteres liefert euch den Rohstoff, aus dem Kleidung gemacht wird.

Happy farming!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: rainbow moon

screens: rainbow moon

Entwickler Sidequest will mit „Rainbow Moon“ ein Rollenspiel machen, das der „Söldner X“-Shooter-Serie folgt. Im Game verschlägt es einen Mann, der mit einem Fluch belegt ist, nach Rainbow Moon, einem Dimensions-Tor, von dem aus allerlei Monster-Gedöns entspringt.

Ihr findet viele Grafiken bei:

45 screens, „Rainbow Moon“, via joystiq.com.

In Europa erscheint das Endprodukt am 4. Juli im PlayStation-Store und wird 15€ kosten.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: harvest moon: grand bazaar

screens: harvest moon grand bazaar

die mutter aller „farmville“-games und ähnlicher klone heisst „harvest moon“ seit jeher. mit „harvest moon: grand bazaar“ steht die nds-version in der pipeline, die mit 1,5 jahren verspätung das erste mal als ntsc-version vorliegt.

es ist das insgesamt 19te(!) spiel der serie, spielt in zephyr town und es liegt an euch, diesem wichtigen markt durch tierhandel, landwirtschaft und ähnlichem gedöns wieder zu alter grösse zu verhelfen. simulations-fans und möchtegern-bauern sollten einen blick riskieren:

9 screens, „harvest moon: grand bazaar“, via siliconera.com.

mooo!!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots (II): fragile dreams: farewell ruins of the moon

screens: fragile dreams

noch in diesem frühjahr kommt „fragile dreams: farewell ruins of the moon“ nach europa. darin geht es um dämonen und geister und verlassene städte, es soll jedoch ein drama sein und kein survival-horror im herkömmlichen sinne.

wir waren schon immer sehr angetan von den screens:

18 screens, „fragile dreams: farewell ruins of the moon“, via joystiq.com.

mit der wiimote wird der hauptcharakter seto seine taschenlampe benutzen können. die musik und sounds im game stammen von riei saito, der penibelst darauf geachtet hat, dass auch alles zur story passt und die nötige atmosphäre schafft.

das sieht nach einem ziemlichen sure shot aus. die verkäufe in japan liefen sehr gut, famitsu vergab 31 von 40 möglichen punkten.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: harvest moon twin villages

screens: harvest moon twin villages

neue informationen aus dem bauer-sucht-frau-universum: mit „harvest moon twin villages“ hat entwickler marvelous ein zweites nds-farming-game in der pipeline. bluebell und konohana sind die erwähnten „zwillings-dörfer“, wo man entweder tiere züchten oder felder bestellen kann/muss.

die screens dazu bekommen wir direkt von der japanischen famitsu:

14 screens, „harvest moon twin villages“, via famitsu.com.

bluebell wird dann sowas wie eine westliche, konohana eine japanische farm sein.

definitive termine gibt es hier nicht, vorraussichtlich kommt das game erst 2011.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: harvest moon – hero of leaf valley

preview: harvest moon Hero of Leaf Valley

die landwirtschafts-simulation „harvest moon“ bekommt einen umfangreichen psp-auftritt mit „harvest moon – hero of leaf valley“. obwohl das game bereits seit märz 2009 in japan erhältlich ist, kommt die portierung für den westen, vornehmlich usa, erst diesen märz.

die folgenden screens sind etwas trübe, doch es sollte reichen für einen ersten preview-eindruck:

10 für „harvest moon – hero of leaf valley“.

30$/19€ wird es euch löhnen und uns soll das „umfangreichste harvest moon“ bevorstehen, das je auf einem handheld zu spielen war. na dann: ab geht’s rüben pflanzen!


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: moon

screens: moon

es gibt neue (kleine) screenshots und leider auch schlechte neuigkeiten zu „moon“. zuerst die bilder: 9 mal „moon“, via destructoid.

ferner wird es wohl erst was mitte januar mit dem release. gründe für die verspätung (immerhin war die veröffentlichung zum 18. november geplant) gibt es nicht, es wird jedoch gemunkelt, dass momentan einfach zuviele blockbuster auf den markt geworfen werden, auch wegen dem weihnachtsgeschäft. die vorschau zu „moon“ hatten wir bereits im april: preview – „moon“.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: moon

preview: moon

es ist das jahr 2058 und die usa besitzen zwischenzeitlich diverse aussenposten auf dem mond. irgendwann fand man dann eine versiegelte bodentür und die aufgabe des spielers ist jetzt, herauszufinden, was sich dahinter verbirgt.

von den machern von dementium: the ward, renegade kid, stammt dieses neue abenteuer für den nds mit dem simplen titel moon. destructoid hat erste vielversprechende screenies, sowie concept artwork:

preview: „moon“ (renegade kid).

meiner meinung nach stimmt das visuelle hier vollkommen. man darf gespannt sein, ob gameplay und story auch passen, dann wird die sache interessant.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Harvest Moon: A Neverending Story?

Der Schaffer des Kult-Spiels Harvest Moon, Yasuhiro Wada, denkt darüber nach, ein Spore-ähnliches Spiel zu entwickeln, in dem sich Dinge immer weiter und weiter entwickeln.

Eventually, I’d like to make something like Spore, where you create something, and from there, new stuff is going to be created again and again and again. In a micro world, like The Sims for example, you have the city expanding but you can’t see it. But you want to be one of the people living in the city, and to be a part of this growing too.

Bedeutet das etwa ein nie endendes Harvest Moon? 😉


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
    before1:
  • 20.09.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • September 2019
    M D M D F S S
    « Jul    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    30  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien