Artikel-Schlagworte: „sacrilegium“

screenshots: sacrilegium

screens: sacrilegium

„Sacrilegium“ wird ein Surival-Horror-Adventure von Topware Interactive genannt. In dem Spiel trifft eine 20-jährige US-Amerikanerin auf diverse Vampire.

Die Handlung umspannt viele Orte um den ganzen Erdball verteilt: Von San Franciso bis nach Transsylvanien. Moroi wird die Vampirgattung intern genannt und die Heldin muss all ihren Grips und ihre Fähigkeiten einsetzen, um Freunde und Familie zu retten.

Auch dieses Spiel wurde auf der E3 präsentiert. Die ersten Grafiken dazu zeigen die Bilderbuch-Spielwelt in Form von schönen Artwork-Pieces:

15 screens, „Sacrilegium“, via allgamesbeta.com.

Reality Pump, die bereits mit „Two Worlds“ und den „Earth“-Spielen reichlich Erfahrung sammeln konnten, übernehmen hier die Umsetzung. Als Engine kommt die hauseigene Grace 2 zum Zug.

Das Game wird für PC, Mac, PS3 und 360 irgendwann 2013 in den Handel kommen.


Flattr this!
Ether spenden // Donate Ether
Bitcoin-Spenden hier akzeptiert ^^

Insert Coin!
  • Nǐmen hǎo!

  • Wir sind zockerseele.com, ein 1001% unabhängiges Online-Medium zum Thema Videogames.

  • Noch heute kostenlos
  • Registrieren
  • und diskutiert mit oder bewertet Beiträge!
  • Wir suchen auch freiwillige AutorInnen, also wieso macht Ihr nicht einfach mit?

  • 1UP, dass Ihr hier bei uns seid! Viel Spaß!


Ether spenden // Donate Ether

Wir akzeptieren auch Bitcoin-Spenden :-)

Flattr this!
Euer Senf
Shirt
  • Kaufe T-Shirt! Hilft uns auch! :-)
Rückspiegel

    Warning: preg_split(): No ending delimiter '=' found in /www/htdocs/w0109c96/zsblog/wp-content/plugins/a-year-before/ayb_posts.php on line 380
    before1:
  • 24.08.2018 Keine Beiträge an diesem Tag.
PacSpam
Credits
Created, Made & Maintained by AETHYX.EU
Kalender
  • August 2019
    M D M D F S S
    « Jul    
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
Android
zockerseele.com bei Google Play zockerseele.com im App-Store von Amazon
zockerseele.com im Opera Mobile Store
Kategorien