Artikel-Schlagworte: „rumble“

screenshots: pokemon rumble u

Beim Titel weiß niemand genau, ob „Pokémon Scramble U“ oder „Pokémon Rumble U“ am Ende das Rennen machen wird. Der letzte ist wohl in Europa eher wahrscheinlich, da das Game einen reinen Nachfolger zum 2011 erhältlichen „Pokémon Rumble Blast“ darstellt.

Der Titel ist der erste überhaupt, der die NFC-Funktion des Wii U GamePad verwendet. Das wird für die Kids allerdings etwas teuer: Um diese Funktion nutzen zu können sind kleine Figuren vonnöten. Von denen sind sechs in einer Packung und die werden 30$/23€ kosten.

Das Spiel ansich gibt es als lupenreines Download-Game dann im inzwischen oft genutzten eShop.

Die folgenden Screenies sind daher nicht nur alleine zum Spiel, sondern zeigen auch, wo man als Zocker die Figuren am Controller anbringen muss:

21 screens, „Pokémon Rumble U“, via nintendoeverything.com.

Wie bei jedem wichtigen Pokémon, so wird auch diese Ausgabe bei uns zu haben sein. Wann steht bisher nicht fest, Japan bekommt es hingegen sicher am 24. April.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

scan: pokemon rumble

Für Pokémon-Fans ist das CoroCoro-Magazin die Ressource. Neuigkeiten zum Thema erscheinen hier oft zu allererst.

Im Falle von „Pokémon Rumble“ ist das der erste Scan für die Wii U.

Die Rumble-Edition ist beschränkt auf virtuelle WiiWare- und 3DS-Titel derzeit. Auch dieses Spiel wird ausschließlich über den eShop zu beziehen sein.

Etwas vergrößert kann man den Scan noch einmal hier betrachten:

„Pokémon Rumble“-Scan, via ntower.de.

Wirklich alle 649 Viecher werden dann enthalten sein. Zudem sollen sich bis zu 100 Minimonster gleichzeitig bekriegen können.

Das Game wird noch diesen Frühling kommen. Ob und wann es in Europa erscheint ist derzeit ungeklärt.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

sixaxis: rumble oder nicht rumble III

dualshock 3

der streit zwischen sony und immersion ist endlich beigelegt, zur freude aller ps3-zocker: oben sieht man das erste bild des dualshock 3, die kombination aus den bewegungssensoren des sixaxis und der selben technologie, was rumble betrifft, wie der dualshock 2. somit können wir dieses kapitel endlich abhaken und ich bin froh, dass sony eingelenkt hat. in japan erscheint der neue alte controller bald zusammen mit der konsole und schliesslich dürfte der rest der welt nicht mehr lange darauf verzichten müssen. [via]


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

sixaxis: rumble oder nicht rumble II

sixaxis kriegt seine dildo-funktionen zurueck

im märz haben wir berichtet, dass es sein könnte, dass der ps3-controller mit dem netten namen „sixaxis“ seine vibrator-funktionen zurückbekommt, weil die klage von immersion gegen sony mit einer gemeinsamen übereinkunft aus der welt geschafft wurde. innerbits, das sind irgendwelche insider der games-industry, schreiben nun, dass selektierte entwickler bereits mit prototypen des sixaxis rumble arbeiten würden. sony selber möchte sich konkreter dazu erst die nächsten zwei bis drei monate äussern. [via]

die ps3 ist mir noch viel zu teuer und modchips gibt es auch noch keine brauchbaren. der verlust des alten rumble-features war meiner meinung nach ein ganz klarer schritt zurück, das reissen nicht die besten bewegungssensoren und grössten kabelfreiheiten raus. ich will einfach spüren, wenn ich mit meinem fahrzeug die strasse verlasse und über das unwegsame gelände heize oder wenn mich zombies mit einer shotgun anschiessen. also baut das gefälligst wieder ein! es wäre zudem schade um die ganzen mädels…


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

sixaxis: rumble oder nicht rumble

sixaxis: rumble oder nicht rumble

wie es aussieht haben sony und immersion ihren streit über die vibrationsfunktion des playstation-controllers beigelegt, demnach dürften nun wieder alle türen offen sein, was die „rumble“-technik für das ps3-joypad „sixaxis“ betrifft. sichere informationen gibt es nicht, aber gerüchte, gerüchte und so hat sich cory barlog verplappert, einer der entwickler für „god of war 3“, der meint, vibration sei bei dem dritten gow-teil wieder im programm. [via]

ich bin heute immer noch der meinung, dass der verzicht auf diese funktion ein rückschritt darstellt, darum werden jegliche ambitionen den „fehler“ rückgängig zu machen von mir begrüsst. (erinnert sich noch irgendjemand an die folter-szene aus „metal gear solid“!? oder die massage durch naomi!? gut, okay, das waren details, vielleicht unwichtige kleinigkeiten, aber sehr sympathische.) fragt mich aber bitte nicht, sollte dieses feature zurückkommen, wie das sony mit den sixaxis-pads machen will, die schon ausgeliefert sind und in den wohnzimmern dieser welt auf den böden rumfahren.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel
  • 23.05.2018 Nix an diesem Tag vor einem Jahr o.O
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • Mai 2019
    M D M D F S S
    « Nov    
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien