Artikel-Schlagworte: „pirate“

preview: one piece pirate warriors 2 (vita)

Ziemlich verschobene Grafiken:

Aber so ist „One Piece“ halt. Viele finden das sogar gut so. Wir irgendwie auch.

Eine erste Vorschau der Grafiken für die Vita-Version gibt es inzwischen:

4 screens, „One Piece: Pirate Warriors 2“, via gamekyo.com.

Sind die ersten. Ist auch sehr offiziell.

Es sind himmelweite Unterschiede zwischen Kritiken aus Japan direkt und dem Westen: Während Teil 1 (für PS3, im PAL-Land seit September 2012 erhältlich) der Famitsu stolze 36 von 40 Punkte wert war, kommt der Titel bei Metacritic nur auf 63 von 100.

Die Vita-Version wird es auch wohl gar nicht erst in den Westen schaffen. So sehen zumindest die Prognosen der Expertenwelt aus. Dafür kommt das Game für die PS3. So richtig hängen lassen wird man die Fans also nicht.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: one piece: pirate warriors 2

Im Dezember konnten wir lediglich eine Vorschau machen, heute gibt es visuell Handfestes zu „One Piece: Pirate Warriors 2“:

39 screens, „One Piece: Pirate Warriors 2“, via gamekyo.com.

Besonders gefallen die Licht- und Farbeffekte. Großes Kino.

Wird sich auch bei uns verkaufen wie geschnitten Brot. Weitere Infos in Kürze (es gibt noch keine).


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

preview: one piece: pirate warriors 2

pirate_warriors2

Die „One Piece“-Reihe wird immer so ein bisschen unterschätzt. Also über die Einschaltquoten der TV-Serie macht sich niemand mehr lustig, da können westliche Produktionen lange davon träumen. Aber normalerweise lässt sich das nicht so gut in Videospielform gießen.

Warum es das Game nur für die PS3 gibt können wir hingegen nicht sagen, Japan ist eigentlich Nintendo-Land. Dort hat der erste Teil von „Pirate Warriors“ sich in nicht mal einem Monat fast eine Million Mal verkauft. Der Famitsu war das Spiel 36 von 40 Punkten wert. Ein Nachfolger ist die natürlichste aller Folgen.

Die ersten Grafiken dazu gibt es bereits, wenn auch nicht sehr zahlreich:

6 screens, „One Piece – Pirate Warriors 2“, via allgamesbeta.com.

Übrigens: Das ist so ein typisches West-vs.-Ost-Ding. Während es im Land der aufgehenden Sonne als Supersache betrachtet wird, kommt es im Westen bei Metacritic nur auf 63 Prozent. Also für Teil 1.

Wann Teil 2 zu uns kommt wissen wir nicht, aber wird noch ein Weilchen dauern: Die erste Ausgabe kam mit fast 9 Monaten Verspätung bei uns erst im September raus.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

trailer: one piece pirate warriors

Es ist allgemein bekannt, dass die Anime-Serie „One Piece“ enorm viele Fans gerade auch im Westen hat. Die wird es freuen zu hören, dass Namco Bandai mit „One Piece Pirate Warriors“ ein reines Action-Game nach Europa bringen wird und zwar am 21. September.

Was wir hier sehen ist nicht direkt ein typischer Trailer, dafür ist das Video auch viel zu lang. Es ist eigentlich mehr ein Action-Video, in dem man Monkey Luffy permanent kämpfen sieht und das fast 7 Minuten lang. Es gibt aber einen wunderbaren Einblick in das Kampfsystem als solches und zeigt auch die sehr gute Grafik.

Im Prinzip ist das Spiel ein Geburtstagsgeschenk von Namco Bandai an One Piece-Erfinder Eiichiro Oda, der die Serie vor ziemlich genau 15 Jahren erschuf.

Übrigens: Auch Famitsu sagt das Spiel rockt. Im März, als das Game in Japan erschien, war es der Redaktion 36 von 40 Punkten wert.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

screenshots: one piece pirate musou

screens: one piece pirate musou

Die „One Piece“-Animeserie hat es auch zu uns nach Europa geschafft: Seit 2003 läuft sie auf RTL II und Tele 5. Darin sucht die Strohhutbande, eine Gruppe von Piraten unter der Führung von Monkey D. Ruffy, nach dem legendären Schatz des Piratenkönigs Gol D. Roger, dem One Piece. Nebenher werden die Hintergrundgeschichten einzelner Charaktere in Rückblenden näher beleuchtet.

Zum 15-jährigen Bestehen der beliebten Manga-Reihe und Anime-Serie wird es für die PS3 einen eigenen Ableger geben mit dem Titel „One Piece Pirate Musou“. Grafiken findet ihr dort:

51 screens, „One Piece Pirate Musou“, via andriasang.com.

Außerdem kommen im fertigen Spiel noch Elemente aus der „Dynasty Warriors“-Reihe hinzu.

Im Storymode, dem sogenannten „Main-Log“, spielt ihr klassisch die Geschichte des Spiels durch. Im „Adventure-Mode“ kämpft ihr und im „Another-Log“ spielt man die Charaktere durch.

Das Game erscheint am 1. März in Japan. Es ist aufgrund der Bekanntheit im Westen jedoch ziemlich sicher, dass westliche Veröffentlichungen folgen werden.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 19.08.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • August 2019
    M D M D F S S
    « Jul    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien